Wallsee

Beiträge zum Thema Wallsee

7 8 19

Mein Mostviertel - meine Heimat
"Der Donaualtarmweg in Wallsee"

Der Donau-Altarmweg ist ein rund acht Kilometer langer bundeslandübergreifender regionaler Rundwanderweg um den Donau-Altarm Wallsee in der Nähe des Donaukraftwerks Wallsee-Mitterkirchen. Donau-Altarm Wallsee Beschreibung Bearbeiten Der Wanderweg führt über die Gemeindegebiete der oberösterreichischen Marktgemeinde Mitterkirchen im Machland und der niederösterreichischen Gemeinden Wallsee-Sindelburg und Strengberg, wurde 2010 neu gestaltet und im Rahmen der...

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
In der Römerwelt: Johann Bachinger, Luise Stolz, Johann Wahl, Klaus Nagelhofer inmitten des Weltkulturerbes.
Video 11

UNESCO-Weltkulturerbe
Warum Rom an der Donau liegt (+Video)

Angeschaut: Warum das neue UNESCO-Weltkulturerbe in Wallsee einfach "herausragend" ist. WALLSEE. Die Cheops-Pyramide in Ägypten, das Taj Mahal in Indien und der Donau-Limes in Wallsee haben eines gemeinsam: Sie sind Weltkulturerbe. Zugegeben, das römische Überbleibsel allein wäre zu wenig für den nun erhaltenen Status des UNESCO-Welterbes. Aber: "Mit allen anderen zusammen erreicht man die Höhe", erklärt Johann Wahl, Obmann des Museumsvereins in Wallsee. Der Welterbeantrag für den Donau-Limes...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
4 4 18

Mein Mostviertel-meine Heimat
"Gartenlust in Wallsee"

Vielseitiges Kunsthandwerk, regionale Produkte, verschiedenste Pflanzen und kulinarische Köstlichkeiten. Die "Gartenlust" in Wallsee ist einen Besuch wert. Das Schloss Wallsee war mit der Wirtschaft des Ortes seit dem Mittelalter und bis etwa 1920 eng verbunden. Ab 1895 wurde es von Erzherzogin Marie Valerie, einer Tochter von Kaiser Franz Joseph und Elisabeth, mit ihrem Gemahl, Erzherzog Franz Salvator, bewohnt. Am 11. Juni 1895 kauften Marie Valerie und Franz Salvator das Schloss vom...

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
Blick in die Römerwelt in Wallsee. Zu sehen sind die Überreste der einstigen römischen Besiedlung im Gemeindegebiet.

UNESCO
St. Pantaleon-Erla und Wallsee erhalten Welterbe-Status für Donaulimes

Das Römische Reich stieß an der Donau an seine Grenzen, die Überreste davon sind nun Teil des Kulturerbes. BEZIRK AMSTETTEN. "Wir freuen uns natürlich riesig", sagt der Bürgermeister von Wallsee Johann Bachinger, der durch den UNESCO-Welterbe-Status auch auf positive Effekte für den Tourismus hofft. Immerhin befindet sich in der Gemeinde die "Römerwelt", welche die Römerzeit zum Leben erwachenlässt. Die Donau war über mehrere Jahrhunderte eine der am stärksten befestigten Flussgrenzen des...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Lesespaß
Bücher-Flohmarkt in Wallsee

"Alte Bücher raus - neue Bücher rein". WALLSEE. Der jährliche Bücherflohmarkt in der Bücherei Wallsee findet am Samstag, 7. August, und Sonntag, 8. August, jeweils von 10 bis 17 Uhr statt. Das Angebot reicht von Kinderbüchern über Romane, Heimatromane, Taschenbücher, Sachbücher bis zu Zeitschriften.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Vizebgm. Christian Marschalek, Johannes Biringer (ÖAMTC), GR Sophia Hintersteiner, Bgm. Johann Bachinger, gfGR Klaus Nagelhofer.

