Universität Klagenfurt

Beiträge zum Thema Universität Klagenfurt

Wirtschaft
Regionale Klein- und Mittelbetriebe im Smart Living Sektor werden durch das EU Projekt unterstützt.

EU-Projekt
Unterstützung für Klein- und Mittelbetriebe

Das Projekt Mass Customization 4.0 hat das Ziel, Klein- und Mittelbetriebe (KMU) bei der Implementierung geeignter Methoden von Mass Customization zu untertsützen.  KLAGENFURT. Mit Mass Customization 4.0 wird durch den Einsatz von Konfigurationstechnologien eine Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von KMU erzielt. Das EU-Projekt erstreckt sich über Friaul-Julisch Venezien , Südtirol und Kärnten. Die Universität Klagenfurt nimmt an dem Projekt teil. Das Interegg Projekt basiert auf einer...

  • 18.02.20
Lokales
Die Business School der Universität Klagenfurt hat seit Jänner eine neue Leiterin.
2 Bilder

Bildung
Rita Faullant ist neue Leiterin der Business School der Universität Klagenfurt

Mit Jänner 2020 übernahm Rita Faullant die Leitung der School of Management, Organizational Development and Technology (M/O/T) der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. KLAGENFURT. Die M/O/T ist die Business School der Universität Klagenfurt und bietet Universitätslehrgänge in den Bereichen Management und Leadership, Technologie, Tourismus, Gesundheit und Soziales an. Mit maßgeschneiderten postgradualen Programmen bereitet die M/O/T ihre Absolventen auf Führungspositionen in Unternehmen...

  • 28.01.20
Wirtschaft
Rektoren beim 50-Jahr-Jubiläum der Uni Klagenfurt: Zdravko Kacic (Universität Maribor), Hellmut Samonigg (Med Uni Graz), Oliver Vitouch, Harald Kainz (TU Graz; hinten), Vize-Rektor Bernhard Fügenschuh (Universität Innsbruck) und Martin Polaschek (Universität Graz; von links)
3 Bilder

Jubiläum
Universität Klagenfurt feiert 50-jähriges Bestehen

Seit 50 Jahren ist Klagenfurt Universitätsstadt. Heute fand der große Jubiläumsfestakt statt. Rektor Oliver Vitouch erhielt das "Große Goldene Ehrenzeichen des Landes Kärnten".  KÄRNTEN. Am 21. Jänner 1970 – also heute vor 50 Jahren – erfolgte die parlamentarische Verabschiedung des Bundesgesetzes über die Gründung einer Hochschule für Bildungswissenschaften in Klagenfurt. Die heutige Alpen-Adria-Universität Klagenfurt wurde aus der Taufe gehoben. Zum "50er" fand heute ein Festakt statt, bei...

  • 21.01.20
Wirtschaft
Die Universität Klagenfurt und Bitmovin arbeiten gemeinsam an innovativen Technologien der Videoübertragung.

Video-Technologie
Zusammenarbeit von Universität Klagenfurt und Bitmovin

Projekt "Athena" startet: Bitmovin und die Universität Klagenfurt wollen Video-Streaming verbessern. Dafür gibt es eine hohe öffentliche Förderung. KÄRNTEN. Bitmovin, der weltweit führende Anbieter von Online-Videotechnologie, und die Universität Klagenfurt machen gemeinsame Sache: Man wird in den nächsten Jahren zusammen an neuen Technologien arbeiten, um das Video-Streaming zu verbessern. Gefördert wird dies vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW). Das...

  • 21.01.20
  •  1
Lokales
Die Alpen Adria Universität
8 Bilder

50 Jahre Uni Klagenfurt
Eine Universität der Vielfalt

Die Alpen Adria Universität Klagenfurt feiert heuer ihr 50-Jahr-Jubiläum. KLAGENFURT (map). Seit der Gründung der Universität Klagenfurt im Jahr 1970 fand eine stetige Weiterentwicklung statt. Die Alpen Adria Universität (AAU) hat sich als eine global vernetzte Forschungsinstitution und als Drehscheibe für Wissenserwerb, - austausch und - transfer in der Alpen-Adria-Region bestens etabliert. Die Forschungsleistungen sind international anerkannt, die Projekte der Universität Klagenfurt sind...

