Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Lokales
10 Bilder

Schwerer Unfall zwischen Bike und Auto in Schwechat

SCHWECHAT (les). Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Nachmittag des 15. Juli auf der B10 im Bereich der Rauchenwarther Kreuzung. Die Freiwillige Feuerwehr Schwechat rückte mit Vorausfahrzeug, Hilfeleistungslöschfahrzeug und Abschleppfahrzeug aus und konnte vor Ort feststellen, dass entgegen erster Meldungen, keine Person eingeklemmt war. Biker wurde schwer verletztBei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Bis der Biker abtransportiert werden konnte, wurde...

  • 15.07.19
Lokales
9 Bilder

Tragischer Unfall bei Reisenberg fordert zwei Todesopfer

REISENBERG (les). Zu einem furchtbaren Verkehrsunfall kam es am Nachmittag des 23. Juni auf der LH161 zwischen Reisenberg und Gramatneusiedl. Zwei Fahrzeuge kollidiertenAm Weg von Gramatneusiedl nach Reisenberg kam ein Fahrzeuglenker auf regennasser Fahrbahn mit seinem Pkw ins Schleudern und erfasste das entgegenkommende Auto einer jungen Reisenbergerin. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden und sie kamen völlig deformiert auf bzw. neben der Fahrbahn zum Stillstand. Nachkommende...

  • 23.06.19
  •  1
Lokales
4 Bilder

Schwerer Unfall mit Sportboliden

LEOPOLDSDORF. Am Samstag musste die Feuerwehr Leopoldsdorf erneut zu einem schweren Verkehrsunfall ausrücken.  Ein Sortwagen der Marke Caterhem war von der Straße abgekommen und gegen einem Baum gekracht. Bei dem Unfall erlitten die beiden  Insassen Verletzungen unbestimmten Grades. Rettungskräfte und Polizei waren vor Ort. Das Fahrzeug wurde bei dem Crash schwer beschädigt.

  • 28.05.19
Lokales
7 Bilder

Einsatz in Leopoldsdorf
Fahrzeug kam am Dach zu liegen, Lenkerin war eingeklemmt

LEOPOLDSDORF (mec).  Am Nachmittag wurden die Einsatzkräfte zu einem schweren Verkehrsunfall gerufen. In einem der drei beteiligten Fahrzeuge befand sich noch eine eingeklemmte Person. Die Feuerwehr befreiten mit Untersützung der Rettungskräfte die verletzte Autofahrerin aus dem am Dach liegenden PKW. Um die Fahrbahn für den Verkehr freizumachen wurden die Wracks von der Feuerwehr entfernt. Nach der Grobreinigung der von Fahrzeugteilen und Glassplittern übersäten Fahrbahn konnten die...

  • 25.05.19
Lokales

Elektro-Smart überschlug sich in Himberg

HIMBERG. Vorige Woche ereignete sich in Himberg ein spektakulärer Verkehrsunfall. Der Lenker eines Smart (Elektrofahrzeug) hatte auf der Gutenhoferstraße in Himberg die Kontrolle über das Fahrzeug verloren, parkende Fahrzeuge touchiert und sich überschlagen. Beide Insassen waren eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Zwei wurden verletztVorort waren vier First Responder des Roten Kreuzes Schwechat, Rettungswagen Schwechat und Rettungswagen Vösendorf sowie ein...

  • 23.04.19
Lokales
In Absprache mit dem Rettungsdienst wurde eine schonende Menschenrettung durchgeführt.

Verkehrsunfall in Himberg
Insassen wurden bei Fahrzeugüberschlag verletzt

HIMBERG. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurden die Rettungskräfte am Donnerstag in der Gutenhofer straße gerufen. Ein Klein-PKW der Type Smart hatte ein parkendes Hybrid-Fahrzeug gestreift und sich überschlagen. Das Auto kam seitlich zu liegen und die verletzten Insassen konnten sich nicht selbst befreien. Die Feuerwehr verschaffte den Rettungskräften zuerst einen Zugang durch die Heckklappe, damit diese die Verletzten stabilisieren konnten. Anschließend wurden Frontscheibe und Dach des...

  • 18.04.19
Lokales
2 Bilder

Unfall
PKW landete auf den Schienen

KLEINNEUSIEDL/FISCHAMEND. Am Neujahrstag ereignete sich zwischen Kleinneusiedl und Fischamend ein kurioser Unfall, bei dem der Fahrer glücklicherweise unverletzt blieb. Der PKW war von der Straße abgekommen und auf den Schienen liegen geblieben. Um die Versorgung des Fahrers kümmerte sich ein First responder aus Fischamend. Der Wagen wurde von den Feuerwehren Fischamend und Kleinneusiedl geborgen. Die Polizei sicherte die Unfallstelle. Mehr Fotos und Einsatzberichte finden Sie auf...

  • 02.01.19
Lokales
6 Bilder

Einsatz im Bezirk
Menschenrettung nach Verkehrsunfall in Himberg

HIMBERG. Zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeschlossener Person wurden die Feuerwehr Himberg, die Rettung sowie die Polizei am Sonntag gegen 13 Uhr in die Industriestraße alarmiert. Ein PKW kam in einer scharfen Kurve aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, durchstieß den Zaun eines angrenzendes Parkplatzes und überschlug sich mehrfach bis er am Dach liegend im Straßengraben zu Liegen kam. Der Lenker wurde dabei mit unbestimmten Grad verletzt und konnte das Fahrzeug nicht...

