Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Lokales
Nach einem Verkehrsunfall sucht die Polizei nach einer Zeugin.

Polizei sucht nach Zeugin
Verkehrsunfall in Schützen am Gebirge

SCHÜTZEN AM GEBIRGE. Am 10. September gegen 13 Uhr ereignete sich auf der Schützener Straße L236 ein Verkehrsunfall. Ein 18-Jähriger Leichtmotorradfahrer wurde während der Fahrt abgelenkt und geriet auf das rechte Straßenbankett. Er verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug, viel vom Motorrad und prallte mit dem Oberkörper gegen ein entgegenkommendes Auto. Der Lenker des Mopeds erlitt durch den Unfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach Erstversorgung durch die Rettung ins...

  • 12.09.19
Lokales
Glück im Unglück: keine Verletzten nach heftigem Zusammenprall
5 Bilder

Mörbisch
PKW kollidiert mit Traktor

MÖRBISCH. In den Morgenstunden des 27. Augusts musste die FF Mörbisch zu einem Verkehrsunfall auf der B52 zwischen Rust und Mörbisch ausrücken. Aus unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß eines Traktors und eines PKW's. Keine Verletzten Durch den heftigen Zusammenprall wurde die Vorderachse des Traktors ausgerissen, dieser stürzte darauf hin seitlich um. Glücklicherweise wurde bei dem Crash niemand verletzt. Bergung mit Kran Die Bergung der Fahrzeuge wurde von der FF Mörbisch...

  • 28.08.19
Lokales
Nach einer turbulenten Fahrt blieb das Auto auf der Seite liegen. Von den darin befindenden Personen wurde niemand verletzt.
2 Bilder

Eisenstadt
Verkehrsunfall nahe EZE

EISENSTADT. Ein Autofahrer fuhr am Mittwoch, kurz vor Mitternacht gegen das Tor eines Betriebes in Eisenstadt. Danach setzte er seine Fahrt noch fort und kam aus unbekannten Gründen beim Kreisverkehr vor dem Einkaufszentrum Eisenstadt (EZE) von der Straße ab. Er krachte gegen die Einfriedung vor einem Autohaus und beschädigte dort einige Fahrzeuge. Das Auto blieb in Folge auf der Seite liegen.  Beim Unfall wurde keiner der vier im Auto sitzenden Personen, verletzt.

  • 23.08.19
Lokales
Ein Abbiegemanöver dürfte den Verkehrsunfall ausgelöst haben.
5 Bilder

Eine Tote und drei Verletzte
Beifahrerin starb bei Verkehrsunfall in Eisenstadt

Schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang in Eisenstadt. Drei weitere Personen wurden zum Teil schwer verletzt. EISENSTADT. Laut Polizeimeldung fuhr am Donnerstag zur Mittagszeit ein 60-jähriger Mann aus Wien mit seinem Pkw in Eisenstadt die Mattersburger Straße stadteinwärts. Als er links in die Verbindungsstraße zum Bründlfeldweg einbog, stieß er gegen einen entgegenkommenden, stadtauswärts fahrenden PKW, der von einem 18-jährigen  Mann aus Mannswörth gelenkt wurde. Bei dem...

  • 15.08.19
  •  1
Lokales
Am Montag kam es bei einer Autobahnauffahrt in Eisenstadt zu einem Verkehrsunfall.

Eisenstadt
Unfall auf Autobahnauffahrt

EISENSTADT. Am 12. August 2019 kam es am Nachmittag in Eisenstadt zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKWs. Der Unfall ereignete sich bei der Autobahnauffahrt Ruster Straße auf die S31, in Fahrtrichtung Neusiedl. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, die Fahrzeuge wurden aber stark beschädigt. Da ein Fahrzeug durch den Unfall Betriebsmittel verlor, wurde es auf Anweisung der Polizei, von der Feuerwehr an einem gesicherten Ort abgestellt. Das zweite Auto wurde durch einen...

  • 13.08.19
Lokales
In der Eisenstädter Wiener Straße kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer und einem Lenker eines Kleinlastwagens der Österreichischen Post.

Eisenstadt
Ein leicht Verletzter bei Motorradunfall

EISENSTADT. Am Vormittag des 24. Juli kam es in der Eisenstädter Wiener Straße zu einem Verkehrsunfall. Der 36-jähriger Motorradlenker, der sich beim Unfall leicht verletzte, wollte ein Wendemanöver durchführen. Dabei kam es zur Kollision mit einem 46-jährigen Lenker eines Kleinlastwagens der Österreichischen Post. Durch den Zusammenstoß wurde der Motorradlenker am Handgelenk und dem Knöchel verletzt. Nachdem er mit der Rettung ins Krankenhaus Eisenstadt gebracht und ambulant behandelt wurde,...

