Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Leute
Salto Culturale, das Kinder- und Jugendfestival, musste abgesagt werden.

Abgesagte Veranstaltungen & Ersatztermine

Die Stadtgemeinde Kapfenberg hat sich aufgrund der aktuellen Situation und den Prognosen zur Ausbreitungskurve des Corona-Virus dazu entschieden folgende Veranstaltungen abzusagen bzw. zu verschieben: Abgesagt: Hexenfest auf der Burg Oberkapfenberg 30. April – abgesagt Cityrock und Maifeierlichkeiten am 1. Mai – abgesagt Salto Culturale – 6. bis 9. April 2020 – abgesagt Kindertheater „Pippi Langstrumpf“ im Spielraum – 20. April – abgesagt Verschiebung: Lesung “Heiterkeit und...

  • 23.03.20
Leute
Kein Grund zum Traurig sein: Gabriele Köhlmeier kommt – hoffentlich gesundet – im März nach Kapfenberg.

Datum zwar abgelaufen, Ware immer noch in Ordnung

Die am vergangenen Freitag geplante Vorstellung des Programms „Datum abgelaufen – Ware in Ordnung“ der Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier im Haus der Begegnung in Kapfenberg-Schirmitzbühel musste wegen Erkrankung der Künstlerin abgesagt werden. Jetzt wurde ein neuer Termin vereinbart. Und zwar am Samstag, 14. März, um 18.30 Uhr, wieder im Haus der Begegnung in Schirmitzbühel in Kapfenberg.

  • 05.02.20
Leute

CD-Präsentation der Pretuler Buam

Das steirische Volksliedwerk hat in der Serie "Steirische Tonspuren" eine CD mit den "Pretuler Buam" neu herausgebracht. Diese CD wird am Freitag, dem 24. Jänner, um 19 Uhr im Volkshaus in Langenwang (Hochschlossstraße 3) ein. Es spielen die Pretuler Musi und das Mißebner Trio.  Die Pretuler Buam bestanden aus Alfred Dissauer und Albert Feiner (Klarinette), Peter Wagner (Gitarre), Fritz Schöggl (Bass) und Richard Zisser bzw. Hermann Riegler (Steirische Harmonika) und musizierten von 1960 bis...

  • 15.01.20
Leute
Seit 59 Jahren laden die Roßecker zum Ball der Steirer.

Ball der Steirer 2020
Der Ball der steirischen Volkskultur

Ein Steirerfest der besonderen Art feiert der Trachtenverein Roßecker am Samstag, dem 11. Jänner im Hotel Böhlerstern in Kapfenberg. (Einlass: 19.30 Uhr – Beginn: 20.30 Uhr). Seit 59 Jahren in ununterbrochener Reihenfolge – darauf können nur wenige volkskulturelle Vereine oder Institutionen zurückblicken - laden die Roßecker zum Ball der Steirer. Der Brucker Trachtenverein pflegt mit diesem „Ball der steirischen Volkskultur“ nicht nur eine volkskulturelle Tradition, er versucht auch gemäß...

  • 07.01.20
Gesundheit

Ärzte ohne Grenzen
Als Arzt im Krisengebiet: Stimme aus dem Einsatz

Der steirische Arzt Matthias Saraya berichtet von seinem Hilfseinsatz mit Ärzte ohne Grenzen im Irak. Wie unterscheidet sich die Arbeit als Anästhesist im Krisengebiet von jener in Österreich? Welche Erlebnisse haben den Arzt besonders berührt? Welche Erfahrungen haben ihn als Arzt und Mensch bereichert? Welche täglichen Herausforderungen müssen die Menschen im Irak bewältigen? Im Anschluss werden Fragen aus dem Publikum beantwortet. Durch den Abend führt Marion Jaros-Nitsch von Ärzte...

  • 08.11.19
Leute
Christian Schiester läuft und segelt um die Welt.
2 Bilder

So erläuft man sich die Welt

Die Kulturbibliothek St. Lorenzen lädt am Freitag, 29. November, um 19.30 Uhr im Festsaal St. Lorenzen zu einem Vortrag mit Christian Schiester "Sich die Welt erlaufen" ein. Der gebürtige Mauterner ist eben erst von seinem Segelabenteuer zurückgekehrt. Gemeinsam mit seiner Freundin Daniela umrundete er mit seiner Segelyacht "El Toro" Richtung Osten und zum Großteil gegen den Wind den Erdball. „Das Laufen hat mich zum Visionär gemacht“, erklärt Christian Schiester, „ich bin in meinem Leben rund...

