Alles zum Thema Valentinstag

Beiträge zum Thema Valentinstag

Leute
80 Prozent aller am Valentinstag verkauften Blumen und Pflanzen kommen zu dieser Jahreszeit aus Europa.

Blumen und Pflanzen
Am 14. Februar ist wieder Valentinstag

OÖ. Am 14. Februar ist wieder Valentinstag, jener Tag, der mit der romantischen Liebe assoziiert wird. „Der wohl persönlichste und romantischste Weg, seine Zuneigung zum Ausdruck zu bringen, ist mithilfe von Blumen und Pflanzen und ihrer bezaubernden Sprache und Symbolkraft“, so die Landesinnungsmeisterin der Gärtner und Floristen, Elke Lumetsberger.  Für die heimischen Gärtnereien bedeutet der Valentinstag den Auftakt in die Saison 2019. 80 Prozent aller am Valentinstag verkauften Blumen und...

  • 12.02.19
Lokales
Die Qual der Wahl: Am Valentinstag schenkt man(n) seinen Liebsten gerne Blumen. Aber welche?
4 Bilder

Blumenläden in Ried
Wir haben Rosen verglichen

Bald ist Valentinstag. Wir haben Rosen aus verschiedenen Blumenläden für Sie verglichen. RIED (schi/gru). Der Valentinstag etabliert sich auch bei uns immer mehr als ein Tag, an dem man seiner Herzdame oder seinem Liebsten etwas Gutes tut. Wie viele verschiedene Geschenkideen es im Bezirk Ried gibt, haben Sie bereits auf der vorherigen Seite gesehen. Wer es lieber klassisch mag, ist hier bei unserem Blumen-Ranking richtig. Die BezirksRundschau-Redaktion hat in drei verschiedenen Blumenläden...

  • 05.02.19
Lokales
In Italien besonders beliebt: Liebesschlösser, die an Brücken befestigt werden.

Valentinstag
Andere Länder, andere Sitten

Am 14. Februar wird bei uns mit dem Valentinstag der Tag der Liebenden gefeiert. Doch wie sieht es in anderen Ländern aus? In Italia geht es besonders romantisch einher.  Paare treffen sich häufig an Brücken, Zäunen oder Uferpromenaden und bringen als Zeichen ewiger Liebe ein Vorhängeschloss an. In das Liebesschloss oder "luchetti d´amore" werden zuvor die Initialen oder das Datum eingraviert. Beide Partner überlegen sich einen Wunsch und werfen den Schlüssel ins Wasser.  Bei den Finnen ist...

  • 28.01.19
Lokales
3 Bilder

Das Gute liegt so nah!

Am 14. Februar ist Valentinstag. Regionale Geschenke sorgen für eine romantische Überraschung. BEZIRK (pet). Das jährliche Fest der Liebe steht vor der Tür und Amor spannt bereits jetzt seinen Bogen. Wer seinen Liebsten dieses Jahr mit einer ganz besonderen Überraschung erfreuen möchte, ist bei regionalen Produkten an der richtigen Adresse. Johanna Feichtinger, Geschäftsführerin der JaMia Handtaschen in Ried im Innkreis und Veronika Linecker von DrahtformArt aus Lohnsburg wissen, worauf es...

  • 03.02.18
Freizeit

AK-Test: Online-Blumen verwelken schnell

Schnittblumen sind ein beliebtes Präsent für viele Anlässe – nicht nur zum Valentinstag. Der Online-Handel bietet die Möglichkeit individuelle Sträuße bequem von Zuhause aus zusammenzustellen. Das ausgewählte Bouquet wird dann innerhalb eines selbst festgelegten Zeitfensters zugestellt. Mission erfüllt Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer haben einige dieser Online-Floristen miteinander verglichen. Bei acht Händlern wurde jeweils ein Blumenstrauß für den darauffolgenden Tag bestellt....

  • 09.02.17
Lokales
Besuch in der Redaktion mit blumigem Gruß: Landesinnungsmeister-Stellvertreter Wolfgang Meier, Maria Klimitsch, BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler, Landesinnunsmeisterin Sonja Maria Haider und Landesinnungsgeschäftsführer Karl Stadler (v.l.).

Florale Freude am Valentinstag

OÖ. Blumige Liebesbekundungen, bunte Sträuße und gefühlvolle Arrangements: Darüber werden sich Liebende am kommenden Dienstag freuen, wenn wieder weltweit der Valentinstag gefeiert wird. Die Trends gehen heuer ins Verträumte und Liebliche, erklärt Landesinnungsmeisterin Sonja Maria Haider. "Zarte, pastellige Frühlingstöne mit Vintage-Elementen stehen zum Valentinstag 2017 sehr im Trend", erklärt die Expertin. Frühlingsgefühe bringen heimische Tulpen, Narzissen oder Anemonen, Freesien, Primeln...

