Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Lokales
Michaela Nikl verrät Tipps, wie Eltern "loslassen" können.

Allein in die Schule: Das macht unsere Kinder stark

NÖ. Elternberaterin Michaela Nikl im Interview über Selbstständigkeit, Helikoptereltern und soziale Kompetenzen. Wie wichtig ist es, Kindern den Schulweg zuzutrauen? Ich halte es für sehr wichtig, dass wir unseren Kindern alltägliche Dinge zutrauen, denn es macht sie selbstständiger und sie lernen mit gewissen Situationen auch alleine zurechtzukommen. Dazu gehört auch den Schulweg ohne Eltern zu bewältigen. Sie sollten dabei aber die Sicherheit haben, dass sie auf Unterstützung zählen...

  • 18.03.19
Lokales
Glücklich im Familienland NÖ: Christian Beer mit seiner Daniela Braun und den beiden Jungs Patrick und Julian.

Bezirksblätter-Familienserie
Unser Bezirk im Familien-Radar

Serie Teil 1: 272.722 Familien leben in NÖ. Alle Infos zu Förderungen, Statistik und Traumurlaub. BEZIRK. "Als Familie schätzen wir die gute Schulausbildung für unsere beiden Kinder, die ihnen den bestmöglichen Start in ihr Berufsleben ermöglicht", erzählen Daniela Braun und Lebensgefährte Christian Beer. Mit dieser Meinung sind sie aber nicht allein. 272.722 Familien mit Kindern leben in Niederösterreich (siehe "Zur Sache"). Für die Bezirksblätter Grund genug, um die siebenteilige Serie "Mein...

  • 06.03.19
Freizeit

Zwergerltreff - die Spielgruppe in Bad Vöslau

Unsere Spielgruppe für Kinder ab 9 Monaten mit Begleitperson (Mama, Papa, Oma...) startet ins neue Semester: Wir singen, tanzen, machen Finger- und Körperspiele, probieren Musikinstrumente aus, basteln für und mit den Kindern, die Kleinen machen erste Erfahrungen in der Gruppe und lernen bei der gemeinsamen Jause das Teilen. Kinder, die schon vor dem Kindergarten in einer Gruppe Erfahrungen machen könne, haben es beim Start in der Kindergarten leichter! Für die Begleitpersonen gibt es...

  • 26.02.19
LokalesBezahlte Anzeige
Winterfreuden für die ganze Familie
9 Bilder

Familienurlaub
Der perfekte Winterurlaub für die ganze Familie in Gastein

Wintersportfans jeden Alters und Könnens kommen in Gastein voll auf ihre Kosten. Drei Orte, vier Skigebiete und über 200 Kilometer präparierte Pisten: das Gasteinertal mit den Skigebieten Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel, Graukogel und Dorfgastein-Grossarltal bietet das Rundum-Sorglos-Paket für Familien. Und nicht nur der Pistenspaß, sondern auch viele andere Annehmlichkeiten machen den Familienskiurlaub garantiert zum Erfolg. Anreise nach Bad Gastein par excellenceGastein kannst du...

  • 18.02.19
Lokales

Vom Winde verweht
Wem gehört der Müll

Gerade zu dieser Jahreszeit gibt es wieder vermehrt Sturmtage. Man merkt es deutlich am Müll, den der Wind umherwierbelt und der teilweise dann in Bäumen, Hecken und Zäunen hängen bleibt. Doch wem gehört dieser Müll? Wer ist für diesen Müll verantwortlich? Viele fordern immer mehr verbote. Wäre es aber nicht viel besser wir Menschen würden mehr Eigenverantwortung zeigen. Ist der Müll erst mal über den Zaun geflogen, dann ist es nicht mehr mein Müll! Wir alle leben auf derselben Welt und wir...

  • 12.02.19
  •  1
Freizeit

Schnuppertraining: Einmal Skispringen ausprobieren

Es geht in die Lüfte! Kinder, die schon immer einmal Skispringen ausprobieren wollten, haben jetzt pünktlich zur Ski-WM die Gelegenheit dazu. Mädchen und Burschen zwischen 6 und 11 Jahren können unter professioneller Anleitung zum ersten Mal abheben. Das kostenlose Schnuppertraining der Wiener Stadtadler, dem einzigen aktiven Skisprungclub in Niederösterreich & Wien, findet am Sonntag, 17. Februar und am Sonntag, 24. Februar jeweils von 10 bis 16 Uhr auf der Hohen-Wand-Wiese in...