  • 25.07.19
Lokales
Tragischer Unfall auf der S31 Höhe Wulkaprodersdorf
8 Bilder

Unfall auf S31
Mann aus Sigleß stirbt bei Verkehrsunfall

MATTERSBURG. Am Vormittag des 11. Juli kam es auf der S31 zu einem tragischen Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Mattersburg fuhr mit seinem PKW im Bereich der Auffahrt Wulkaprodersdorf auf dem Pannenstreifen auf einen stehenden LKW-Zug auf. Durch den starken Aufprall wurde der Fahrer in seinem Auto eingeklemmt, der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

  • 11.07.19
  •  1
Lokales
Am Samstag gegen 13 Uhr kam es zu dem folgenschweren Verkehrsunfall in Breitenbrunn.

Kollision zwischen Motorrad und Pkw
Tödlicher Verkehrsunfall in Breitenbrunn

Bei einen Frontalzusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Pkw wurde eine Frau getötet und ein Mann schwer verletzt. BREITENBRUNN. Der Unfall ereignete sich am Samstag gegen 13 Uhr. Ein slowenischer Staatsbürger war als Mitglied einer Motorradgruppe von insgesamt elf Motorrädern auf der B50 unterwegs. Der Lenker – und seine 44-jährige Beifahrerin – fuhr mit seinem Motorrad als Letzter der Gruppe. Frau über Pkw geschleudertIm Ortsgebiet von Breitenbrunn geriet der Lenker aus bisher...

  • 02.06.19
Lokales

Mehrfacher Überschlag
Verkehrsunfall in Donnerskirchen

DONNERSKIRCHEN. In den Morgenstunden des 13. Jänner ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall beim Kreisverkehr in Donnerskirchen. Laut Landespolizeidirektion verlor der Lenker die Herrschaft über sein Fahrzeug und fuhr gerade in den Kreisverkehr ein. In der Folge fuhr er über die Fahrbahn hinaus und überschlug sich mehrmals.  Verletzt ins Krankenhaus Der Lenker konnte sich selbst aus dem Auto befreien, brach danach aber auf der Fahrbahn verletzt zusammen. Der eintreffende Notarztwagen...

  • 14.01.19
Lokales
Beide Unfälle ereigneten sich im Dunkeln

Zwei schwere Verkehrsunfälle
Eisenstadt: Auto gegen Fußgänger

BEZIRK. In den letzten beiden Tagen kam es zu zwei Unfällen mit schweren Verletzungen, zweimal wurden Fußgänger von PKW's erfasst. Am 11. Dezember gegen 16.45 Uhr erfasste ein PKW einen 23-jährigen Jogger am Begleitweg zwischen Eisenstadt und Schützen. Der Läufer prallte gegen die Windschutzscheibe und kam am Grünstreifen zum Liegen. Unfall bei Dunkelheit In den Morgenstunden des 12. Dezembers erfasste erneut ein PKW einen Fußgänger. Der 85-jährige Mann wurde gerammt, als er die Wiener...

  • 12.12.18
  •  1
Lokales

Steinbrunn
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

STEINBRUNN. Zwei Verletzte forderte am 30. November ein Verkehrsunfall zwischen Steinbrunn und Steinbrunn Neue Siedlung. Die Feuerwehr Steinbrunn war mit drei Fahrzeugen und zwölf Mann vor Ort und unterstützten den Notarzt bei der Versorgung einer schwer verletzten Fahrerin. Anschließend wurden die Fahrzeuge geborgen. Ebenfalls vor Ort waren die Polizei mit zwei Streifenwagen sowie ein Rettungswagen des ASB und ein Notartzwagen des Roten Kreuzes.

  • 03.12.18
Lokales
6 Bilder

Verkehrsunfall in Eisenstadt

EISENSTADT. Vergangenen Freitag kam es um die Mittagszeit zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der Mattersburger Straße. Eine Person wurde verletzt und musste mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden. 12 Mann der FF Eisenstadt waren rund eine Stunde im Einsatz.

  • 05.11.18
Gesundheit
Herbst und Winter bringen besondere Herausforderungen für die Augen von Autofahrern mit sich.

