Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Video 19

Verkehrsunfall
Verkehrsunfall auf der B137 bei Andorf +++ Video

ANDORF (zema). Zu einem Verkehrsunfall ist es am Samstagabend den 24. Juli 2021 gegen 18.25 Uhr auf der B137 gekommen. Zwischen Laufenbach und Andorf war ein Fiat aus einer Nebenstraße auf die Bundesstraße eingefahren und hat dabei einen vorfahrtsberechtigten VW-Golf-Fahrer übersehen, dabei kam es zum Zusammenstoß. Der VW schleuderte daraufhin in die Leitschiene und dann in der Folge wiederum auf der gegenüberliegende Straßenseite ebenfalls in die Leitschiene. Der schwerverletzte Fahrer des VW...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
7

Verkehrsunfall
Kleinlastkraftwagen landet nach missglückten Überholvorgang im Graben

ANDORF (zema). Am Freitagabend den 23. Juli 2021 um 19.19 Uhr wurde die Feuerwehr Andorf zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein 43-jähriger polnischer Kleinlastkraftwagenfahrer war auf der B137 von Wels in Fahrtrichtung Schärding unterwegs und wollte einen Traktor überholen. Der Fahrer bemerkte aber einen entgegenkommenden PKW zu spät und wollte ausweichen. Dabei schlitterte das Fahrzeug in den Graben und blieb in Schräglage stehen. Um das Fahrzeug zu sichern und zu bergen, wurde gegen 19.28...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Mopedlenkerin kollidierte mit Radfahrer

Bei Überholmanöver
15-jährige Mopedlenkerin bei Kollision mit Radfahrer verletzt

Beim Zusammenprall zwischen einer Mopedlenkerin und einem Fahrradfahrer am 2. Juli 2021 in Münzkirchen wurde eine Jugendliche unbestimmten Grades verletzt. MÜNZKIRCHEN. Die 15-Jährige aus dem Bezirk Schärding fuhr gegen 18:40 Uhr auf der L515, Eisenbirner Straße vom Kreisverkehr in Münzkirchen kommend Richtung Eisenbirn. Vor ihr war ein 13-jähriger Radfahrer aus dem Bezirk Schärding in die selbe Richtung unterwegs. Wie die Polizei schreibt, wollte das Mädchen den Radfahrer überholen. Dieser...

  • Schärding
  • Martina Weymayer

In Münzkirchen
84-Jähriger Traktorfahrer übersah LKW, der Vorrang hatte

84-jähriger Traktorfahrer übersah an Kreuzung in Münzkirchen LKW, der Vorrang gehabt hätte – er wurde bei der Kollision schwer verletzt.  MÜNZKIRCHEN. Gestern Nachmittag gegen 14:40 Uhr fuhr ein 84-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Schärding mit seinem Traktor im Gemeindegebiet von Münzkirchen auf dem Güterweg Danrath Richtung Ruholdinger Straße. Wie die Polizei berichtet, hielt der Mann vorerst bei der Stopptafel an, bog aber dann in den Kreuzungsbereich ein. Dort war ein Kraftfahrer aus...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Der 26-Jährige stürzte nach dem Zusammenstoß, erlitt vermutlich schwere Verletzungen und wurde mit der Rettung ins Klinikum Passau gebracht.

In Engelhartszell
Radfahrer und Motorradlenker bei Unfall verletzt

Ein 26-Jähriger aus Wels fuhr am 27. Juni 2021, gegen 17:20 Uhr, mit seinem Motorrad als Letzter einer Gruppe von drei Motorradfahrern auf der Nibelungenstraße von Engelhartszell Richtung Wesenufer. ENGELHARTSZELL. Wie die Polizei schreibt, geriet er in Ronthal, Gemeinde Engelhartszell, in einer Rechtskurve auf die linke Fahrbahnseite und stieß seitlich gegen den entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 61-Jährigen aus dem Bezirk Schärding. Lenkerin verriss das AutoUm eine Frontalkollision zu...