  • 14.01.20
Wirtschaft
Das neue Fraunhofer Institut "KI4Life" in Klagenfurt soll Kärntner Unternehmen zukunftsfit machen
2 Bilder

Forschung
Internationales Forschungsinstitut in Klagenfurt

Mit der Niederlassung von Frauenhofer Austria in Klagenfurt, darf sich Kärnten über ein international anerkanntes Forschungsinstitut freuen. KÄRNTEN (kh). 2008 wurde die Fraunhofer Austria Research GmbH als erste Tochtergesellschaft der renommierten Forschungsgesellschaft Fraunhofer gegründet. Seitdem wurden Standorte in Wattens, Wien und Graz erschlossen. Mit dem neunen Standort, dem Innovationszentrum "Digitalisierung und Künstliche Intellligenz" (KI4Life) in Klagenfurt kommt dazu nun ein...

  • 02.10.19
Wirtschaft
Schon zehn Jahre her: Uni-Rektor Oliver Vitouch, Sparkasse-Vorstandsdirektorin Gabriele Semmelrock-Werzer  und Wiener-Städtische-Landesdirektor Ferdinand Bucher vor dem gestifteten Servicegebäude

Wirtschaft
Ein "Glücksfall" für die Universität feiert Jubiläum

Vor zehn Jahren initiierten die Glücksstifter Kärntner Sparkasse und Wiener Städtische Versicherung ein modernes Servicegebäude auf dem Campus der Universität Klagenfurt und setzten damit einen wichtigen Impuls für die Weiterentwicklung der Region. KLAGENFURT. Um drei Millionen Euro haben die Kärntner Sparkasse und die Wiener Städtische Versicherung vor zehn Jahren ein modernes Servicegebäude für die Studierenden auf dem Campus der Universität Klagenfurt gebaut. Darin untergebracht sind...

  • 27.09.19
Wirtschaft
"Bewegung und Sport" kann man ab heuer in Klagenfurt auf Lehramt studieren

Neues Studium
Bewerbungen für "Bewegung und Sport" ab März

Das neue Lehramt-Studium "Bewegung und Sport" soll mehr Studierende nach Kärnten locken und der drohenden Überalterung der Sportpädagogen in Kärnten entgegenwirken. Bewerbungen ab 1. März. KÄRNTEN, KLAGENFURT. Kärnten erhält ein neues Lehramt-Studium "Bewegung und Sport" - das war letzte Woche eine große Meldung. Nun wurde das Konzept heute konkreter umrissen. Anbindung an OlympiazentrumBisher konnte man dieses Unterrichtsfach in Kärnten nicht studieren, doch dies ermöglicht nun die...

  • 30.01.19
Sport
Ab Oktober 2019 kann man an der Universität Klagenfurt das Unterrichtsfach "Sport und Bewegung" studieren

Uni Klagenfurt
Neues Lehramtsstudium "Sport und Bewegung"

Das Studienangebot an der Alpen Adria Universität Klagenfurt wird im Oktober 2019 um einen Lehramt-Studiengang erweitert. KLAGENFURT. Um Kärnten als Bildungsstandort weiter zu fördern und noch attraktiver zu machen, wird im kommenden Wintersemester 2019 das Studienangebot erweitert. Ab dann können Studierenden eine Lehramt-Ausbildung im Fach "Sport und Bewegung" absolvieren. Lehramt "Sport und Bewegung" Bislang mussten angehende Sport-Lehrer für die Sekundarstufe für die Ausbildung in...

