Alles zum Thema Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Lokales

Verkehrsunfall
Mopedlenkerin krachte gegen Leitschiene

VICHTENSTEIN. Eine 15-Jährige aus dem Bezirk Schärding fuhr laut Polizei am 16. Juli 2019 gegen 18:35 Uhr mit ihrem Moped auf der L1159 aus Richtung Kasten kommend Richtung Vichtenstein. Laut ihren Angaben wurde ihr während der Fahrt schwarz vor Augen. Sie stieß seitlich gegen die Leitschiene und stürzte. Dabei kam das Moped auf ihr zu liegen. Die 15-Jährige verletzte sich beim Sturz schwer und wurde ins Krankenhaus Passau gebracht.

  • 17.07.19
Lokales
3 Bilder

Fahrer verlor Kontrolle über sein Fahrzeug
Verkehrsunfall auf der Enzenkirchner Bezirksstraße

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Andorf am Freitagnachmittag des 12.07.2019 von der OÖ Landeswarnzentrale alarmiert.  Ein von Andorf Richtung Enzenkirchen fahrender Autolenker kam mit seinem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und fuhr in den an die Fahrbahn angrenzenden Graben. Daraufhin verlor er die Kontrolle über sein KFZ und kollidierte mit einem im betroffenen Bereich des Straßengrabens verbauten Betonrohr und riss sich dabei die Seite seines...

  • 15.07.19
Lokales

Taufkirchen
Mädchen stürzten nach Auffahrunfall mit Fahrrädern

TAUFKIRCHEN. Eine 12- und eine 13-jährige, beide aus dem Bezirk Schärding, waren mit ihren Moutainbikes kurz nach 18 Uhr auf dem Güterweg Pramau in Richtung Taufkirchen unterwegs. Wie die Polizei berichtet, fuhren die beiden Freundinnen hintereinander, als die 12-Jährige in einer Rechtskurve bremste und die 13-Jährige in Folge auf ihr Rad auffuhr. Beide Mädchen stürzten und mussten mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landeskrankenhaus Schärding eingeliefert werden.

  • 10.07.19
Lokales
Die beiden schwerverletzten Frauen wurden ins Krankenhaus geflogen.

Verkehrsunfall
Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

ZELL/PRAM. Eine 24-Jährige aus dem Bezirk Schärding fuhr laut Polizei am 4. Juli 2019 gegen 6 Uhr mit einem Pkw auf der Raaber Landesstraße aus Richtung Zell an der Pram kommend in Richtung Raab. Am Beifahrersitz befand sich eine 16-Jährige aus dem Bezirk Schärding. Zur selben Zeit lenkte ein 58-Jähriger aus dem Bezirk Schärding einen Pkw in die Gegenrichtung. Im Ortschaftsbereich von Großprambach setzte der 58-Jährige zum Überholen an und übersah dabei das entgegenkommende Fahrzeug. Es kam zum...

  • 04.07.19
Lokales
Der Lenker des Wohnwagengespanns hatte den Rennradfahrer geschnitten, woraufhin dieser zu Sturz kam.

Unfall mit Rennrad
Missglücktes Überholmanöver mit Wohnmobil in Kopfing

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Wohnmobil mit Anhänger und einem Rennradfahrer kam es heute in Kopfing.  KOPFING. Ein 62-Jähriger deutscher Staatsbürger war heute Vormittag auf der B136 Richtung Engelhartszell unterwegs als er auf der leicht abschüssigen Straße mit seinem Wohnmobil inklusive Anhänger einen 56-jährigen Rennradfahrer überholte. Der 62-Jährige hatte offensichtlich die Länge seines Wohnwagengespannes unterschätzt und lenkte es zu früh wieder nach rechts. Der Rennradfahrer...

  • 20.06.19
  •  1
Lokales
17 Bilder

Verkehrsunfall
Pkw kommt nach Unfall in Wiese zum Stillstand

Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr am 14. Juni 2019 um 18 Uhr mit seinem Pkw in Wernstein auf der L1153, Steinbrunner Straße von Schardenberg Richtung Zwickledt. Im Ortschaftsbereich Zwickledt bog er in die bevorrangte L506 Schärdinger Straße ein. Dabei dürfte er den aus Richtung Schärding kommenden Pkw, gelenkt von einem 28-jährigen afghanischen Staatsbürger, ebenfalls aus dem Bezirk Schärding, übersehen haben und kollidierte mit diesem. Durch den Zusammenstoß kam der 28-Jährige mit...

