Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Burgenlandmesse-Geschäftsführer Markus Tuider musste die Baumesse Oberwart erneut absagen.

Rückblick
Das war die Woche im Burgenland los

In der ersten Jännerwoche tat sich im Burgenland einiges - einen kurzen Rückblick gibt es hier. BURGENLAND. LH Hans Peter Doskozil gab neue Maßnahmen im Kampf gegen die Omikron-Virusvariante im Burgenland bekannt. Die Baumesse Oberwart wurde abgesagt und es gab auch einen schweren Verkehrsunfall auf der A4. Veranstaltungstipp für Samstagabend: Snowboard-Olympiasiegerin Julia Dujmovits stellt sich dem Show-Event "Klein gegen Groß". So will Doskozil gegen Omikron im Burgenland vorgehen Schüsse...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die burgenländische Polizei verzeichnete insgesamt 49 Einsätze im Zusammenhang mit dem Pyrotechnikgesetz.

Polizei-Bilanz der Silvesternacht
7 Anzeigen nach dem Pyrotechnikgesetz

Die Landespolizeidirektion pricht in einer Aussendung von einer ruhigen Silvesternacht im Burgenland. Schwerpunkte des verstärkten Streifendienstes waren die Kontrolle der auf 22 Uhr festgelegten Sperrstunde in Gastronomiebetrieben und die Einhaltung der COVID-Bestimmungen bei sonstigen Zusammenkünften sowie die Vollziehung des Pyrotechnikgesetzes. BURGENLAND. Zwischen 31. Dezember, 7 Uhr und 1. Jänner 2022, 7 Uhr gab es insgesamt 49 Einsätze im Zusammenhang mit dem Pyrotechnikgesetz. Dabei...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt

Feuerwehreinsatz
Erster Schneefall sorgt für Verkehrsunfall in Leithaprodersdorf

Zwischen Leithaprodersdorf und Hornstein kam es aufgrund der Witterung zu einem Verkehrsunfall. LEITHAPRODERSDORF. Kurz vor 13 Uhr kam es auf der L318 zwischen Leithaprodersdorf und Hornstein zu einem Verkehrsunfall. „Zwei Fahrzeuge kollidierten und landeten anschließend im Straßengraben“, so Verwalter der Feuerwehr Leithaprodersdorf Yannic Sommer. „Nach dem Erkunden der Lage wurden die beschädigten Fahrzeuge mit der Seilwinde unseres Rüstlöschfahrzeugs aus dem Graben gezogen werden. Die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
6

Erster Schneefall sorgt für Verkehrsunfall in Leithaprodersdorf

Zwischen Leithaprodersdorf und Hornstein kam es aufgrund der Witterung zu einem Verkehrsunfall. „Kurz vor 13 Uhr wurden wir von der Landessicherheitszentrale zu einer Fahrzeugbergung auf die L318 alarmiert. Zwei Fahrzeuge kollidierten und landeten im Straßengraben“, so Verwalter der Feuerwehr Leithaprodersdorf Yannic Sommer. Die Fahrzeuge wurde mittels Seilwinde aus dem Straßengraben gezogen, erklärt Sommer: „Nach dem Erkunden der Lage wurden die beschädigten Fahrzeuge mit der Seilwinde unseres...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Yannic Sommer
Aus noch unbekannten Gründen kam das Fahrzeug von der Straße ab
4

Feuerwehreinsatz
Unfall in Hornstein Richtung Neufeld

Aus bisher unbekannter Ursache kam ein Fahrer mit seinem Fahrzeug im Kreuzungsbereich L216/Neufelder Ast von der Fahrbahn ab und kam im Straßengraben zum Stillstand. HORNSTEIN. In Hornstein Richtung Neufeld ereignete sich am Dienstag ein Unfall im Kreuzungsbereich L216 und Neufelder Ast. Ein Fahrzeug kam von der Spur ab. Aufgrund der starken Steigung des Straßengrabens konnte der Fahrer das Fahrzeug nicht aus eigener Kraft auf die Straße zurück versetzen, weswegen die Feuerwehr Hornstein dies...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Am Samstag wurde die Feuerwehr Wulkaprodersdorf zu einer Fahrzeugbergung auf die B50 gerufen.
4

Feuerwehreinsätze am Samstag
Zwei Verkehrsunfälle im Bezirk Eisenstadt

Gleich zweimal wurden die Florianis im Bezirk Eisenstadt zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Sowohl in Wulkaprodersdorf als auch in Eisenstadt kam es zu einem Verkehrsunfall. BEZIRK. Am Samstag gegen 12:50 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in Eisenstadt beim Kreisverkehr in der Ruster Straße. Dabei bremste eine 38-jährige Fahrzeuglenkerin, mit ihrem 12-jährigen Sohn als Mitfahrer, verkehrsbedingt ihr Fahrzeug vor dem Kreisverkehr ab. Eine hinter ihr fahrende 18-jährige Fahrzeuglenkerin konnte...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
2