  • Schärding
  • Martina Weymayer
Alle fünf Beteiligten wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Schärding gebracht.

Unfall beim Abbiegen
Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall in St. Marienkirchen

Aus bisher ungeklärter Ursache prallte ein 34-Jähriger am 27. Juni 2021 in St. Marienkirchen bei Schärding gegen einen vor ihm abbiegenden Pkw. ST. MARIENKIRCHEN. Wie die Polizei schreibt, fuhr eine 81-jährige deutsche Staatsbürgerin gegen 13:20 Uhr mit ihrem Pkw auf der L512, Reichersberger Landesstraße, aus Richtung Obernberg kommend Richtung Suben. Neben ihr saß ihr Ehemann. An der Kreuzung der L512 mit dem Güterweg Bernedt, Gemeinde St. Marienkirchen bei Schärding, wollte die Lenkerin nach...

  • Schärding
  • Martina Weymayer
Vorrang missachtet – Bursch von Pkw erfasst

Vorrang missachtet
Schüler mit Fahrrad von Pkw erfasst

In Taufkirchen an der Pram stürzte ein Schüler beim Zusammenstoß mit einem Auto und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. TAUFKIRCHEN AN DER PRAM. Ein Schüler aus dem Bezirk Schärding fuhr am 19. Juni 2021, gegen 15:50 Uhr, mit seinem Fahrrad auf der Dorfgasse im Ortsgebiet von Taufkirchen an der Pram in Richtung Schwendterstraße. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr eine 49-jährige Frau, ebenfalls aus dem Bezirk Schärding, mit ihrem Pkw auf der Schwendterstraße in Richtung Taufkirchen. An der...

  • Schärding
  • Martina Weymayer
17-jähriger Mofalenker wurde in Schardenberg beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt

Gegen Auto geprallt
17-jähriger Mofalenker bei Kollision schwer verletzt

Ein 17-Jähriger prallte am 18. Juni 2021 in Schardenberg mit seinem Mofa gegen den Pkw einer 66-jährigen Autofahrerin. Der Jugendliche wurde dabei schwer verletzt. SCHARDENBERG. Wie die Polizei schreibt, fuhr die Lenkerin aus dem Bezirk Schärding um 18:20 Uhr mit einem Pkw in Schardenberg auf der Fronwaldstraße zur Kreuzung mit der Steinbrunner Straße. Auf dem Beifahrersitz saß ihr Enkel. Nach der Stopptafel wollte sie geradeaus weiter Richtung Kubingerstraße fahren. In der Kreuzungsmitte...

  • Schärding
  • Martina Weymayer
7

Verkehrsunfall
Pkw kracht in Rainbach in Lastwagen

RAINBACH. Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden heute um 10:14 Uhr die drei Feuerwehren Brunnenthal, Höcking und Rainbach alarmiert. Demnach kam es auf der B136 auf Höhe der "Sagerei Kreuzung" zu einem Unfall.  Wie die FF Brunnenthal auf ihrer Facebookseite berichtet, kollidierte ein Pkw mit einem Lkw, wobei der Pkw in die angrenzende Wiese geschleudert wurde. Mittels Hydraulischen Rettungsgerät konnte die Autolenkerin aus dem Fahrzeug befreit und nach wenigen Minuten dem...

  • Schärding
  • David Ebner
Die Polizeiinspektion Münzkirchen konnte den fahrerflüchtigen Unfalllenker ausforschen.

Fahrerflucht
Münzkirchner Polizisten forschen Unfalllenker aus

ESTERNBERG. Beamten der Polizeiinspektion Münzkirchen gelang es, einen fahrerflüchtigen Unfalllenker, der am 29. Mai 2021 gegen 19 Uhr in Esternberg einen Verkehrsunfall mit schwerem Sachschaden verursacht hatte, auszuforschen. Der 19-jährige Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk Schärding fuhr mit seinem Pkw auf dem Güterweg Ringlholz von Kneiding kommend Richtung Ringlholz. Als er in einer starken Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet, touchierte er ein entgegenkommendes Fahrzeug, das...