  • 06.02.19
Lokales
AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser besuchte bei der AK Kids-Messe „Berufe zum Angreifen“ mit Mag. Sven Hergovich (Landesgeschäftsführer AMS NÖ), Jarko Ribarski (Bezirksstellenobmann WKNÖ Baden), Mag. Andreas Marquardt (Bezirksstellenleiter WKNÖ Baden) und NÖGKK-Direktor Günter Steindl den Anker-Stand und Bäckermeister Alois Putz (li.) sowie Christoph Pavloski vom Fachausschuss der Bäcker (2. v. li.).
3 Bilder

Besucherrekord: 2.800 SchülerInnen bei der Messe „AK Kids: Berufe zum Angreifen“

BEZIRK BADEN. Spaß beim Ausprobieren hatten 2.800 SchülerInnen aus den Bezirken Baden und Mödling bei der vierten Berufsorientierungsmesse „AK Kids: Berufe zum Angreifen“ in der Thermenhalle Bad Vöslau. „Bei der Messe haben die Kinder und Jugendlichen direkten Kontakt zu Betrieben aus der Region und nähern sich spielerisch dem Thema Arbeit“, so AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser. Die Arbeiterkammer Niederösterreich lud Kinder ab dem Volksschulalter zum...

  • 01.02.19
Lokales
Kinderschwimmen in Traiskirchen

Plantschen für die Kleinsten wird toll angenommen

TRAISKIRCHEN. Viele Traiskirchner Kinder haben in den letzten Jahren an den Schwimmkursen im Hallenbad der Neuen Mittelschule teilgenommen. Spielerisch lernen Babys und Kleinkinder das Element Wasser kennen. „Auch in dieser Saison sind die Kurse wieder ausgebucht“, erzählt Bgm. Andreas Babler, der die Schwimmkurse gemeinsam mit Kinderstadträtin DI Sandra Akranidis-Knotzer und Gemeinderätin Karin Blum ins Leben gerufen hat. „Wir freuen uns sehr, dass unsere Initiative so toll läuft. Deshalb...

  • 20.12.18
Lokales
Schaupp Corinna in der Maske Mrs. Rosemary Fezziwig,
8 Bilder

Weihnachtsgeschichte
"Wir spielen gern teatro"

MÖDLING/BEZIRK BADEN. Seit Wochen wird Text gelernt, werden Szenen einstudiert, Kostüme anprobiert - Bühnenluft pur. Denn ab Freitag, 14. Dezember, erschaffen 20 Jugendliche, Kinder und Profis mit „Die Weihnachtsgeschichte“ ein berührendes Bühnenerlebnis, basierend auf einem Roman von Charles Dickens, für die ganze Familie in der Stadtgalerie in Mödling, Kaiserin-Elisabeth-Straße 1 in Mödling. Produziert wird die Musicalfassung rund um den verbitterten Ebenezer Scrooge, der von Moritz Mausser...

  • 29.11.18
Gesundheit
Hat ein Kind Fieber, gehört es grundsätzlich nicht in Schule oder Kindergarten, sondern in's Bett.

Scharlach, Mumps und Co.
In die Schule gehen oder besser im Bett bleiben?

Mit dem Kindergarten- oder Schulbeginn fangen sich viele Kleine Scharlach, Mumps oder andere Kinderkrankheiten ein. Wenn ein Kind krank ist, muss es zuhause bleiben um sich gut auszukurieren und andere nicht anzustecken. Schulfrei bei Fieber Oft ist es für Eltern aber schwierig abzuschätzen, wann der Kinderarzt zurate gezogen werden soll. Bei hohem Fieber, Austrocknungsgefahr, schlechtem Allgemeinzustand und bei bakteriell bedingten Infektionen ist auf alle Fälle ärztlicher Rat gefragt....

  • 04.10.18
  •  1
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
Freizeit

Familien-Wahnsinn mit Humor

BUCH TIPP: Jenk Jessel – "Work-Wife-Balance" Der Schriftsteller Jenk Jessel gibt interessante und humorvolle Einblicke in sein Familienleben: Er arbeitet in der Backstube seines Food-Start-ups und seine Gattin ist eine erfolgreiche Business-Frau. Es gilt Arbeit und Kinder zu vereinbaren. Der Autor schildert einige knallharte "Work-Wife-Balance-Situationen" aus dem Alltag. In Zeiten der Emanzipation der Frau ein realistischer Einblick in die Kombination Karriere/Familie. Benevento Verlag, 192...