Einsatzreiche Tage in Leithaprodersdorf: Kind aus Notlage gerettet und Fahrzeugbergung

Am 12. September und am darauffolgenden Tag rückte die Feuerwehr Leithaprodersdorf zu zwei Einsätzen aus. „Am Sonntag wurden wir um ca. 4:30 Uhr zu einer Fahrzeugbergung zwischen Leithaprodersdorf und Loretto alarmiert, am Montagvormittag führten wir eine Personenrettung durch. Ein Kind war in einem PKW eingeschlossen“, so der Verwalter der Feuerwehr Leithaprodersdorf Yannic Sommer. Fahrzeugbergung zwischen Leithaprodersdorf und Loretto Das Fahrzeug kam von der Straße ab und prallte gegen einen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Yannic Sommer
Der 28-Jährige wurde nach dem Zusammenprall mit dem Baum in sein Auto eingeklemmt.
4

Verkehrsunfall
Eine verletzte Person nach Unfall zwischen Rust und Mörbisch

Am Mittwoch, den 25. August kam es am Nachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der B52 zwischen Rust und Mörbisch. Person wurde dabei verletzt. MÖRBISCH. Am Mittwoch gegen 16.15 Uhr fuhr ein 28-Jähriger alleine mit seinem PKW von Mörbisch kommend in Richtung Rust. Nach einer Linkskurve kam er aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, fuhr ca. 50 Meter am Straßenbankett entlang und stieß in weiterer Folge frontal gegen einen Baum. Er wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Bei dem Auffahrunfall verletzte sich der Fahrer schwer, zwei weitere Personen wurden verletzt
4

Unfall auf der A3
Pkw kracht in Dienstfahrzeug der Polizei

In den Abendstunden des 29. Juni kam es auf der Südostautobahn A3 im Gemeindegebiet von Großhöflein zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei Autobahnpolizisten leicht und ein Fahrzeuglenker schwer verletzt wurden. GROßHÖFLEIN. Eine Streife der Autobahnpolizeiinspektion Mattersburg wurde zu einem liegen gebliebenen PKW in einem Baustellenbereich der A3 gerufen. In diesem Bereich Richtung Ungarn, sind zwei Fahrspuren nach Ungarn und eine Fahrspur Richtung Wien durch eine Betonleitwände voneinander...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Eines der Fahrzeuge blieb fahruntüchtig so nahe an den Bahngleisen zum liegen, dass der Zugverkehr gestoppt werden musste.
27

Neben Bahngleisen auf B50
Unfall im Frühverkehr in Eisenstadt

Heute Morgen ereignete sich im Frühverkehr ein Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten. Zur Fahrzeugbergung musste die B50 an der Unfallstelle vorübergehend komplett gesperrt und der Zugverkehr gestoppt werden. EISENSTADT. Am 7. Mai gegen 7 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten, wovon ein PKW schwer beschädigt und fahruntüchtig im Graben zurückblieb. Da sich die Unfallstelle in unmittelbarer Nähe zum Zuggleis befand, musst vor Beginn der Bergungstätigkeiten auch die ÖBB...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
In der Rusterstraße kollidierte ein LKW mit einem vorbeifahrenden Zug.

Rusterstraße Eisenstadt
LKW kollidiert am Bahnübergang mit Zug

In der Eisenstädter Rusterstraße kollidierte heute Mittag am beschrankten Bahnübergang ein LKW mit einem vorbeifahrenden Zug. Laut Meldung der Landessicherheitszentrale Burgenland wurde durch den Unfall niemand verletzt. Der Zug war ohne Fahrgäste unterwegs. EISENSTADT. Die Freiwillige Stadtfeuerwehr Eisenstadt beschreibt den Unfallhergang folgendermaßen: Der LKW-Fahrer dürfte, um rückwärts in die unmittelbar neben dem Eisenbahnkreuzungsbereich befindliche Baustelle zu schieben, in den Bereich...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Die Florianis konnten das Fahrzeug aus dem Graben bergen.