Eine spezielle Autofahrer-Brille kann helfen
Klaren Durchblick bei schlechter Sicht behalten

Frühe Dunkelheit und eine lange Dämmerung machen Autofahrern häufig zu schaffen. Nicht zu unterschätzen ist die Nachtblindheit. Das kann eine altersbedingte Erscheinung sein, aber auch genetische genetische Ursachen haben. Bei zweiterer sind die Stäbchenzellen der Netzhaut geschädigt und das ist eine ernsthafte Angelegenheit. Wer in der Nacht oder in der Dämmerung sehr schlecht sieht, sollte das überprüfen lassen. Auch Blendung durch Sonne oder Gegenverkehr kann für einen unfreiwilligen...

  • 25.10.18
Lokales

Vier Verletzte bei Unfall in Oggau

OGGAU. Im Oggauer Gemeindegebiet kam es laut Landespolizeidirektion bei einem Verkehrsunfall zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge, gelenkt von einer 76-Jährigen aus dem Bezirk und eine 60-Jährigen Neusiedlerin. Eines der Fahrzeuge wurde beim Crash gegen das Auto eines 71-Jährigen geschleudert. Dieser blieb unverletzt. Die beiden Lenkerinnen sowie zwei Mitfahrerinnen der Unfallfahrzeuge hingegen trugen Verletzungen davon. Zur Bergung der Fahrzeuge waren die Feuerwehren Donnerskirchen...

  • 05.09.18
Lokales
Das Fahrzeug kam auf den Sträuchern zu stehen.

Verkehrsunfall auf der B50

Fahrzeug rutschte in den Straßengraben OSLIP. Am vergangenen Samstag kam es auf der B50 – auf der Höhe des Betonwerks Kummer – zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw kam aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und kam im Straßengraben auf den Sträuchern zu stehen. Lenker konnte sich selbst befreienDer Lenker konnte sich selbst aus dem Wrack befreien und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht. Der Pkw wurde durch die Freiwilligen Feuerwehren von Oslip und...

  • 26.08.18
Lokales
Verkehrsunfall mit tragischem Ausgang in Klingenbach
2 Bilder

Tödlicher Verkehrsunfall in Klingenbach

KLINGENBACH. Am 19. Mai kam es gegen 17.30 zu einem tragischen Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen an der Ortsumfahrung in Klingenbach.  Vier Personen waren in den Unfall verwickelt, für eine davon kam jede Hilfe zu spät. Die anderen drei Verunfallten wurden von Rettungskräften versorgt, mit Notarzthubschrauber, Notarzt- und Rettungswagen abtransportiert. Unfall bei Überholmanöver Ein 33-jähriger ungarischer Staatsangehöriger fuhr gemeinsam mit seiner 42-jährigen Gattin und...

  • 22.05.18
Lokales
6 Bilder

Feuerwehr Eisenstadt rückte dreimal aus

EISENSTADT. Zu insgesamt drei Einsätzen wurde die Freiwillige Stadtfeuerwehr am 1. April gerufen. Das erste Mal rückten die Floriani bereits gegen 3.30 Uhr aus, um eine Person aus einem Lift einer Wohnhausanlage mit einem Akku-Spreizer zu befreien. Die gewaltsame Öffnung war notwendig, weil die eingeschlossene Person über Platzangst und Unwohlsein klagte. Baugrube gesichert Gegen 17 Uhr wurde die Feuerwehr erneut alarmiert. In der Bischof Stefan Laszlo Straße war auf einer Länge von rund...

  • 05.04.18
Lokales
Ein Todesopfer und zwei Verletzte forderte der schwere Verkehrsunfall auf dem A3-Zubringer.

A3-Zubringer: Ungar stirbt nach Frontalcrash

WULKAPRODERSDORF. Kurz nach Mitternacht des 28. Dezember ereignete sich auf dem Autobahnzubringer zur A3 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Mann tödlich verletzt wurde. Zwei Klein-Lkw zusammengestoßenAus bislang ungeklärter Ursache kam ein 29-jähriger Lenker aus Ungarn mit seinem Kleintransporter auf die Gegenfahrbahn. Dabei krachte er frontal gegen einen Klein-Lkw, der von einem 48-jährigen Ungarn gelenkt wurde und Richtung Wien unterwegs war. Ein nachkommender Pkw, der mit vier Personen...