  • Schärding
  • David Ebner
Die Frau bliebt nach dem Zusammenstoß bewusstlos liegen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Ried geflogen.

Rettungshubschrauber im Einsatz
Zwei verletzte E-Biker in Eggerding

EGGERDING. Ein 57-Jähriger aus dem Bezirk Schärding und seine 63-jährige Gattin fuhren heute Samstag, 15. Mai 2021, gegen 15.15 Uhr, mit ihren E-Bikes auf der Harter Landesstraße im Ortsgebiet von Eggerding Richtung Andorf. Dabei kollidierten die beiden Radfahrer aus noch ungeklärter Ursache und kamen im Kreuzungsbereich zur L 1145 zu Sturz. Die 63-Jährige verlor das Bewusstsein und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Ried geflogen. Der Gatte erlitt durch den Sturz ebenfalls...

  • Schärding
  • Elisabeth Klein
Nach einem Auffahrunfall auf der B137 ereignete sich ein Folgeunfall  – darin wurden auch die Ersthelfer verwickelt. Insgesamt wurden 7 Personen verletzt, vier davon schwer.
5

Mehrere Verletzte Personen
Nach Folgeunfall auf B137 vier Schwerverletzte

Schwerrer Verkehrsunfall gestern Abend auf der B 137: Ursprünglich zu einem Verkehrsunfall mit Aufräumarbeiten alarmiert, erfuhren die Einsatzkräfte der Feuerwehr Andorf noch während der Anfahrt, dass es sich doch um einen schwereren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten handelt. Es wurde daher gleich auch die Feuerwehr Pimpfing nachalarmiert. Die Erkundung durch den Einsatzleiter ergab, dass ein PKW-Lenker auf der B137 von Schärding kommend kurz vor der Abfahrt Teuflau  links in die Ortschaft...

  • Schärding
  • Christian Hauzinger

Pkw fuhr in Tirol in Radfahrergruppe: 27-Jähriger tödlich verletzt
Pkw fuhr in Tirol in Radfahrergruppe: 27-Jähriger tödlich verletzt

Pkw fuhr in Tirol in Radfahrergruppe: 27-Jähriger tödlich verletzt GRINZENS. Ein folgenschwerer Unfall hat sich Montagnachmittag auf der Sellraintalstraße im Gemeindegebiet von Grinzens in Tirol (Bezirk Innsbruck-Land) ereignet. Eine Pkw-Lenkerin prallte ungebremst in eine Gruppe von Rennradfahrern, ein 27-Jähriger wurde dabei tödlich verletzt, sagte ein Polizeisprecher der APA und bestätigte einen Bericht des ORF Tirol. Der Tiroler verstarb noch an der Unfallstelle, eine Reanimation verlief...

  • Schärding
  • Markus Humer
2 9

Verkehrsunfall
Autofahrerin kracht frontal in Lieferwagen auf der L512 in Andiesen bei Suben

ST. MARIENKIRCHEN (zema). Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw kam es am 19. April 2021 gegen 8.00 Uhr im Ortschaftsbereich von Andiesen. Dabei fuhr ein 29-jähriger afghanischer Staatsangehöriger aus Linz auf der Reichersberger Straße Richtung Antiesenhofen. In die Gegenrichtung fuhr eine 26-Jährige aus dem Bezirk Ried. Es kam zum Frontalzusammenstoß, bei dem der Wagen der Frau ins angrenzende Feld geschleudert wurde und dort zum Stillstand kam. Sie musste von der Feuerwehr befreit...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Die beiden verletzten Männer wurden ins Rieder Krankenhaus gebracht.