  • 25.01.19
Lokales
Rektor Oliver Vitouch, Bundespräsident Alexander van der Bellen, die Promovierten Benjamin Hackl und Christian Niemetz und LH Peter Kaiser
3 Bilder

Bildung
Zwei junge Mathematiker promovierten sub auspiciis an der Universität Klagenfurt

Benjamin Hackl und Christian Niemetz erhielten im Rahmen ihrer Promotion die Ehrenringe „Sub auspiciis Praesidentis rei publicae“ von Bundespräsident Alexander Van der Bellen. KLAGENFURT. Heute fand die „Promotio sub auspiciis“ von Benjamin Hackl und Christian Niemetz zum Doktor der technischen Wissenschaften unter Anwesenheit von Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Bildungsreferent LH Peter Kaiser statt. „Promotio sub auspiciis Praesidentis rei publicae“Um sub auspiciis...

  • 20.11.18
Wirtschaft
Unterzeichung der Verträge in Alpbach. v.li.n.re.: LHStv. Michael Strugl (Oberösterreich), Technologiereferentin LHStv. Gaby Schaunig (Kärnten), Bundesminister Norbert Hofer, Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl (Steiermark), Sabine Herlitschka und Lothar Roitner (Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie)

Verträge für Silicon Austria Labs wurden unterzeichnet

Länder, Bund und Industrie wollen bis 2023 280 Millionen Euro in das Forschungsprojekt investieren. KÄRNTEN. Die Silicon Austria Labs sind ein einzigartiger Forschungsverbund im Bereich der Electronic Based Systems. Teilhaber sind sowohl der Bund und der Fachverband der Elektro-  und Elektronikindustrie (FEEI), als auch die Länder Kärnten, Steiermark und Oberösterreich. Nun wurden im Rahmen der Alpbacher Technologiegespräche die Gesellschafts- und Rahmenverträge von den Vertretern der...

  • 23.08.18
Lokales
Alpe-Adria-Universitätsrektor Oliver Vitouch am Campus der Universität Klagenfurt

Uni-Rektor Oliver Vitouch: "Es hat keinen Sinn alle paar Jahre ein weiteres Studium einzurichten."

Alpen-Adria-Universitäts-Rektor Oliver Vitouch im Gespräch über seine Zukunftsziele für die Universität Klagenfurt, die neuesten Projekte und Entwicklungen, die in der Stadt Klagenfurt von Nöten sind KLAGENFURT (vw). Aufgewachsen in Wien, absolvierte Oliver Vitouch seine Matura am akademischen Gymnasium und ein Musikstudium am Konservatorium der Stadt Wien. "Ich musste mich schlussendlich für den künstlerischen oder den wissenschaftlichen Weg entscheiden und meine Wahl fiel dann schlussendlich...

  • 18.07.18
Lokales
Konrad Krainer erhielt das Große Goldene Ehrenzeichen des Landes Kärnten.

Goldenes Ehrenzeichen für Universitäts Professor Konrad Krainer

Für seine Verdienste im Bereich Bildung wurde Krainer mit dem großen goldenen Ehrenzeichen bedacht. KLAGENFURT. Im Rahmen eines Symposiums zum Thema "Das Lernen von Lehrerinnen und Lehrern, Organisatoren und Systemen" feierte Konrad Krainer seinen 60. Geburtstag. Überrascht wurde er allergings nicht nur durch die Veranstaltung, sondern auch mit der Verleihung des großen goldenen Ehrenzeichens des Landes Kärnten. Dieses erhilt der Dekan der Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und...

  • 09.07.18
Lokales

Start Up – Wege ins Berufsleben für Menschen mit Behinderung

Erstmalig findet im Blinden- und Sehbehindertenverband Kärnten eine Veranstaltung zur Thematik „Menschen mit Behinderung am Arbeitsmarkt“ statt. Im Mittelpunkt des informativen Nachmittags steht die Frage, wie Menschen mit Behinderung am Arbeitsmarkt Fuß fassen können? Um diese Frage genauer zu beleuchten werden Barrieren, Unterstützungsangebote, sowie Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern mit besonderen Bedürfnissen erläutert. Hierzu lädt der Verband namhafte Institutionen ein, welche...