  • 28.08.18
Lokales
2 Bilder

Oberwaltersdorfer Kinder machen Zeitung

Unsere Nachwuchsreporter Benedikt, Max und Niklas forschten nach ihren Bürgermeistern seit 1990. REGION. Trumau, gleich neben Oberwaltersdorf gelegen, hatte seit 1990 nur drei Bürgermeister. Diese waren Manfred Horvath bis 1998, dann Otto Pendl, welcher schließlich 2013 von Andreas Kollross abgelöst wurde. In Oberwaltersdorf gab es in dieser Zeit sechs verschiedene Bürgermeister. Der erste in dieser Zeitspanne war Siegfried Ulrich. Er war von 1984 bis 1994 im Amt, also ganze zwei Amtszeiten,...

  • 28.08.18
  •  1
Lokales
Auf dieser Brücke, die auf ein stillgelegtes Industriegelände führt, kam es zu dem tragischen Zwischenfall.

Ohne Leine und Beißkorb: Rottweiler beißt Kind

Auf dieser Brücke, die auf ein stillgelegtes Industriegelände führt, kam es zu dem tragischen Zwischenfall. BERNDORF (lorenz). Ein 77-jähriger Mann war mit seinem Rottweiler ohne Leine und Beißkorb unterwegs gewesen. Durch Unachtsamkeit des Hundehalters konnte sich das Tier von ihm entfernen und einen Buben (9) attackieren. „Ich verstehe nicht, wie Menschen so unverantwortlich sein können, so große Hunde frei und ohne Beißkorb laufen zu lassen“, sagt Revierinspektor K. Mehrere Passanten...

  • 13.08.18
  •  1
Freizeit

Originelle und lustige Bastelideen für Kinder

BUCH TIPP: Alice Fernau – "Das große Bastelbuch für Kinder" Was tun wenn es Kindern langweilig wird? Als Alternative zu TV & Smartphone bietet sich das traditionelle Basteln an, so lernen Kinder Kreativität und Neues zu gestalten. Die Salzburgerin Alice Fernau vermittelt in ihrem Buch lustige Bastelideen für drinnen und draußen, ob zarte Papierschmetterlinge, bunte Straßenkreide, freche Flugdrachen oder flackernde Eislichter: Passend zu den vier Jahreszeiten zeigt Alice Fernau Schritt für...

  • 11.08.18
  •  1
Lokales
15 Bilder

Neun Kinder schnuppern Zeitungsluft

Neun Schulkinder aus Oberwaltersdorf besuchten mit Ortschefin Natascha Matousek unsere Redaktion. BEZIRK (les). Im Zuge eines gemeinsamen Ferienspiels mit der Marktgemeinde Oberwaltersdorf, empfingen die BEZIRKSBLÄTTER Baden vorige Woche neun Schulkinder zu einem gemeinsamen Vormittag. Eigene Reportagen Die Kinder konnten dabei ein wenig in den Alltag einer Wochenzeitung schnuppern und zeigten sich durchwegs interessiert. Als krönenden Abschluss erhielten die Nachwuchsreporter den Auftrag...

  • 10.08.18
  •  1
Lokales

Möllersdorfer Kinder feierten den neuen Hort

TRAISKIRCHEN/MÖLLERSDORF. Bereits im September 2017 wurde das neue Gebäude für den sechsgruppigen Hortbetrieb in der Volksschule Möllersdorf und die Sanierung des Volksschulgebäudes fertig gestellt. In einer Rekord-Bauzeit von elf Monaten. Seitdem ist der Hort in Betrieb. Knapp vor Schuljahrsende war die Zeit reif, den Hort auch offiziell zu eröffnen. 2,7 Millionen kostete der Neubau. "Wir bauen auf unsere Kleinsten", sagt Bürgermeister Babler. "Gerade im Stadtteil Möllersdorf haben sich viele...

