Wöllersdorf

Beiträge zum Thema Wöllersdorf

Neue Geschäftsführung in der Fertigteilsparte der Kirchdorfer Gruppe

KIRCHDORF (sta). Per 1.1.2013 wurde Michael Wardian in die Geschäftsführung der Sparte „Fertigteile & Fertighäuser“ der Kirchdorfer Gruppe berufen. Mit mehr als 1000 Mitarbeitern in 21 Tochterfirmen ist diese Sparte in insgesamt neun Ländern tätig. „Michael Wardian ist seit rund zehn Jahren in unserer Gruppe beschäftigt und wir freuen uns, ihn für diese Aufgabe gewonnen zu haben. Als einer unserer erfahrensten Führungskräfte wird er den erfolgreichen Weg der Sparte Fertigteile in die Zukunft...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Anerkennungskunde 
Niederösterreichischer Innovationspreis
2

Kirchdorfer Zementwerk – Preisgekrönte Innovation

Im Rahmen der diesjährigen Preisverleihung des Niederösterreichischen Innovationspreises erreichte die Kirchdorfer Gruppe gleich zwei unterschiedliche Auszeichnungen ihrer Tochterunternehmen. KIRCHDORF (sta). „Als österreichische Industriegruppe legen wir hohen Fokus auf unsere F&E Abteilung. Unsere Innovationen sind nicht nur neue, strategische Produkte, sondern auch ein Beitrag zur Sicherheit und Lebensqualität der Menschen. Die Nominierung für den Österreichischen Staatspreis und eine...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bürgermeister Gustav Glöckler (li.) überreicht GF Erich Frommwald symbolisch die neue Adresse „Kirchdorfer Platz“.
4

„Kirchdorfer Löwe“ brüllt in Wöllersdorf

Das Kirchdorfer Zementwerk hat in Niederösterreich die neue Verwaltungszentrale eröffnet. KIRCHDORF, WÖLLERSDORF (sta). Mit viel Liebe zum Detail und unter Berücksichtigung der historischen Werte revitalisierte die Kirchdorfer Gruppe den traditionsreichen Rundbau in der Feuerwerksanstalt Wöllers­dorf. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf den Erhalt der historischen Substanz gelegt und diese mit zeitgemäßen und modernen Materialien ergänzt. Der Verwaltungssitz bietet moderne Arbeitsplätze für...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.