  • 06.04.18
Freizeit

Stefan Verra ist zu Gast an der Uni

KLAGENFURT. Stefan Verra, einer der gefragtesten Körpersprache-Experten, ist am Donnerstag, dem 15. März, um 20 Uhr mit seinem Programm „Körpersprache. Braucht kein Mensch? Und ob!" zu Gast an der Uni Klagenfurt. Mit seinem Fachwissen fasziniert er nicht nur Profisportler, TV-Moderatoren und Mediziner sondern am Donnerstag auch die Klagenfurter. Wann: 15.03.2018 20:00:00 Wo: Universität, ...

  • 12.03.18
Lokales

Frauen am Wort

Muslimisch-Christlicher Dialog: Dudu Kücükgöl und Livia Neureiter im Gespräch mit Utta Isop Wir sehen weltweit einen Aufbruch feministischer Bewegungen (#metoo, #one billion rising, #gleichberechtigung) - doch nach wie vor erleben Frauen Ungerechtigkeit, Unterdrückung und Gewalt. Vor allem Konservative und religiöse Gemeinschaften neigen dazu hierarchische und patriarchale Machtstrukturen aufleben zu lassen. Demgegenüber finden sich in den Religionen viele frauenunterstützende Elemente....

  • 01.03.18
Wirtschaft
Präsident Gernot Murko, Univ.-Prof. Johannes Heinrich, Mona Philomena Ladler (von links)

Neue Ausbildung zum Law Office Manager

Die Rechtsanwaltskammer sowie die Universität Klagenfurt haben ein Qualifizierungsprogramm zum "Law Office Manager" ins Leben gerufen. Die Rechtsanwaltskammer für Kärnten hat in Kooperation mit der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt das Qualifizierungsprogramm zum „Law Office Manager“ (LOM) ins Leben gerufen. Es umfasst ein Praktikum auf entgeltlicher Basis in einer Kärntner Rechtsanwaltskanzlei sowie die kostenlose Teilnahme an spezifischen Weiterbildungsveranstaltungen für...

  • 01.02.18
  •  1
Lokales
Initiator Paul Kellermann (hi.) und Koordinatorin Sascha Palfinger (Mitte) mit zwei der Studierenden, Gishild Scherr und Hans Wajboda

Das freie Studieren feiert Jubiläum

Das Senior Studium Liberale feiert heuer sein 10-Jahr-Jubiläum. Dabei steht Menschen auch ohne Matura ein Großteil des Uni-Angebotes zur Verfügung. UNIVERSITÄT KLAGENFURT. Frei studieren, ohne Voraussetzungen wie die Matura. Das bietet das Senior Studium Liberale seit nunmehr zehn Jahren in Klagenfurt an der Universität an. Derzeit sind es 160 Studierende, die dieses Angebot in Anspruch nehmen und mehr als hundert Vorlesungen aus den Bereichen Kulturwissenschaften, Sozial- und...

  • 18.08.17
Lokales
Die Studenten der Angewandten Kulturwissenschaften an der AAU Klagenfurt haben das Event "Einzigmarktig" auf die Beine gestellt

Studienprojekt: Benediktinermarkt wird zu Kunstplattform!

Etwa 15 Studenten der AAU Klagenfurt haben im Rahmen einer Lehrveranstaltung ein eigenes Event organisiert! KLAGENFURT (stp). "Einzigmarktig" heißt das Event, das noch bis 10. Juni am Klagenfurter Benediktinermarkt stattfindet. Der Marktplatz wird dabei zu einer Kunstfläche, auch die Standler beteiligen sich. Hinter der Veranstaltung steht ein ca. 15-köpfiges Team der AAU Klagenfurt. Organisation des Events In einer Lehrveranstaltung des Studienlehrganges der Angewandten...