  • 28.12.17
Lokales
4 Bilder

Großhöflein: Verkehrsunfall auf der Autobahn

GROßHÖFLEIN/EISENSTADT. In den frühen Morgenstunden – Alarmzeit 4:36 Uhr – des 12. Dezember wurde die Freiwillige Stadtfeuerwehr zu einer Fahrzeugbergung auf der Autobahn alarmiert. Auto unter Leitplanke Auf der A3 sind in Richtung Wien zwei Autos zwischen dem Knoten Eisenstadt und der Abfahrt Müllendorf auf Großhöfleiner Gemeindegebiet aus unbekannter Ursache zusammengestoßen. Einer der beiden PKW wurde bei der Kollision unter die Leitplanke geschoben, auch das andere Fahrzeug kam...

  • 12.12.17
Lokales
Fünf Verletzte bei einem Verkehrsunfall zwischen Steinbrunn und Neufeld
2 Bilder

Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall in Steinbrunn

STEINBRUNN/NEUFELD. Am 4. Dezember gegen 12:30 Uhr kam es zwischen Steinbrunn und Neufeld zu einem schweren Verkehrsunfall. Auf der Kreuzung Strittfeldstraße der L217 kollidierten zwei PKW, dabei gab es fünf Verletzte. Eine Person musste nach dem Unfall mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus nach Eisenstadt gebracht werden. Großaufgebot der Hilfskräfte Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Steinbrunn mit 18 Mann und die Freiwilligen aus Neufeld mit 13 Personen. Außerdem vor Ort: die Polizei...

  • 04.12.17
Lokales
Unfall im Gemeindegebiet von Leithaprodersdorf

Zwei Verletzte Personen bei Verkehrsunfall in Leithaprodersdorf

LEITHAPRODERSDORF. Gegen die Mittagszeit am 28. November kam es an einer Kreuzung in Leithaprodersdorf zu einem Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge kollidierten und wurden durch die Wucht des Zusammenpralls in einen angrenzenden Grünstreifen geschleudert. Feuerwehr rückt zweimal aus Laut Landespolizeidirektion Burgenland wurden die beiden Lenkerinnen der Fahrzeuge im Alter von 38 bzw. 57 Jahre verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallfahrzeuge wurden von der Feuerwehr, die gegen 17 Uhr...

  • 29.11.17
Lokales
13 Bilder

Eisenstadt: Pick-up überschlug sich, Fahrer eingeklemmt

EISENSTADT (ft). Am frühen Donnerstagvormittag musste die freiwillige Stadtfeuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf die S31 zwischen Eisenstadt Süd und Eisenstadt Ost ausrücken: Ein Pick-up war von der Fahrbahn abgekommen, wahrscheinlich mit einem Betonpfeiler kollidiert und hatte sich in ein naheliegendes Feld überschlagen. Fahrer eingeklemmtDer Pick-up blieb auf dem Dach liegen und der Fahrer wurde im Bereich seiner Beine eingeklemmt. Die beide Mitfahrer wurden nur leicht verletzt und beim...

  • 27.10.17
Lokales
Zusammenprall zweier Fahrzeuge in der Burggasse

Zwei Verkehrsunfälle in Siegendorf

SIEGENDORF. Gleich zweimal kam es im Gemeindegebiet von Siegendorf am 18. Oktober zu Verkehrsunfällen. Gegen 14 Uhr verwechselte ein Mico-Car-Fahrer beim Herausschieben aus einer Hauseinfahrt Brems- mit Gaspedal und erfasste dabei seine Gattin. Diese wurde gegen einen geparkten Wohnwagen geschleudert und an Armen und Kopf verletzt in das Krankenhaus eingeliefert. Zusammenprall in Kurve Nur eine Stunde danach stießen in einer engen Kurve in der Burggasse zwei Autos beinahe frontal zusammen,...

  • 19.10.17
Lokales
3 Bilder

Siegendorf: Verkehrsunfall mit „Glücksengerl“

SIEGENDORF. „Da waren viele Glücksengerl dabei“, erzählt eine Augenzeugin des Unfalls. „Ein PKW wollte zwischen Siegendorf und Wulkaprodersdorf einen LKW überholen. Auf der Gegenfahrbahn kam jedoch ein Auto“, erklärt sie die Situation. Der Überholende kam mit beiden Fahrzeugen in Kontakt, der LKW kam dabei von der Straße ab und kippte auf die Nebenfahrbahn. „Dort stand gerade ein Auto. Der LKW ist auf diesem gelandet“, sprach die Zeugin von unheimlichen Glück, das keine Personen zu größerem...

  • 06.10.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.