Verkehrsunfall auf der A3
Fahrzeugüberschlag auf Autobahn

Auf der A3 überschlug sich auf Höhe Hornstein in Fahrtrichtung Eisenstadt ein Pkw. Der Lenker erlitt dabei schwere Verletzungen. Er wurde mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus Eisenstadt gefahren und dort im Schockraum behandelt. HORNSTEIN. Beim Eintreffen an der Unfallstelle wurde ein PKW auf dem Dach im Graben liegend vorgefunden. Da das Team des Samariterbundes Hornstein den verletzten Fahrer bereits betreute, wurde von der Feuerwehr Neufeld, zusammen mit der zeitgleich eingetroffenen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
3

Verkehrsunfall in Leithaprodersdorf: PKW gegen Traktor

Am Samstag den 6. März wurde die Feuerwehr Leithaprodersdorf kurz vor 14:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung alarmiert Auf der Landesstraße zwischen Leithaprodersdorf und Loretto kollidierte ein Traktor und ein PKW. „Der Traktor kam auf der Seite zu liegen, der Lenker konnte sich nicht aus eigener Kraft aus dem Traktor befreien“, erklärt Brandmeister Yannic Sommer von der Feuerwehr Leithaprodersdorf. „Nach unserem Eintreffen sperrte ein Teil der Mannschaft die Landesstraße, der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Yannic Sommer
Buchinger ist neuer Obmann der Sparte Transport und Verkehr in der WK

Wirtschaftskammer
Großhöfleiner neuer Transport- und Verkehr-Obmann

Der Unternehmer Hans Dieter Buchinger aus Großhöflein ist der neue Obmann der Sparte Transport und Verkehr in der Wirtschaftskammer. GROßHÖFLEIN. Damit folgt Buchinger auf Martin Horvath, der künftig als Vizepräsident der WK Burgenland die Interessen der Unternehmer vertritt. Unternehmer aus Großhöflein Buchinger führt ein Güterbeförderungsunternehmen mit 30 Mitarbeitern in Großhöflein. Er ist seit 2000 als Funktionär in der Wirtschaftskammer aktiv. Die Sparte Transport und Verkehr zählt im...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Verletzte nach Unfall in Neufeld

Neufeld
Verletzte nach Verkehrsunfall

NEUFELD. Am 3. Dezember kam es zu einem Verkehrsunfall in Neufeld. Laut Landespolizeidirektion kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, als eine 68-jährige Frau mit ihrem Pkw aus dem Parkplatz Juteparksiedlung auf die L321 abbiegen wollte. Zum selben Zeitpunkt war ein Fahrzeug in Richtung Landeggerstraße auf der L321 unterwegs – es kam zum Zusammenstoß. Bei diesem wurde die 68-Jährige unbestimmten Grades verletzt und anschließend mit dem Samariterbund in das Krankenhaus in Eisenstadt...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Der Mann wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

St. Margarethen
Verkehrsunfall mit Invalidenfahrzeug

Nach einem Zusammenstoß mit einem Invalidenfahrzeug und einem PKW in St. Margarethen musste der Notarzthubschrauber ausrücken. ST. MARGARETHEN. Zum Unfall kam es am 18. November gegen 11.40 im St. Margarethener Gemeindegebiet. Ein 59-Jähriger fuhr mit seinem Invalidenfahrzeug aus Oslip kommend in Richtung St. Margarethen. Auf der gleichen Strecke war eine 22-Jährige unterwegs, als ein Reh über die Fahrbahn lief. Die 22-jährige verriss ihren Pkw nach rechts und stieß dabei rechts vorne gegen die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Eisenstadt
Drei Verletzte nach Unfall im Stadtgebiet

EISENSTADT. Am 12. November kurz vor 17 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall bei der Kreuzung Haidäcker Park und Siegfried Marcus-Straße. Ein 43-Jähriger übersah beim Versuch, vom Haidäcker Park nach links in die Siegfried Marcus-Straße einzubiegen einen von links kommenden PKW einer 22-Jährigen. Dadurch kam es zum Zusammenstoß, bei dem sich sowohl die 22-Jährige, als auch der 43-Jährige und seine 26-jährige Beifahrerin verletzten und mit der Rettung ins Krankenhaus Eisenstadt gebracht werden...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Mit einem Abschlepp-Anhänger wurden die beiden Unfallfahrzeuge abtransportiert.
2

Zwei involvierte Fahrzeuge
Verkehrsunfall in Siegendorf

SIEGENDORF. Am 3. November kam es zwischen Siegendorf und Klingenbach zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Weil beide beteiligten PKW aufgrund des Zusammenstoßes fahruntüchtig waren, musste die Feuerwehr Siegendorf ausrücken. Bei deren Ankunft regelte die Polizei bereits den aufgrund des Unfalls eingeschränkten Verkehr. Fahrbahn frei Die Feuerwehr rückte mit 13 Mitgliedern und drei Fahrzeugen zum Einsatz aus, säuberte die Unfallstelle,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es auf der A3 – Zahlreiche Einsatzkräfte waren vor Ort.
5