  • 07.06.17
Lokales
Wer vertritt die Interessen der Studenten künftig? Die ÖH-Wahlen an der Uni Klagenfurt finden von heute 16. Mai, bis Donnerstag, 18. Mai, statt
2 Bilder

Ab heute wählen die Studenten ihre Vertretung

ÖH-Vorsitzender Stephan Trautner rechnet mit ähnlicher Beteiligung wie 2015. KLAGENFURT (vep). Drei Tage lang haben nun mehr als 10.000 Studierende der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt die Gelegenheit, ihre Vertreter zu wählen. Bei den Wahlen der Österreichischen Hochschülerschaft (ÖH) treten heuer sechs Fraktionen an, die um 13 Mandate rittern. Zwei mehr als bei der letzten ÖH-Wahl vor zwei Jahren. Wie viele allerdings von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen, wird sich zeigen; bei der letzten...

  • 16.05.17
Freizeit

Wutbauer besucht die Uni Klagenfurt

KLAGENFURT. Petutschnig Hons, die smarteste Versuchung seit es Heu und Stadl gibt, drischt, am Freitag, dem 7. April, um 20 Uhr an der Uni in seinem Programm "Gusch GmbH" auf die Missstände der Gegenwart ein. In gewohnter greizter Manier zerpflückt der Wutbauer aus der Schlatzinger Einöde kabarettistisch die Probleme der Welt. Wann: 07.04.2017 20:00:00 Wo: Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, ...

  • 31.03.17
Lokales
promotio sub auspiciis: Anlässlich der Promotion der 30-jährigen Lavanttalerin Evamaria Russ kommt Österreichs Bundespräsident an die Alpen-Adria-Universität

"Mathematik macht man mit einhundert Prozent oder gar nicht"

promotio sub auspiciis: Die 30-jährige Lavanttaler Mathematikerin Evamaria Russ wurde von der Oberstufe an nur ausgezeichnet benotet. LAVAMÜND. "Mathematik macht man mit einhundert Prozent oder gar nicht", lautet das Credo der Lavanttaler Absolventin des Instituts für Mathematik an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt Evamaria Russ. Anlässlich ihrer "promotio sub auspiciis Praesidentis rei publicae" kommt Bundespräsident Alexander Van der Bellen am 29. März an die Alpen-Adria-Universität...

  • 21.03.17
Lokales
Die stellvertretende ÖH Vorsitzende Sabrina Schreilechner

Sabrina Schreilechner: "Die Gender-Thematik ist wichtig"

Die Master-Studentin Sabrina Schreilechner ist seit Oktober 2016 im Vorsitz der ÖH Klagenfurt. KLAGENFURT. Seit 2012 studiert Sabrina Schreilechner an der Universität Klagenfurt Betriebswirtschaft. Aktuell ist sie kurz davor, ihr Masterstudium abzuschließen. Doch nicht nur das Studium alleine ist der Grund, warum die junge Tiffnerin meist 50 bis 60 Stunden pro Woche am Uni-Campus verbringt. Seit zwei Jahren engagiert sie sich auch in der ÖH (Österreichische Hochschülerschaft) und ist seit...

  • 07.03.17
Lokales
Ein halbes Jahr lang forschten Studenten und Wissenschafter der Uni Klagenfurt sowie Schüler zum Thema Kinderrechte

Gemeinsam für die Kinderrechte

Schüler, Studenten und Wissenschaftler forschten ein halbes Jahr lang zum Thema Kinderrechte. Im Sparkling-Projekt „Jugendliche erforschen Kinderrechte“ begaben sich die Studierende sowie Wissenschaftler der Alpen Adria Universität Klagenfurt zusammen mit Schülern ein halbes Jahr lang auf Spurensuche zu den Rechten der Kinder. Die Studierenden haben dabei nicht nur Kinderrechte erforscht, sondern sich auch Gedanken darüber gemacht, welchen persönlichen Beitrag sie bei der Verbreitung und...

  • 19.12.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.