  • 14.06.19
Lokales

Verkehrsunfall neben dem LKH
Pkw-Lenkerin kollidierte mit Mopedfahrer

Im Kreisverkehr auf der L1143 kam es am 8. Juni 2019 gegen 11:30 Uhr, neben dem LKH Schärding, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Moped. SCHÄRDING (red). Dabei fuhr eine 33-jährige Deutsche mit ihrem einen Pkw auf der Linzer Straße aus Richtung St. Florian am Inn kommend in Richtung Schärding Zentrum. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Schärding lenkte sein Moped im Kreisverkehr von Schärding Zentrum kommend und wollte die zweite Ausfahrt nehmen. Offensichtlich den...

  • 08.06.19
Lokales
Der 18-Jährige aus dem Bezirk Schärding sowie sein Mitfahrer wurden vom Notarzt erstversorgt.

Verkehrsunfall
18-jähriger Schärdinger in schweren Unfall verwickelt

BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Schärding lenkte seinen Pkw auf der B141 aus Richtung Ried kommend in Richtung Grieskirchen. Beifahrer war sein 17-jähriger Freund aus dem Bezirk Grieskirchen. Im Gemeindegebiet von Hofkirchen an der Trattnach setzte er zum Überholvorgang des vor ihm fahrenden Pkw, gelenkt von einem 64-jährigen bosnischen Staatsbürger aus dem Bezirk Ried im Innkreis an. Im selben Moment bog der 64-Jährige nach links in Richtung Regnersdorf ab, wodurch es zu...

  • 06.06.19
Lokales

Kreuzung Schärdinger Landesstraße
84-jähriger Motorradlenker stieß mit anderem Motorrad zusammen

SCHARDENBERG. Ein 84-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr am 30. Mai 2019 um 18:30 Uhr mit seinem Motorrad auf der Steinbrunner Straße von Schardenberg in Richtung Wernstein am Inn. Bei der Kreuzung mit der Schärdinger Landesstraße bog er links in diese ein. Dabei stieß er, wie die Polizei berichtet, mit einem aus Richtung Schärding kommenden Motorrad zusammen, das von einem 31-jährigen deutschen Staatsangehörigen gelenkt wurde. Beide Fahrer wurden beim Verkehrsunfall unbestimmten Grades...

  • 31.05.19
  •  1
Lokales
12 Bilder

Verkehrsunfall
PKW-Lenkerin wurde duch ein Insekt abgelenkt und überschlägt sich im Feld

WERNSTEIN (zema). Eine PKW-Lenkerin wurde am 26. Mai kurz vor 12.00 Uhr von einem Insekt im Fahrzeuginneren abgelenkt und kam so wahrscheinlich auf das Bankett, überschlug sich und landete im angrenzenden Feld. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt. Es wurde die Feuerwehr Wernstein am Inn für bei die Bergungs- und Säuberungsarbeiten alarmiert. Nach etwa einer Stunde konnte die Feuerwehr wieder einrücken. Fotos: Danny Jodts/zema-foto.de

  • 26.05.19
Lokales
3 Bilder

Nach Bremsmanöver
Verkehrsunfall mit „Mopedauto“ auf der B137 Höhe Teuflau

Am 21.05 wurde die Freiwillige Feuerwehr Andorf erneut zu einem Verkehrsunfall durch die Landeswarnzentrale OÖ gerufen. Diesmal auf die B137 Höhe der Ortschaft Teuflau. Eine in Richtung Schärding fahrende Besitzerin eines sogenannten Microcars vollzog aus bislang ungeklärter Ursache ein Bremsmanöver, welches vom nachfolgenden Kleinbus zu spät bemerkt wurde und es in Folge dessen zu einem heftigen Auffahrunfall kam. Microcar kam nach Kollision erst nach ca. 150 Meter zum Stehen. Das...

  • 21.05.19
Lokales
2 Bilder

Nach Ausweichmanöver
Verkehrsunfall mit Viehtransporter in Andorf

Zu einem Verkehrsunfall auf der Andorfer Landstraße Höhe Gemeindegebiet Hof, wurde die Freiwillige Feuerwehr Andorf am Nachmittag des 20.05. durch die Landeswarnzentrale OÖ alarmiert. Ein aus Richtung Lambrechten kommender PKW, wollte von der Andorfer Landesstraße links in die Ortschaft Hof einbiegen. Ein nachfolgender Viehtransporter bemerkte diesen Abbiegevorgang zu spät und musste, um eine Kollision mit dem PKW zu vermeiden, nach rechts ausweichen. Durch dieses Ausweichmanöver, geriet...

