Alles zum Thema Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Freizeit
2 Bilder

"Psychovampire" in Baden

"Psychovampire:  Positives Stressmanagement für Jugendliche, Familien und Lehrer" lautet der Titel des sicher sehr unterhaltsamen Vortrages von Dr. Hamid Peseschkian. Im Rahmen der 22. Badener Familientage wird er am Donnerstag, 22.11.2018 auf Einladung der Bahá'i Gemeinde zur Eröffnung der 22. Badener Familientage zu hören sein. Dr. Hamid Peseschkian ist geschäftsführender Institutsleiter der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie. Als Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und...

  • 18.11.18
Freizeit
3 Bilder

Vortrag
Transsibierien-Dias im Theater am Steg

BADEN. Die Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn ist eines der letzten, großen Bahnreiseabenteuer: Sie führt 9.288 Kilometer von Moskau nach Wladiwostok. Oder in 6 Tagen durch Russland und die Mongolei nach Peking in China. Die eisigen Temperaturen im sibirischen Winter, die karge und endlos weite Landschaft der Wüste Gobi und die Mega-Metropole Peking faszinieren Gerhard Liebenberger. Was er vor seiner ersten Reise nicht wusste: Dieses Reiseabenteuer wird sein ganzes Leben verändern. Von...

  • 16.10.18
Gesundheit
Moderatorin Doris Simhofer mit Referent Thomas Gremmel

Mini Med-Vortrag in Baden
Die wichtige Rolle der Blutgerinnung

BADEN. Das Thema des zweiten Mini Med-Vortrags des Semesters in Baden hatte viele Interessierte angelockt. Im Festsaal der Volksbank Baden hielt Thomas Gremmel, Facharzt an der Abteilung für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie im LK Wr. Neustadt und Professor an der Meduni Wien einen eindrucksvollen Vortrag. Dabei stand die Bedeutung der Blutgerinnung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Mittelpunkt. „Die Blutgerinnung ist bei Verletzungen lebensrettend, im geschlossenen Gefäßsystem...

  • 11.10.18
Freizeit

Tim Flach: More Than Humans

Vortrag des britischen Fotografen Tim Flach, der weltberühmt dafür geworden ist, einzigartige menschenähnliche Fotografien von Tieren zu machen. Sein Werk, "More Than Human", fängt die Emotionen wilder Kreaturen durch intensive Nahaufnahmen ein. Die intimen Tierporträts, sollen die Ähnlichkeiten der Gesten und Blicke von Tieren mit unseren eigenen beleuchten. Das Fotografieren von Tieren am Set – im Gegensatz zu ihrem natürlichen Lebensraum ­– birgt einzigartige Herausforderungen. "Man kann...

  • 24.09.18
Freizeit

David Chancellor: Trophy huntig - Müssen wir Tiere töten um sie zu retten?

Vortrag. Donnerstag, 27. September 2018 um 19:00 Uhr Von Charles Darwin und John James Audubon bis hin zu Theodore Roosevelt und Ernest Hemingway, die „erleuchtetsten“ Jäger haben sich lange als Naturforscher und Naturschützer gesehen, die sich der Nachhaltigkeit unter den Tierpopulationen und der Erhaltung von wilden Wildtieren verschrieben haben. Die Verknüpfung ist untrennbar geworden. Einnahmen von hunderten von Millionen an Bundessteuern, die auf Jäger erhoben werden, gehen jedes Jahr...

  • 24.09.18
Freizeit

Vortrag von Burhan Ozbilici

BADEN. Am Mittwoch, dem 12. September, spricht im Rahmen der La Gacilly Baden - Fotoausstellung Burhan Ozbilici, Gewinner des "World Press Photo Awards 2017". Im Arnulf Rainer Museum spricht er ab 19 Uhr bei freiem Eintritt darüber, wie eine fotografische Ikone entsteht. Den Preis erhielt er für seine Aufnahme eines türkischen Attentäters kurz nach seinem Schuss auf den russischen Botschafter in Ankara.

  • 03.09.18
Freizeit

Baden in Ersten Weltkrieg: Vortrag von Dr. Rudolf Maurer im Kaiserhaus

BADEN. Anlässlich der Ausstellung „Baden Zentrum der Macht 1917/1918“ erzählt Dr. Rudolf Maurer am Mittwoch, dem 29. August um 19 Uhr im Kaiserhaus Baden (Erdgeschoß) aus seinem Buch „Baden bei Wien im Ersten Weltkrieg“. Über Jahre sammelte der langjährige Stadtarchivar von Baden Zeitzeugenberichte, Memoiren, Tagebücher, Vereinsberichte, Notizbücher, Fotoalben, Korrespondenzen aus dem Ersten Weltkrieg - berührende Zeitzeugnisse, jenseits von Heldentum und Hurra-Patriotismus. Zu Wort kommen...