Vier Verletzte
Schwerer Verkehrsunfall auf der A3

Am Mittwochabend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A3 zwischen Hornstein und Pottendorf. HORNSTEIN/POTTENDORF. Am 7. Oktober gegen 18.10 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der A3, zwischen Hornstein und Pottendorf gerufen. Ein Auto war auf Höhe der Ausfahrt Pottendorf von der Fahrbahn abgekommen, wurde durch den Aufprall an der Leitschiene in die Luft geschleudert und überschlug sich anschließend mehrmals im Straßengraben. Zwei der Insassen waren so schwer...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Das Auto mit den vier Insassen überschlug sich und blieb nach ca. 50 Metern auf dem Dach liegen.
4

Kollision im Kreuzungsbereich
Fünf Verletzte nach Unfall in Steinbrunn

Bei einem Unfall gestern Abend im Gemeindegebiet von Steinbrunn wurden fünf Personen verletzt. In einer Kreuzung kam es zur Kollision zweier Fahrzeuge. Erst vor zwei Wochen ereignete sich an der selben Stelle ebenfalls ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. EISENSTADT. Am 1. Oktober gegen 17.15 Uhr war eine 39-jährige Frau mit ihrem 15-jährigen Sohn, ihrer 13-jähriger Tochter und ihrer 66-jähriger Mutter auf der L217, auf Höhe der Kreuzung mit dem Güterweg...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Auf der B50 kam es heute zu einem Verkehrsunfall.

Auto kam von Straße ab
Verkehrsunfall am Bahndamm auf der B50

OSLIP. Heute gegen 11.30 Uhr fuhr eine 39-jährige Frau mit ihrem Auto auf der B50 von Eisenstadt kommend in Richtung Schützen am Gebirge. Aus bisher unbekannter Ursache verlor sie die Kontrolle über ihr Auto, kam rechts von der Fahrbahn ab, fuhr ca. 20 bis 30 Meter am abschüssigen Bankett und touchierte den Bahndamm sowie den darauf montierten Kabelträger der Signalleitungen. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der PKW und kam am Fahrzeugdach zu liegen. Dabei wurde die 39-Jährige...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Die Feuerwehr Steinbrunn führte die Reinigungs- und Bergungsarbeiten durch.

Drei Verletzte
Schwerer Verkehrsunfall in Steinbrunn

Am 12. September gegen 13 Uhr kam es in Steinbrunn auf der L 217 zu einem Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen. STEINBRUNN. Eine 18-Jährige fuhr mit ihrem Auto im Gemeindegebiet von Steinbrunn in Richtung Neufeld. Zur selben Zeit kam ein 46-jähriger Mann mit seinem Auto auf dem Güterweg Strittfeldstraße in Richtung des Kreuzungsbereiches, wo sich auch gerade die 18-jährige Fahrerin befand. Trotz Stopp-Schild fuhr der Mann laut Meldung der Polizei ohne seine Fahrgeschwindigkeit zu...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
In Siegendorf wurde am Zebrastreifen eine Frau von einem Auto erfasst.

Verkehrsunfall in Siegendorf
Frau am Zebrastreifen von Auto erfasst

In Siegendorf wurde gestern eine Frau am Fußgängerübergang von einem Auto erfasst. SIEGENDORF. Gestern gegen 16.30 Uhr erfasste ein 52-Jähriger mit seinem Auto eine 69-jährige Frau am Fußgängerübergang beim Rathausplatz in Siegendorf. Die Frau wurde von der linken Seite des Autos getroffen und stürzte zu Boden. Sie klagte über Schmerzen im Beckenbereich und am rechten Bein. Zeugen des Unfalls leisteten Erste Hilfe und nach der Erstversorgung wurde die Frau mit der Rettung in das Krankenhaus...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Ein Verkehrsunfall ereignete sich vor kurzem auf der B50. (Symbolbild)

Drei Personen verletzt
Verkehrsunfall auf der B50

Am Sonntagvormittag kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B50, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. SCHÜTZEN. Am Vormittag des 23. August 2020 fuhr eine 44-jährige Frau aus dem Bezirk Oberpullendorf mit dem Auto auf der B50 in Richtung Schützen. Bei Kilometer 46,2 wollte die Lenkerin nach links in den Begleitweg abbiegen. Der hinter ihr fahrende 60-Jährige aus dem Bezirk Mattersburg übersah den Abbiegevorgang, wollte das vordere Fahrzeug überholen und es kam zum Zusammenstoß. Beide...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.