  • 30.06.18
Sport

BALLSCHULE BADEN - Sport und Bewegung mit Englisch

—- BALLSCHULE —- Ein tolles Sportangebot mit Ball für Kinder von 3 bis 10 Jahren. Wir möchten euren Kindern das Spiel mit dem Ball auf spielerische Weise und mit viel Spaß vermitteln. Bei den Schulkindern kombinieren wir Sport mit Englisch. Wir verstehen uns als Bindeglied zu den Sportvereinen, um den Kindern die Basics zu vermitteln, damit sie dann viel schneller die Spezialisierung für alle Ballsportarten erlernen können. Kostenlose Schnuppereinheiten ab September möglich. PN an mich:...

  • 26.06.18
Gesundheit
Das Handy hat für viele Kinder und Jugendliche bereits einen Suchtfaktor.

Ärzte mahnen zum vorsichtigen Umgang mit Handys

Bei Mobilfunk handelt es sich nach wie vor um eine sehr neue Technologie – deswegen gibt es noch keine Langzeitstudien über die Wirkung von Handystrahlung auf den menschlichen Körper. Klar ist, dass diese sich im Mikrowellenbereich befindet und bei längeren Telefonaten zu einer Erwärmung des Ohrs führen kann. Das Verwenden von kabelgebundenen Kopfhörern und integrierten Freisprechanlagen schafft hier Abhilfe. Zusätzlich verfügen die Wellen jedoch auch über elektromagnetische Ladungen, die den...

  • 30.05.18
  •  5
Lokales
2 Bilder

Machen Sie Ihr Kind "sicher sichtbar": Gewinnen Sie eine von 150 Sicherheits-Boxen der NV

Gefahr im Straßenverkehr: 50 Prozent der Kinder zu dunkel gekleidet Helle Kleidung, Warnwesten und Reflektoren können Leben retten! Als Fußgänger oder Radfahrer legen Kinder ihren Schulweg oft im Dunkeln zurück. Dabei sind unsere jüngsten Verkehrsteilnehmer aufgrund ihrer Größe sowie ihres teilweise unvorhersehbaren Verhaltens besonders gefährdet. Erhöht wird die Gefahr durch dunkle Kleidung: Rund 50 Prozent der Kinder sind laut Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) aufgrund ihrer Kleidung...

  • 30.04.18
  •  1
  •  7
Gesundheit
Das Angebot im Leuwaldhof ist vielfältig.

Mit der Familie gegen den Krebs

Österreichs erste familienorientierte Kinder-Reha im Pongau eröffnet ST. VEIT/PONGAU (mak). Dank moderner Forschung hat sich die Überlebensrate bei krebskranken Kindern drastisch verbessert. Dennoch ist eine solche Erkrankung eine enorme Belastung für die ganze Familie. In dieser Phase brauchen die jungen Patienten vor allem auch ein Umfeld, in dem sie sich geborgen fühlen. In St. Veit/Pongau eröffnten die VAMED und die Salzburger Landeskliniken am 9. April mit dem Leuwaldhof Österreichs erste...

  • 26.04.18
Gesundheit
Studien zeigen, dass das Immunsystem von Kindern, die öfter Bakterien und Keimen begegnen, stabiler ist.

Ein wenig Dreck hilft, das Immunsystem zu stärken

Je weniger ein Kind mit Bakterien und Keimen in Kontakt kommt, desto geringer ist die Chance, dass es sich eine Krankheit einfängt. Diese These klingt auf den ersten Blick logisch, ist aber falsch gedacht. In einer allzu sauberen Umgebung wird das Immunsystem nicht ausreichend stimuliert und hat so keine Chance zu lernen, sich gegen Krankheitserreger zu wehren. Zu viel Hygiene kann sogar Allergien begünstigen. Das Angebot an Putz- und Desinfektionsmitteln in den Drogeriemärkten wächst stetig,...

  • 12.04.18
Menü

Ostermarkt vor dem Rathaus

von 9 bis 12 Uhr 10:15 und 11:15 Uhr: Live Puppenshow FRIDOLINS FREUNDE - Das Osterfest von und mit: Daniela Nitsch, Michaela Studeny, Nick Harras 10:45 Uhr: Der OSTEHRASE hoppelt herbei und hat Überraschungen für die Kinder dabei! Blumen, Süßes, Osterschinken, Osterstriezel, Wein, Honig, Ponyreiten, Kindergewinnspiel, Bastelsachen, Basteln mit Kindern

  • 22.03.18