  • 08.02.17
Freizeit
Gerlinde und Werner Rohrhofer sorgen mit musikalischen Texten und Klängen für einen unvergesslichen Abend.

Gottesdienst mit Paarsegnung und Velentins-Menü im Franziskushaus

RIED. Der heilige Valentin gilt als Heiliger der Freundschaft und Liebe. Seit 350 nach Christus wird am 14. Februar sein Gedenktag begangen. Rund um den Valentinstag steht auch das Franziskushaus ganz im Zeichen der Liebe. Gottesdienst mit Paarsegnung Am Sonntag, 12. Februar findet um 19 Uhr ein Gottesdienst in der Kapelle des Franziskushauses statt. Unt der dem Motto "und hätte die Liebe nicht" werden verliebte, verlobte und verheiratete Paare gesegnet. Gestaltet wir die Messe von...

  • 06.02.17
Freizeit
Innungsmeisterin Sonja Maria Haider und Karl Stadler, Fachgruppengeschäftsführer der Gärtner und Floristen, erinnerten BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler (links) mit einem Blumenstrauß daran, dass der Valentinstag heuer auf einen Sonntag fällt

Valentinstag am Sonntag – nicht Dienstag!

Blumengeschäfte haben am Valentinstag geöffnet – obwohl der 14. Februar auf einen Sonntag fällt. OÖ (red). Den Auftakt für die Saison 2016 stellt der Valentinstag für die heimischen Gärtner und Floristen dar. Heuer im Trend laut Innungsmeisterin Sonja Maria Haider: Blumensträuße in Pastelltönen, mit denen die Liebsten beschenkt werden. Um das Frühjahr einzuleiten, werde aber auch gerne zu Blumen in kräftig-bunten Farben gegriffen. 90 Prozent der bei den heimischen Gärtnern und Floristen...

  • 02.02.16
  •  1
Freizeit
Ein 3-Gänge-Menü und Musik erwartet die Gäste am Valentinsabend im Franziskushaus.
2 Bilder

Romantik pur beim Valentinsabend im Franziskushaus

RIED. Einen musikalisch-literarisch-kulinarischen Abend über Lust und Liebe gibt es am Sonntag, 14. Februar 2016, ab 18 Uhr im Franziskushaus Ried zu erleben. Die Besucher können den Valentinstag mit kulinarischen Köstlichkeiten, einem Sektempfang mit 3-Gänge-Menü und der Musik von Margarete Folie-Steinhofer ausklingen lassen. Die Sängerin und Gitarristin führt mit ihrer berührenden Stimme sowie mit Worten über die Liebe und das Leben durch den Abend. Das sinnliche Valentinsmenü sorgt für...

  • 02.02.16
Leute
10 Bilder

Bunte Zeichen der Liebe

Am Valentinstag werden Blumen von Herzen geschenkt: Rote Rosen ebenso wie Frühlingssträuße. BEZIRK. Der Valentinstag ist der Tag der Verliebten und der Freundschaft. Grüße, Liebesbeweise und vor allem Blumen gehören dazu. Dass es tendenziell eher die Männer sind, die Blumen verschenken, weiß Monika Deschberger, Floristenmeisterin bei Blumen Dürlinger in Ried. Die Expertin in Sachen Blumen beobachtet aber auch, dass vermehrt "die jungen Burschen ihren Freundinnen Blumen schenken" und dass diese...

  • 31.01.16
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Markus Grillenberger

Markus Grillenberger: Alles Gute zum Valentinstag - ein Menü zum Verlieben

Als Küchenchef begeistert er seit Jahren seine Gäste. Im TV stellt er regelmäßig neue Rezepte vor. Mit regionalen Zutaten, Witz und bestem Handwerk interpretiert Markus Grillenberger bodenständige wie internationale Küche erfrischend modern: „Kochen ist eine Kunst“ betont der junge Starkoch, und man spürt seine Überzeugung. Die Küche ist seine Bühne, auf der das Show-Talent Events und Caterings gekonnt inszeniert. „Die besten Parties finden in der Küche statt“ – so sehen das auch die...

  • 03.02.15
Lokales
Thomas Winkler, Alfred Penninger, Sonja Haider und Wolfgang Meier (v. l.).