  • 16.08.18
Freizeit

FLORENCE DROUHET: AFRICAN PHOTOGRAPHY

BADEN. Afrikanische Fotografie ist bei uns noch weitgehend unbekannt, aber sie ist reich an großen Talenten. Florence Drouhet, die Kuratorin beider Festivals, in La Gacilly und in Baden, wird am 10. August um 19 Uhr im Arnulf Rainer Museum die großen Meister der klassischen afrikanischen Fotografie und die aufregenden Talente der heutigen Generation vorstellen. Sie hat an der Sorbonne in Paris Kunstgeschichte und Philosophie studiert. Seit 2008 ist sie die Künstlerische Leiterin des Festivals...

  • 06.08.18
Lokales
Village d'Allankpon dans la région , 2500 habitants .Dans ce village il n y a pas d'accès au réseau éléctrique.
Un panneau solaire a été installé près de la fontaine de distribution de l'eau.L e manque d' électricité et d'eau sont les problèmes  essentiels, à la santé, à la sécurité , à l'éducation et au développement des populations africaines

Pascal Maitre: Wann wird Afrika leuchten?

Vortrag eines der besten Fotografen der Welt. Pascal Maitre ist DER Afrika-Fotograf seiner Generation BADEN. „Da wir ohne Strom leben müssen, fühlen wir uns ab 19 Uhr wie in einem Grab,“ sagt Joseph Honnon aus Adido in Benin. Wer nachts über Afrika fliegt und bei klarem Himmel aus dem Flugzeugfenster schaut merkt schnell, dass der Schwarze Kontinent nachts dunkel bleibt. Afrika zählt etwa 1,2 Milliarden Einwohner. 70% der Bevölkerung hat keinen Zugang zu Elektrizität, 620 000 000 Afrikaner...

  • 17.07.18
Freizeit

Vortrag des holländischen Fotografen Chris de Bode

Chris de Bode: I have a dream. Ich habe einen Traum. Ein Foto kann das Antlitz eines Kindes zeigen. Was aber könnten wir von seinen Gedanken, seinen Fantasien sehen, wäre niemand da, der auch die stille Sehnsucht der Kinder zu Bildern macht? Die Kinderrechtsorganisation SAVE THE CHILDREN hat den Fotografen Chris de Bode gebeten, die Wünsche der Kinder festzuhalten: in Uganda etwa, in Jordanien oder Haiti, in Mexiko oder Liberia. Träume, wie sie Sabina hat, Tochter eines Rikscha- Fahrers in...

  • 02.07.18
Freizeit

Einblicke in die nonverbale Kommunikation

EBREICHSDORF. Die Gemeinde Ebreichsdorf lädt am 16. Mai um 19 Uhr zum Impulsvortrag von Bestsellerautorin Petra Falk in den Stadtsaal. Bei ihrem Vortrag gibt die Kommunikationsexpertin und ehemalige ORF Moderatorin spannende Einblicke in die Welt der nonverbalen Kommunikation. Sie wird über Themen aus der Gehirnforschung und der Sprachwissenschaft reden - etwa über die "Wirkung von Sprache und Stimme auf unser Gegenüber" und darüber, wie "komplexe Inhalte leichter im Gedächtnis bleiben".

  • 04.05.18
Freizeit

Nützlinge - fleißige Helfer im Naturgarten

Vortrag mit Petra Hirner - Natur im Garten Lernen Sie unsere Helfer im Garten kennen - wer vertilgt jetzt wirklich Blattläuse und Co? Im Rahmen des Vortrages stellen wir Ihnen die wichtigsten Nützlinge vor, geben praktische Tipps zur Förderung und zeigen Ihnen wie Sie einfache kleine Nützlingsquartiere selber bauen. Anhand des mitgebrachten Nützlingshotels werden der Bau und die Bestückung praktisch vorgestellt. Eintritt frei! Vortrag im Rahmen des monatlichen Tauschkreis...

  • 16.03.18
Menü

Powerpausen - Fit mit kurzen Pausen

Vortrag mit Stresscoach Mag. Brigitte Zadrobilek, MBA, - Minipausen richtig einsetzen; - Bildschirmpause: Augengymnastik zur Entspannung - Rückenfit-Blitzprogramme für Nacken, Schultern und Rücken - Brainmoves® - Fitness fürs Gehirn Infos: Elisabeth Grill , Tel: 05 0899-6100

  • 14.03.18
Menü

Diavortrag "SCHOTTLAND, Hebriden, Orkney - Islands & Highlands" von Sepp Puchinger

Bizarre Landschaften und verträumte Inseln. Vorverkauf: Sparkasse Baden und www.sepp-puchinger.at. Preise: Vorverkauf € 12,--/Abendkassa € 14,--, Bizarre Landschaften und verträumte Inseln sowie die Welt der Castles, Clans und Lochs regen seit jeher die Phantasie von Reisenden an. Von der Festivalstadt Edinburgh und dem modernen Glasgow über einsame Highlands bis zu den faszinierenden Hebrideninseln spannt sich der Bilderbogen. Uralte Steinkreise, mittelalterliche Burgen und Klöster sowie...