  • 06.11.19
Leute
Basejumpen mit dem Wingsuit ist nur eines seiner vielen Abenteuer.
2 Bilder

Michi Maili zeigt sich wieder völlig losgelöst

Michael Maili lädt am Donnerstag, 7. November, um 19 Uhr im Präsentationsraum im Autohaus Ebner in Bruck zu seinem neuen Multivisionsvortrag "Losgelöst". "Mit diesem Vortrag gehe ich in die zweite Runde. Eine kleine Reise weg vom täglichen Leben und unseren Komfort-Zonen", erzählt Michi Maili. Er erzählt vom Wingsuit Base Jumpen bis hin zu schwierigen Erstbegehungen im Eis, vom kalten Norden Kanadas und dem Felsklettern im sonnigen Kalifornien und Nevada. Ein Abenteuer das für ihn vor vielen...

  • 03.11.19
LeuteBezahlte Anzeige

Gewinnspiel zum 10. Leobener Wiesenfest

"Komm in Tracht" ist das Motto für das 10. Leobener Wiesenfest. Von Donnerstag, 5. September, bis Sonntag, 8. September, ist es wieder soweit: Dann findet das 10. Leobener Wiesenfest auf der Brandlwiese statt. Unter dem Motto "Komm in Tracht" bieten Franz "Franky" Brandl und sein Veranstaltungsteam Besuchern vier Tage lang ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm mit Musik, Kulinarik und tollem Vergnügungspark. Musikalisch eröffnet wird das Fest am Donnerstag von den Paldauer und dem...

  • 12.08.19
  •  2
Leute
Livia Klingl wohnt als passionierte Realistin in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus, dem Bezirk mit der niedrigsten Kaufkraft und dem höchsten Ausländeranteil – und sie liebt es!
3 Bilder

Vehemente Kämpferin gegen den Rechtsruck

Livia Klingl ist ein rotes Tuch für alle, die sich rechts der politischen Mitte aufzuhalten pflegen. Sie ist als ehemalige Kriegsberichterstatterin und Leiterin des Außenpolitik-Ressorts im Kurier und nunmehrige Buchautorin eine unnachgiebige Kämpferin gegen den Rechtsruck im Land. Sie hat sich schon mit allen angelegt: Strache, Kickl, Hofer, Kurz. Sie scheut aber auch keine Konfrontation mit der linken Seite, so hat ein Kanzler Kern damals ihren heißen Atem ebenso zu spüren bekommen. Sie war...

  • 14.05.19
Freizeit
Der Stanzer Sonnenweg ist ein Rundwanderweg mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten – im Bild: vorbei an der Ulrichskirche –  rund 10 km lang und ist in 3,5 Stunden zu bewältigen.

"Anwandern" am Stanzer Sonnenweg

Saisonstart für den Stanzer Sonnenweg ist am Samstag, 27. April. Die Heinzelmännchen rund um Peter Rossegger waren schon fleißig und haben den Sonnenweg nahe um Stanz schon in Schuss gebracht. Somit ist alles für die neue Wandersaison bereit, die am 27. April mit dem Anwandern beginnt. Treffpunkt ist um 14 Uhr im Garten Flora K. Bei einem gemütlichen Zusammensitzen mit Musik findet der Abschluss ebenfalls in der Flora K statt. "Wir gehen heuer bereits ins 17. Jahr und trotzdem gibt es...

  • 19.04.19
Leute
Von einer Sterndüne mit Blick auf eine vorbeiziehende Karawane.
2 Bilder

Multivisionsvortrag St. Lorenzen
Erlebnis Marokko

Gertrude und Gustav Preinsperger präsentieren am Freitag, dem 22. März, um 19 Uhr im Festsaal der Marktgemeinde St. Lorenzen im Mürztal ihren Vortrag „Erlebnis Marokko – Hoher Atlas, Königsstädte, Sahara und Anima Garten“. Drei Reisen führten die beiden Mürztaler in den Jahren 2017 und 2018 in dieses Land mit seinen faszinierenden Landschaften und seiner lebendigen Kultur. Auf dem Weg ins Ait Bouguemez, einem Hochtal im Hohen Atlas werden einsame Täler durchwandert, sieht man Dörfer ohne...

  • 05.03.19
Leute
Die noch zugefrorene Quelle der Labe (Elbe) im tschechischen Riesengebirge.
2 Bilder

Multivisionsvortrag "Abenteuer Elbe" in der Stanz

Der Stanzer Erhard Wiesenhofer erzählt in seinem Multivisionsvortrag am Freitag, 22. März, um 18.30 Uhr in der Kulturhalle Stanz über seine "Radreise" über 1.400 Kilometer von der Quelle der Elbe im tschechischen Riesengebirge bis zur Mündung in die Nordsee. Erhard Wiesenhofer bringt Fotos von der Schneekoppe, dem höchsten Berg Tschechiens, vom kleinsten Polizeiwachzimmer und von der größten Picknicktafel der Welt mit. Er fuhr mit der kleinsten Fähre Deutschlands, besuchte die erste deutsche...