Verkehrsunfall
Hasen ausgewichen – PKW in Wald geschleudert

ANDORF. Ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr laut Polizei am 12. April gegen 5:40 Uhr mit einem PKW in Andorf im Zuge einer mit seinem 39-jährigen Vater durchgeführten L17-Fahrt auf der Andorfer Landesstraße in Richtung Lambrechten. Dabei wich er einem Hasen aus und verriss den PKW nach rechts. In weiterer Folge kam er von der Fahrbahn ab, fuhr über die Wiese gegen eine Böschung, wobei der PKW ausgehoben, in das angrenzende Waldstück geschleudert wurde und nach etwa 30 Metern zum...

  • Schärding
  • David Ebner
Zwei Personen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Schärding gebracht.

Verkehrsunfall
Crash an Kreuzung – zwei Personen verletzt

SCHÄRDING. Ein 62-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr am 30. März gegen 16:15 Uhr mit seinem Pkw auf der Otterbacher Straße Richtung Schärding. Als Beifahrerin befand sich seine 59-jährige Ehefrau im Fahrzeug. Zur selben Zeit lenkte ein 71-Jähriger aus dem Bezirk Schärding seinen Pkw auf dem Güterweg Aichet Richtung Höretzberg und beabsichtigte die Kreuzung mit der Otterbacher Straße zu überqueren. Dabei kam es mit dem rechtskommenden und bevorrangten Fahrzeug des 62-Jährigen zu einem...

  • Schärding
  • David Ebner
Der Motorradfahrer war in einer scharfen Rechtskurve gestürzt, auf die Gegenfahrbahn geschlittert und prallte gegen einen entgegenkommenden Klein-LKW.

Nach Sturz
48-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall in St. Aegidi

In St. Aegidi verunglückte gestern Nachmittag (30. März 2021) ein 48-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk tödlich.  ST. AEGIDI. Gestern war ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Schärding um 15 Uhr mit seinem Motorrad auf der Roßgatternstraße von Waldkirchen kommend in Richtung St. Aegidi unterwegs. Laut Polizeibericht stürzte der Motorradlenker aus bisher unbekannter Ursache in einer unübersichtlichen scharfen Rechtskurve. Er schlitterte auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Drei Personen wurden bei einem Unfall am 26. März 2021 verletzt. Der Unfalllenker fuhr weiter. Die Polizei sucht nach ihm.

Fahrerflucht
Unfall mit drei Verletzten – Polizei sucht flüchtigen Lenker

ST. WILLIBALD. An einem Unfall in St. Willibald am 26. März 2021 waren drei Fahrzeuge beteiligt, drei Personen wurden leicht verletzt. Der Unfalllenker blieb nur kurz stehen und fuhr dann weiter.  Wie die Polizei schildert, ereignete sich der Unfall gegen 12:45 Uhr bei der Kreuzung Gautzhamer Straße, Güterweg Aichet. Eine 53-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen lenkte ihren Pkw auf der Gautzhamer Straße Richtung Raab. Bei der Kreuzung mit dem Güterweg Aichet bog ein entgegenkommender bislang...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
10

Verkehrsunfall
Betrunkener Autofahrer aus Schardenberg fährt in Passau gegen Baum und kracht dann in Zaun

PASSAU/SCHÄRDING (zema). Am Dienstagabend  (16. März 2021) gegen 20:10 Uhr wurde die Feuerwehr Passau-Innstadt zu einem Verkehrsunfall in die Schärdinger Straße auf dem Mariahilfberg in Passau alarmiert. Beim Eintreffen fand man einen schwarzen BMW X3 vor, der in einen Zaun eines Wohngebäudes gekracht war. Nach Polizeiinformationen war der 70-jähriger aus Schardenberg, wahrscheinlich auf Grund seiner Alkoholisierung, zuerst gegen einen Baum auf der Straßenallee touchiert, verlor dann die...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
9