  • 07.03.18
Freizeit

„Klimawandel – Parks – Gärten“ – Vom Wissen zum Handeln

Fachleute im Gespräch • Infostände & Beratung Moderation: Mag. Jasmine Bachmann (Energie- u. Umweltagentur NÖ) Veranstaltungsthemen: Der Klimawandel findet nicht nur in der Arktis oder im Pazifik statt, der Klimawandel trifft alle weltweit, auch uns in Baden. Auswirkungen des Klimawandels auf die Bewirtschaftung von öffentlichen Parkanlagen und privaten Gärten. Von der Pflanzenwahl über die Pflegemaßnahmen bis zum Wassermanagement werden Erfahrungen und Empfehlungen präsentiert und...

  • 02.03.18
Freizeit

Wenn Tyrannenkinder erwachsen werden

BADEN. Das Bildungsforum der Schul-Werkstatt Ebreichsdorf präsentiert die Ärztin, Psychotherapeutin und Buchautorin Dr. Martina Leibovici-Mühlberger mit einem Vortrag in der Halle B, Waltersdorferstr. 40, in Baden: Sie spricht am Donnerstag, dem 14. März, um 19 Uhr zum Thema "Wenn Tyrannenkinder erwachsen werden". Karten über www.oeticket.com

  • 26.02.18
Lokales

Wenn Tyrannenkinder erwachsen werden

Das Bildungsforum der "Schul-Werkstatt" präsentiert: Vortrag von Dr. Martina Leibovici-Mühlberger Warum wir für die Erziehung ein neues Menschenbild brauchen und warum die Tyrannenkinder zu den Besten gehören können. Martina Leibovici-Mühlberger, Autorin der Tyrannenkinder-Reihe ("Wenn die Tyrannenkinder erwachsen werden" und "Der Tyrannenkinder-Erziehungsplan" - beides Verlag edition a), zeichnet bildhaft und sprachgewandt die Sachlage und präsentiert Eltern und PädagogInnen...

  • 21.02.18
Menü

Vortrag "Natürliches Entgiften" von Mag. Alexandra Stross

Die bekannte Autorin Alexandra Stross bezeichnet sich selbst gerne als Körperdolmetscherin und vermittelt in diesem Vortrag auf leicht verständliche Art und Weise ein Wissen über den Körper, das man so nicht oft hört, das aber jeder haben sollte. Sie werden überrascht sein, wie viele körperliche Reaktionen Sie bisher völlig anders interpretiert haben und wie leicht es sein kann, selbst etwas für Gesundheit und Wohlbefinden zu tun.

  • 14.02.18
Menü

Diavortrag "IRLAND, NORDIRLAND - Grüne Insel im Atlantik" von Sepp Puchinger

Die Grüne Insel regt seit jeher mit ihren bizarren Küsten, tiefgrünen Landschaften & malerischen Dörfern die Phantasie von Reisenden an. Karten: Sparkasse Baden & www.sepp-puchinger.at. Preise: Vorverkauf € 12,-/Abendkassa € 14,-, Von der versteckt gelegenen Dingle Halbinsel über den berühmten Ring of Kerry bis in die Hauptstadt Dublin, vom wilden Nordwesten in der Connemara und Donegal bis in das stimmungsvolle Städtchen Galway, von den Cliffs of Moher über den River Shannon bis in die Welt...

  • 14.02.18
Menü

ROLLETTMUSEUM - "Das Wohltätigkeitshaus Baden, 1805 - 1918", Vortrag von Clemens Andreasch, MA

Eintritt EUR 6,- ermäßigt EUR 4,- Kaiser Franz II./I. ließ im Mariazellerhof ein Heim für arme BadenerInnen errichten. Ein gutes Werk! , Nach der Einrichtung eines Militärbads im Peterhof beschloss Kaiser Franz II./I. auch für ganz arme Zivilisten ein Kurheim einzurichten. Dafür wurde der ehemalige Mariazellerhof erworben und das Sozialkurheim unter dem Namen „k.k. Wohltätigkeitshaus“ eröffnet. Um diese Institution finanziell abzusichern, stiftete der Kaiser 20.000 Gulden, worüber ein...

  • 14.02.18
Menü

Schluss mit Lampenfieber - Vortrag von Mentaltrainerin Petra Honies

Lampenfieber, Panik, Angstattacken, Nervosität vor Auftritten und Prüfungen haben schon viele Träume zerstört und erfolgreiche Karrieren behindert. Nicht zuletzt kann es sein, dass die Freude am Üben und Lernen verloren geht, weil das gelernte nie erfolgreich präsentiert werden kann. Doch dies muss nicht sein! Mit Hilfe von Techniken aus dem Mental- und Bewusstseinstraining ist es möglich, binnen kurzer Zeit wunderbare Erfolge zu erzielen und Blockaden aufzulösen. Mit Selbstsicherheit,...

  • 07.02.18