  • 05.03.19
Sport
132 Bilder

Die besten Fotos vom WOCHE Silvesterlauf 2018

Mit dem WOCHE Silvesterlauf sportlich das Jahr 2018 ausklingen lassen! Alle Jahre wieder findet der WOCHE Silvesterlauf am Grazer Mariahilferplatz statt. So starteten auch heuer über 1.200 Läufer am letzten Tag des Jahres um 14.30 Uhr und beendeten so sportlich das Jahr 2018. Die Route führte traditionell an der Mur entlang bis zur Kalvarienbergbrücke, am Murradweg retour, vorbei an der Schloßbergbahn über den Hauptplatz Richtung Herrengasse und über die Murgasse bis zum Ziel am...

  • 17.12.18
  •  2
LokalesBezahlte Anzeige
Komm auch du zum CONGO-WIRBEL 2018 !

Einladung zum Congo-Wirbel powered by UNIQA

Gemeinsam afrikanisch Kochen oder mit Vlisco-Stoffen nähen, die viele Afrikaner*innen als „Social Media“ nutzen? Mehr über die wunderschöne Natur des Kongos erfahren oder afrikanische Friseurkunst erleben? Die Kunsttechnik ULI Painting kennenlernen oder gemeinsam neue Rhythmen trommeln? Beim Geschichten sammeln „Mein Afrika“ mitmachen oder den Zusammenhang zwischen kongolesischer Kunst und Natur finden? Über die vielen Eindrücke, die man beim Open House des CONGO-WIRBELs sammelt, kann man...

  • 24.10.18
Lokales
<f>Umbau geschafft:</f> Wolfgang Podrepschek und Gabriela Mandl fruen sich auf die Eröffnung der Stadtbibliothek Kapfenberg.

Eröffnung der Stadtbibliothek

Am Donnerstag, dem 4. Oktober, wird um 18.30 Uhr die Stadtbibliothek im der Galerie im Kapfenberger Kulturzentrum nach dem Umbau wiedereröffnet. Ein Abend zum Schmökern und Genießen ist garantiert. Die Musik kommt von der Musikschule Kapfenberg, Oliver Hochkofler bringt sich mit Kabarett-Schmankerln ein. Am Freitag, 5. Oktober, ist die neu gestaltete Stadtbibliothek von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Ab 14 Uhr wird ein attraktives Kinderprogramm geboten.

  • 01.10.18
Leute
Lizz Görgl singt am 4. Oktober in Mitterdorf.

Benefizkonzert
Lizz Görgl singt beim "Jörg" in Mitterdorf für den Verein Life Earth

Die gebürtige Parschlugerin Elisabeth Görgl, Tochter von Traudl Hecher-Görgl, kennt man als ehemalige Weltklasse-Schifahrerin, weniger noch als Sängerin. Der Mürztaler Entwicklungshilfeorganisation "Life Earth" ist es gelungen, "Lizz Görgl & Friends" für ein Benefizkonzert zu engagieren. Das Konzert findet am Donnerstag, 4. Oktober, um 20 Uhr in "Jörgis Bar" in Mitterdorf statt. Eingefädelt hat das Konzert Andreas Görgl, Bruder von Lizz Görgl, der bei Life Earth im Vorstand tätig ist:...

  • 27.09.18
Freizeit

Mit einem Künstlerfeuerwerk in die Sommerpause

Musik, Kabarett und Poetry Slam der Sonderklasse werden beim Sommerfest des Brucker Dachbodentheaters am Samstag, 30. Juni, mit Beginn um 20 Uhr geboten. Der Brucker Kabarettist Mike Supancic und der umtriebige Kulturaktivist Fritz Kabinger haben sich um das Programm gekümmert. "Zur Unterstützung der Kleinkunstbühne in Bruck haben sich die teilnehmenden Künstler sofort bereit erklärt, unentgeltlich aufzutreten und werden für einen unvergesslichen Abend im Dachbodentheater sorgen", verspricht...

  • 25.06.18
Freizeit
Markus Kaiser zeigt die architektonischen Besonderheiten des Brucker Freibades. Geschaffen von Herta Frauneder.

Ausstellung in Graz über das Brucker Freibad

Die Architektin Herta Frauneder machte als erste Frau 1935 ihr Diplom an der Technischen Hochschule Graz und war somit eine der Pionierinnen ihrer Zeit. Sie wurde mit den von ihr geplanten Schwimmbädern bekannt. Der gebürtige Brucker Markus Kaiser, international ausgezeichneter Architekturfotograf und Künstler, porträtiert das von ihr in den 1960er-Jahren geplante Freibad in Bruck an der Mur. Es ist eines der letzten noch weitgehend original erhaltenen Bäder jener Zeit. Die...