Verkehrsunfall
Autofahrer fährt auf parkendes Auto in Andorf

ANDORF (zema). Am Freitag den 12. März um 17.38 Uhr wurde die Feuerwehr Schulleredt zu einem Verkehrsunfall nach Großschörgern alarmiert. Beim Eintreffen fand man zwei beschädigte Autos vor. Ein Autofahrer war dabei mit einem am Straßenrand geparkten Fahrzeug frontal kollidiert. Dieses wurde in die angrenzende Wiese katapultiert und schwer beschädigt. Verletzt wurde nach ersten Informationen niemand, da sich auch keiner der beiden Fahrer an der Unfallstelle befand. Die Feuerwehr band...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
9

Unfall
Mann wird bei Enzenkirchen von Auto überrollt und dabei tödlich verletzt

ENZENKIRCHEN (zema). Am Samstagabend den 06. März 2021 ereignete sich gegen 21:45 Uhr zwischen Enzenkrichen und Andorf auf der L1135 ein tödlicher Verkehrsunfall. Eine 27-Jährige fuhr mit Ihrem Pkw die Enzenkirchener Bezirksstraße in Richtung Andorf. Bei Straßenkilometer 1,6 überfuhr sie dabei einen auf der Fahrbahn liegenden 64-Jährigen Mann. Wie sich herausstellte, war dieser zuvor von einer 29-Jährigen nach Hause gefahren worden. Als er ausgestiegen war, ereignete sich dieser schreckliche...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Das Auto der jungen Friedhofsbesucherin kam auf der abschüssigen und engen Straße ins Rollen. Wie durch ein Wunder kam niemand zu Schaden.
3

Kurioser Feuerwehreinsatz in Andorf
Verkehrsunfall mit führerlosem Auto - Folgeeinsatz: Ölsperre auf der Pram

Zu einem kuriosen Einsatz mit weitreichenden Folgen wurde die Feuerwehr Andorf am Abend des 28. Januar 2021 alarmiert: Eine junge Andorferin wollte nach einem Besuch am Friedhof noch kurz etwas in einer Mülltonne entsorgen, als sich ihr Fahrzeug aus noch unbekannten Gründen von selbst in Bewegung setzte und mehr als 150 Meter die Friedhofstraße hinunterraste. Wer die Andorfer Friedhofstraße kennt, weiß, dass mehr als nur ein Schutzengel dafür sorgte, dass dabei keine Personen zu Schaden kamen,...

  • Schärding
  • Christian Hauzinger
2

In Altschwendt
Lenkerin landete nach Unfall in den frühen Morgenstunden am Dach

Heute (28. Jänner) wurden wir um 05:43 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Altschwendt alarmiert. ALTSCHWENDT. Das Einsatzstichwort lautete Verkehrsunfall Aufräumarbeiten und ein Auto Auto am Dach auf der Raaber Landesstraße L516 im Bereich der Ortschaft Hausmanning. Am Einsatzort angekommen war die Polizei bereits vor Ort und Einsatzleiter Josef Söberl stellte fest, dass die Lenkerin eines Fahrzeugs aus noch unbekannter Ursache ins Schleudern geraten...

  • Schärding
  • Freiwillige Feuerwehr Altschwendt
4

Verkehrsunfall
Kleintransporter kommt auf Schneefahrbahn bei Eisenbirn von Straße ab

EISENBIRN (zema). Am Dienstag den 26. Jänner 2021 gegen 17.20 Uhr kam auf der Eisenbirner Straße kurz nach dem Ortsausgang von Eisenbirn in Richtung Diersbach ein Kleintransporter von der Straße ab. Heftiger Schneefall und eine schmierige Fahrbahn war wahrscheinlich der Grund, warum das Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und im kniehohen Schnee auf einer Wiese zum stehen kam. Die Feuerwehr Eisenbirn regelte den Verkehr und half bei den Bergemaßnahmen. Die zwei Insassen wurden zum Glück nicht...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.