  • 11.11.18
Gesundheit
Herbst und Winter bringen besondere Herausforderungen für die Augen von Autofahrern mit sich.

Eine spezielle Autofahrer-Brille kann helfen
Klaren Durchblick bei schlechter Sicht behalten

Frühe Dunkelheit und eine lange Dämmerung machen Autofahrern häufig zu schaffen. Nicht zu unterschätzen ist die Nachtblindheit. Das kann eine altersbedingte Erscheinung sein, aber auch genetische genetische Ursachen haben. Bei zweiterer sind die Stäbchenzellen der Netzhaut geschädigt und das ist eine ernsthafte Angelegenheit. Wer in der Nacht oder in der Dämmerung sehr schlecht sieht, sollte das überprüfen lassen. Auch Blendung durch Sonne oder Gegenverkehr kann für einen unfreiwilligen...

  • 25.10.18
Lokales
4 Bilder

Unfall erinnert an "Final Destination"

Dass der Autofahrer nahezu unverletzt überlebte war bei dem außergewöhnlichen Unfall vor dem Kreisverkehr Richtung Ebergassing ein Riesenglück. Der Lenker dürfte den vor ihm fahrenden Traktor samt Pflugschaufel zu spät gesehen haben und fuhr auf die Landmaschine auf. Dach und Windschutzscheibe des Kleinwagens wurden nur knapp über dem Kopf des Fahrere regelrecht abgerissen. In weiterer Folge kam der PKW von der Fahrbahn ab und kam auf dem Dach zu liegen. Der Unglückslenker konnte sich selbst...

  • 29.11.17
Politik
2 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall auf der B10

Am Morgen des 28. November kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem LKW. Der PKW kam daraufhin von der Straße ab, und prallte gegen eine Baum. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte sich der Lenker bereits aus dem Fahrzeug befreien können, und wurde vom Roten Kreuz versorgt. Die Schwechater Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle für die Erhebungen der Polizei aus und räumte im Anschluss die Unfallstelle.

  • 29.11.17
Lokales
Trotz vieler Unfälle, werden Niederösterreichs Straßen im Langzeittrend immer sicherer.

"Steig ein" in Woche 4: Die gefährlichsten Straßen Niederösterreichs

Immer mehr Autos, immer weniger Verkehrstote: Niederösterreichs Straßen werden stetig sicherer. Auf Niederösterreichs Straßen starben im vergangenen Jahr 130 Menschen – neun mehr als 2014. Doch der Langzeittrend geht eindeutig in die andere Richtung. Seit den 70er-Jahren ist die Zahl der Verkehrstoten um mehr als 80 Prozent zurückgegangen. Im Jahr 2012 wurden bei knapp 8.000 Unfällen noch 145 Menschen getötet. Hier finden Sie alle Verkehrsgeschichten direkt aus Ihrem Bezirk: Die...

  • 14.06.16
Lokales
2 Bilder

Lkw knallte Lkw hinten rein

Feuerwehr wegen Unfall auf S1 in alarmiert Zu einem verkehrsunfall wurden die die Feuerwehren Schwechat und Schwechat-Rannersdorf zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich einer eingeklemmten Person auf die Schnellstraße S1 alarmiert. Im eingedrückten Führerhaus vermuteten die Helfer anfangs einen verletzten Lenker. Zum Glück war es nur ein Blechschaden. Der auffahrende LKW wurde von den Truppen nach erfolgten Sicherungsmaßnahmen in eine nahe gelegene Pannenbucht geschleppt und in dieser gesichert...

  • 03.03.16
Lokales
5 Bilder

Verkehrsunfall auf der LB10 im Ortsgebiet von Enzersdorf

Nachdem wir am 08.09.2014 zu einem Fehlarlarm und am 09.09.2014 zu einer Türöffnung mit Suizidandrohung gerufen wurden, wurden wir am 10.09.2014 um 08:30 Uhr wurde die FF Enzersdorf mittels Sirene und stiller Alarmierung zur Bergung von zwei Fahrzeugen auf der LB10 alarmiert. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte rückte RLFA 2000 und MTF unverzüglich zum Einsatzort aus. TLFA 4000 kam kurze Zeit später nach. Am Einsatzort eingetroffen, fanden wir statt „nur“ zwei beschädigten...

  • 12.09.14
Lokales
14 Bilder

Zwei Tote bei Verkehrsunfall bei Himberg

Die Fahrerin war alkoholisiert. Ein schwerer Verkehrsunfall in der Nacht auf 28. Juli, knapp nach Mitternacht, forderte auf der B15 bei Himberg 2 Todesopfer und 2 Schwerverletzte Personen. Um 00:36 alarmierte die Abschnittsalarmzentrale Schwechat die Feuerwehren Ebergassing und Himberg zu einem schweren Verkehrsunfall mit Menschenrettung auf die B15, der Mannersdorfer Bundesstraße. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehren bot sich dem Einsatzleiter folgende Lage: Ein...

  • 28.07.11
  •  4
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.