  • 11.06.18
Freizeit

Die WOCHE Steiermark lädt zum WOCHE Sommerkino 2018

Auch dieses Jahr touren wir wieder mit unserem WOCHE Sommerkino quer durch die Steiermark. Ab 05. Juni zeigen wir jede Woche bei freiem Eintritt spannende Filme in ausgewählten Orten in der Steiermark.  WOCHE Sommerkino unterwegs : Die Termine JUNI 05. Juni: Monsieur Pierre geht online - Graz15. Juni: Ein Dorf sieht schwarz - Graz 21. Juni: Monsieur Pierre geht online - Stainz22. Juni: Der Hunderteinjährige - Oberhaag28. Juni: Frühstück bei Monsieur Henri - Stainz JULI 03. Juli: Die...

  • 29.05.18
Freizeit
Ernst Exinger stellt in Mariazell aus.

Mariazell, Stadt der Künstler und Genießer

Zweitägige Vernissage von Ernst Exinger und mit dem Weingut Hagn. Im Zuge des Jubiläumsjahres werden am Freitag und Samstag, den 25. und 26. Mai Kunstwerke des Virtuosen Ernst Exinger im Mariazeller Raiffeisensaal ausgestellt. Die Degustation des niederösterreichischen Weingut Hagen untermalt den festlichen Rahmen. Freitags ab 14.00 Uhr und samstags von 10 bis 18 Uhr öffnet der Raiffeisensaal Kunstbegeisterten und Weinliebhabern seine Türen. Diese offenbaren Gegenstandskunst eines...

  • 23.05.18
Lokales
Am 1. Juni spielt im VAZ Krieglach "Broadlahn" Weltmusik, urbane Volksmusik und jazzige Landler; Franz Gollner liest Rosegger-Texte.

35. "Rosegger-Woche" des Roseggerbundes Waldheimat Krieglach

Buchpräsentationen, Lesungen, Konzerte und Wanderungen: Das alles ist bei der 35. "Rosegger-Woche" des Roseggerbundes Waldheimat Krieglach dabei. Krieglach: Ziel des Roseggerbundes Waldheimat Krieglach war und ist es seit 92 Jahren, das Schaffen Peter Roseggers zu wahren. Fixpunkt des Vereins ist seit 35 Jahren die "Rosegger-Woche", die heuer vom 30. Mai bis 9. Juni stattfindet. Ein 35-jähriges Jubiläum im Jubiläumsjahr – feiern wir doch heuer den 175. Geburtstag des Heimatdichters und gedenken...

  • 23.05.18
LeuteBezahlte Anzeige

Balldini's Night - Das Schärfste aus 4 Programmen

Balldini’s Night – Das schärfste aus 4 Programmen (2018) Endlich ist es soweit: Barbara Balldini, Österreichs lustigste und außergewöhnlichste Sexpertin, präsentiert die Highlights aus ihren 4 Kabarettprogrammen. Für all jene, die Balldini noch nie gesehen haben, sie immer schon sehen wollten, viel von ihr gehört haben, sie schon kennen und nicht genug von ihr bekommen können, ist dieser Abend einzig-artig. An diesen präsentiert Balldini das Beste und Spannendste, das Sie schon immer über die...

  • 16.05.18
Freizeit
Südseeinsulaner

Bildgeschichten aus der Ferne

Am 22. Mai präsentiert der Reisefotograf Eckhard Nussmüller im Filmklub Kapfenberg zwei Audiovisionsvorträge unter dem Titel "Namibia" und "Pazifische Inselwelt". Der erste Beitrag berichtet von dem südwestafrikanischen Land, das sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Reiseziel entwickelt hat. Hunderte Bilder sind zu einer audiovisuellen Show zusammengefasst, die nicht nur Afrikafans begeistern wird. Der zweite Teil des Abends erzählt von einer Schiffsreise, die in Fidji ihren Anfang...

  • 14.05.18
Freizeit
Die Lesershow mit "Humorklassikern" von und über Peter Rosegger wird mit Großformat-Karikaturen begleitet.

"DDDR. Humoris: Causa Peter Rosegger und seine heiteren Klassiker": "Lesershow" in Krieglach

"DDDR. Humoris: Causa Peter Rosegger und seine heiteren Klassiker": Eines der Highlights im diesjährigen Rosegger-Jubiläumsjahr im Veranstaltungszentrum Krieglach. Krieglach: "DDDR. Humoris: Causa Peter Rosegger und seine heiteren Klassiker": Unter diesem Titel laden der "Roseggerbund Waldheimat Krieglach" und das Kulturreferat der Marktgemeinde Krieglach am 7. April zu einem Highlight im diesjährigen Rosegger-Jubiläumsjahr ins Veranstaltungszentrum. Zum ersten Mal werden alle bekannten...

  • 05.04.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.