  • 21.05.19
Lokales
9 Bilder

Verkehrsunfall mit zwei PKW
Verkehrsunfall mit zwei PKW und einem LKW.

ANDRICHSFURT (zema). Eine 26-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr heute am 08.05.2019 um etwa 10.20 Uhr, mit ihrem Pkw in Andrichsfurt auf der Oberinnviertler Landesstraße Richtung Ried, als ein ebenfalls 26-jähriger Kraftfahrer aus dem Bezirk Schärding ihr mit einem Sattelkraftfahrzeug entgegenkam. Unmittelbar hinter dem Kraftfahrer fuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw aus dem Bezirk Schärding. Der 27-Jährige übersah im Bereich einer langgezogenen Rechtskurve beim Überholen des...

  • 08.05.19
Lokales
8 Bilder

Verkehrsunfall
LKW-Gespann stürzt im Subener Kreisverkehr um +++ Video

SUBEN (zema). "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person – LKW umgestürzt“ lautete die Alarmierung für die Feuerwehren St. Marienkirchen bei Schärding, Suben und Hub am Freitag, 03. Mai um 15:25 Uhr. Ein Tankwagen befüllt mit Glucose ist beim Kreisverkehr bei der Abfahrt von der Autobahn (A8) in St. Marienkirchen bei Schärding ohne Beteiligung eines weiteren Fahrzeugs umgestürzt und kam seitlich zum Liegen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren wurden von der Polizei eingewiesen, es befand sich keine...

  • 03.05.19
Lokales

Mit 1,18 Promille unterwegs
Alkofahrer touchierte mehrere Bäume

Mit 1,18 Promille um Blut verlor ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Schärding gestern, am 27. April, die Kontrolle über sein Auto und prallte gleich gegen mehrere Bäume.  ESTERNBERG. Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Schärding lenkte gestern, am 27. April, gegen 19 Uhr sein Auto im Gemeindegebiet Esternberg auf der Riedlbacher Straße in Richtung Münzkirchen. Kurz vor der Ortschaft Zeilberg kam er von der Straße ab und stieß gegen einen Kanalschachtdeckel. Das Auto drehte sich um 180 Grad und...

  • 28.04.19
Lokales
4 Bilder

Nach Kollision mit einem Reh
Verkehrsunfall auf der B137

Eine Minute nach Mitternacht ging am 25.4.2019 bei den Feuerwehren Andorf und Pimpfing ein Notruf ein. Alarmierungsgrund war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Innviertler Bundesstraße B137 auf Höhe der Ortschaft Teuflau. Eine eingeklemmte Person fanden die Einsatzkräfte der beiden Feuerwehren glücklicherweise nicht mehr vor, allerdings war ein Unfallfahrzeug über eine etwa drei Meter hohe Böschung zu bergen. Zum Unfall kam es durch ein Reh, mit dem die etwa 67-jährige...

  • 25.04.19
Lokales
Die Autolenkerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Passau gebracht.

Unfall
Alkolenkerin prallte gegen Leitschiene

MÜNZKIRCHEN. Eine 29-Jährige aus dem Bezirk Schärding fuhr laut Polizei mit ihrem Pkw am 22. April 2019 gegen 20:30 Uhr auf der Riedlbachstraße Richtung Münzkirchen. Laut ihren Angaben sei ihr in der Ortschaft Hötzenberg plötzlich ein Tier über die Fahrbahn gelaufen. Daraufhin verriss die Frau ihren Wagen nach links und prallte gegen die Leitschiene. Die 29-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Klinikum Passau eingeliefert. Ein durchgeführter Alkotest ergab...

  • 23.04.19
Lokales
6 Bilder

In Andrichsfurt
Drei Schärdinger starben nach Frontalzusammenstoß beim Überholen

ANDRICHSFURT, RIEDAU (juk). Nach einem Verkehrsunfall im Bezirk Ried gestern Mittag (16. April 2019) sind drei Menschen aus dem Bezirk Schärding gestorben. Bei einem Überholvorgang waren die beiden Autos frontal zusammengestoßen. Zwei junge Männer aus Riedau und der ebenfalls aus dem Bezirk Schärding stammende 77-jährige Fahrer des entgegenkommenden Autos sind dadurch ums Leben gekommen. Der 20-Jährige Fahrer war auf der Unterinnviertler-Landesstraße (L513) von Taiskirchen kommend in...