Zum Valentinstag sind heuer Pastelltöne in

Am Freitag, 14. Februar, ist Valentinstag. Und dieses Jahr sind bei den Blumengrüßen Pastelltöne und natürlich rote Blumen in. Das verrieten Sonja Haider, Landesinnungsmeisterin der Gärtner und Floristen, ihr Stellvertreter Wolfgang Meier sowie Landesgärtnermeister-Stellvertreter Alfred Penninger BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler. Blumen liegen nach wie vor auf Platz eins bei den Geschenken zum Valentinstag. 90 Prozent der verschenkten Blumen kommen übrigens zu dieser Jahreszeit...

  • 05.02.14
Lokales
Der Brauch, am Valentinstag seinen Liebsten Blumen zu schenken, stammt aus dem alten Rom.

Valentinstag: Gottesdienste für Liebende

RIED. Der 14. Februar gilt als der Tag der Liebenden. Seit 350 nach Christus wird er in Gedenken an den Heiligen Valentin begangen, der am 14. Februar am 14. Februar 269. Er galt als Patron der Verliebten und Brautleute, denen man den Segen und die Fürbitte des heiligen Valentin "für a guate Heirat" wünschte. Valentin soll einmal einem verliebten Paar zur Flucht und gegen den Willen der Eltern zur Ehe verholfen haben. Damit ist er auch der Stifter glücklicher Ehen - trotz Hindernissen. Wie...

  • 31.01.14
Lokales
Rosen zum Valentinstag: Dieser Brauch geht womöglich auf das alte Rom zurück.

Valentinstag: Gottesdienste für Verliebte

BEZIRK. Seit 350 nach Christus wird am 14. Februar dem heiligen Valentin gedacht. Er gilt als Heiliger der Freundschaft und Liebe, seit er einem verliebten Paar zur Flucht und zur Ehe verholfen hat. Der 14. Februar ist seither ein verbreitetes Datum, um sich die Kostbarkeit der Freundschaft, Liebe und Partnerschaft bewusst zu machen. Auch in der katholischen Kirche wird dieser Tag mit Feierlichkeiten begangen. Rund 30 Pfarren in ganz Oberösterreich, darunter auch einige im Innviertel (siehe...

  • 06.02.13
Lokales

Valentins-Abend der besonderen Art

Das Katholische Bildungswerk Eberschwang lädt zum Valentinsabend am Donnerstag, 14. Februar um 19.00 Uhr beim Wirt z’Moarhof, Gasthaus Pillichshammer. Mit Musik und Texten rund um Humor und Liebe von Lydia Neunhäuserer und dem “Sax-off-on Quintett“ wird das von Martin und Uschi Pillichshammer kredenzte Feinschmecker-Menü umrahmt. Kosten: € 22,-- inkl. Menü. Anmeldung bei: Heidi und Martin Krittl, tel. 07753/3010 (ab 19.00 Uhr) Wann: 14.02.2013 ...

  • 01.02.13
Politik
Vizebgm. Christian Seidl, Daniela Obermoser und LAbg. Alfred Frauscher.

Süße OÖVP-Grüße zum Valentinstag

BEZIRK. Die Valentins-Aktion der OÖVP ist bereits zur Tradition geworden. Auch heuer wurden Oberösterreicherinnen wieder mit einer kleinen Aufmerksamkeit bedacht. Mandatare und Funktionäre der OÖVP Bezirk Ried verteilten im gesamten Bezirk Schokoladenherzen. „Die Aktion soll eine kleine Geste der Aufmerksamkeit und Wertschätzung sein. Der Valentinstag ist ein guter Anlass, dies zum Ausdruck zu bringen“, so Landtagsabgeordneter Alfred Frauscher, der sich auch persönlich an der Aktion...

  • 20.02.12
Lokales

14. Februar -Hl. Valentin v. Terni – Märtyrer und Bischof

14. Februar -Hl. Valentin v. Terni – Märtyrer und Bischof Auf den Punkt gebracht: Der Namensgeber des Valentinstages war vermutlich ein Märtyrerbischof des 3. Jahrhunderts. Die an seinem Gedenktag üblichen Bräuche unter Verliebten gehen aber auf ein VORCHRISTLICHES Fest zurück und haben mit dem Bischof nichts zu tun. Viel wahrscheinlicher ist, dass die heidnische ANTIKE in der Geschichte dieses Brauchs eine Rolle spielt. Der 14. Februar war der Tag der Göttin JUNO (Ehefrau v. Jupiter),...

  • 12.02.12