Vulkanlad

Beiträge zum Thema Vulkanlad

Sagen der Stromvergeudung den Kampf an: Vulkanland-Obmann Josef Ober (r.), Geschäftsführer Karl Puchas und Alois Niederl (1.u.2.v.l.) von „Lokale Energieagentur“ sowie Elektrofachhändler.

„Sparpaket“ für unsere Haushalte

Kinderleicht: Jeder von uns kann sich daheim bis zu 100 Euro im Jahr weglegen. Zahlreiche Studien belegen: Der Standby-Betrieb von Elektrogeräten treibt die Stromrechnung in unseren Haushalten unnötig in die Höhe. Allein in Österreich verursacht der überflüssige Leerlauf Kosten in der Höhe von sage und schreibe 162 Millionen Euro im Jahr. Heruntergerechnet auf das Steirische Vulkanland werfen wir immerhin noch 1,9 Millionen Euro zum Fenster raus. Das entspricht 9,6 Millionen Kilowattstunden...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.