  • 17.04.19
Lokales

In Suben
Alkoholisierter Mofalenker ohne gültigen Führerschein stürzte

SUBEN. Ein 56-jähriger Mann aus dem Bezirk Schärding war am 16. April 2019 gegen 12:15 Uhr mit einem Mofa auf der B149 von Sankt Marienkirchen bei Schärding in Fahrtrichtung Sankt Florian am Inn unterwegs. In Suben touchierte der Mann laut Polizeibericht vermutlich den Randstein, prallte gegen eine Leitschiene und blieb verletzt am Gehsteig liegen. Zufällig vorbeikommende Verkehrsteilnehmer leisteten Erste Hilfe und verständigten das Rote Kreuz. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten...

  • 17.04.19
Lokales
12 Bilder

Verkehrsunfall
Zwei PKW´s kollidieren im Kreuzungsbereich bei Gstötten am Inn

ST. MARIENKIRCHEN (zema). Zu einem Verkehrsunfall kam es am 16.04.2019 gegen 19.45 Uhr im Kreuzungsbereich Andiesen in Gstötten am Inn bei St. Marienkirchen. Wegen einer vermutlichen Vorfahrtsverletzung wurde dabei 1 PKW in den Graben geschleudert. Beide Fahrer wurden unbekannten Grades verletzt. Die Feuerwehr St. Marienkirchen säuberte die Fahrbahn von auslaufenden Betriebsstoffen und sicherte die Einsatzstele ab. Nach etwa zwei Stunden konnten die Einsatzkräfte in das Feuerwehrgerätehaus...

  • 16.04.19
  •  1
Lokales
12 Bilder

Verkehrsunfall
Verkehrsunfall in Schärding

SCHÄRDING (zema). Im Kreuzungsbereich der Rupert-Ignaz-Mayr-Straße kam es am 12.April gegen 11.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW‘s. Zum genauen Unfallhergang konnte die Polizei zum Redaktionsschluss noch keine Angaben machen. Es wird nachberichtet. Fotos: Danny Jodts/zema-foto.de

  • 12.04.19
Lokales
Das verletzte Ehepaar wurde ins LKH Schärding gebracht.

Verkehrsunfall
Unfall in Brunnenthal nach Sekundenschlaf

BRUNNENTHAL. Ein 50-Jähriger aus Deutschland war mit seinem Pkw am 8. April gegen 17:55 Uhr gemeinsam mit seiner 49-jährigen Ehefrau auf der B136-Sauwaldstraße in Brunnenthal Richtung Schärding unterwegs. Vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes dürfte der 50-Jährige auf das rechte Fahrbahnbankett geraten sein. Anschließend verriss der Mann das Fahrzeug nach links, kam von der Fahrbahn ab und kam auf einem größeren Erdhaufen in einer Wiese zum Stillstand. Das Ehepaar wurde unbestimmten Grades...

  • 09.04.19
Lokales
15 Bilder

Verkehrsunfall
PKW-Lenkerin fährt in St. Roman gegen Baum +++Video+++

ST. ROMAN (zema). Am 05.04.2019 um 11:58 Uhr wurde die Feuerwehr St. Roman gemeinsam mit den Feuerwehren Kopfing, Mitterndorf, Diersbach und Münzkirchen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Au alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort im Kreuzungsbereich Au stellte sich für Einsatzleiter HBM Simon Kislinger folgende Lage dar: ein PKW ist aus bislang unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und mit einem Baum kollidiert. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand im Absichern der...

  • 05.04.19
Lokales
Der Mofalenker aus dem Bezirk Schärding wurde schwer verletzt ins Krankenhaus Ried eingeliefert.

Verkehrsunfall
Mofalenker bei Unfall in Raab schwer verletzt

RAAB (ebd). Ein 58-Jähriger aus Wien fuhr laut Polizei am 4. April um 18:15 Uhr in Raab mit einem Pkw von einer Hauszufahrt Richtung Güterweg Riedlhof und wollte rechts in Richtung St. Willibald abbiegen. Im selben Moment fuhr ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Schärding mit seinem Mofa von St. Willibald in Richtung Raab und fuhr gegen den bereits auf der Fahrbahn stehenden Pkw. Beim seitlichen Zusammenstoß wurde der Bursch mitsamt dem Mofa über die Motorhaube geschleudert. Dabei erlitt er schwere...

  • 05.04.19