Eröffnet
Neuer Fahrrad-Stützpunkt in Wallsee

"Direkt bei der Rad-Info-Station am Donauradweg gelegen, steht der Fahrrad-Stützpunkt allen Radlern kostenlos zur Verfügung", so Bürgermeister Johann Bachinger. WALLSEE. "Die neue Self-Service-Station leistet einen wesentlichen Beitrag, sowohl die Sicherheit als auch das Serviceangebot für die Radfahrer in unserem Ort wesentlich aufzuwerten", so der Bürgermeister. Die ÖAMTC-Fahrrad-Stützpunkte, die Gemeinden kostenlos zur Verfügung gestellt werden, sind eine Erweiterung des bisherigen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
58

Altarmlauf
Läufer trotzen dem Regen in Wallsee

Unter erschwerten Bedingungen startete heuer der Altarmlauf in Wallsee mit 300 Teilnehmern. WALLSEE. Organisator Christian Bruckner lockte mit der besonderen Strecke am Altarm große und kleine Läufer nach Wallsee. Auf alle Beteiligten wartete wohl ein unvergessliches Laufevent. Immerhin baute die Freiwillige Feuerwehr zur selben Zeit den vorbeugenden Hochwasserschutz auf. Die Route musste aufgrund des ansteigenden Wassers und strömenden Regens angepasst werden. Mehr zum Event und zu den...

  • Amstetten
  • Kati Pregartner
Motorsägen-Holzschnitzkunst: Sagenfigur von Ernst Adelsberger beim Donaualtarm in Wallsee.
5

Serie: Kunst im öffentlichen Raum
Einfach sagenhaft: "Donaumandl" in Wallsee

WALLSEE. "Die Begeisterung von den Leuten ist extrem, weil so etwas sieht man nicht alle Tage", freut sich Extremschnitzer Ernst Adelsberger (geb. 1958) über das positive Echo seiner Motorsägen-Holzschnitzarbeiten. Zu seinen bekanntesten Werken zählt das "Donaumandl" beim Donaualtarm in Wallsee, das aus dem Baumstamm einer Zirbe herausgeschnitzt wurde. "Das meiste hab ich mit der Motorsäge gemacht, nur das Gesicht und die Fische wurden mit der Hand nachgearbeitet, damit es feiner und genauer...

  • Amstetten
  • Hans-Peter Kriener

Auf die Plätze, fertig, los!
Altarmlauf in Wallsee startet am 18. Juli

In Wallsee wartet eine besondere Laufstrecke auf die Athleten. WALLSEE. Ein Lauffest wartet am Sonntag, 18. Juli, beim Altarmlauf Wallsee. Nach der "Corona-Light-Variante" im letzten Jahr gibt es heuer wieder für alle den passenden Bewerb inklusive Staffellauf, Nachwuchsbewerbe und Nordic Walking. Infos und Anmeldung unter: www.altarmlauf.at

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Der Donaualtarm bei Wallsee.
3

Vermutlich vermisster 22-Jähriger
Fahrzeug mit Totem in Donaualtarm in Wallsee gefunden

Seit dem 16. Mai wurde im Bezirk Amstetten ein 22-Jähriger vermisst. Nun fand die Polizei im Donaualtarm in Wallsee ein untergegangenes Auto. BEZIRK AMSTETTEN. Bei einer Suchaktion nach dem abgängig gemeldeten 22-Jährigen wurde nun ein Schiff mit speziellem Radar zur Suche entlang der Donau eingesetzt, berichtet die Landespolizeidirektion (LPD) NÖ. "Dabei konnte im Marktgemeindegebiet von Wallsee-Sindelburg in einem Altarm der Donau, ca. 10 Meter vom Ufer entfernt, ein Objekt aufgefunden...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Michael Strugl im Batterie-Container
6

Donaukraftwerk Wallsee-Mitterkirchen
Das ist Österreichs größte Kraftwerks-Batterie

Mit einer Leistung von 8 Megawatt (MW) und einer Speicherkapazität von 14.200 Kilowattstunden (kWh) wurde im Donaukraftwerk Wallsee-Mitterkirchen die bislang mit Abstand größte Batterie in Österreich errichtet. WALLSEE/MITTERKIRCHEN. In fünf unscheinbaren Containern beim Donaukraftwerk Wallsee-Mitterkirchen verbergen sich 60.500 Lithium-Ionen-Batteriezellen, die in Summe eine Leistung von insgesamt zehn Megawatt aufweisen. Dabei handelt es sich um Österreichs größte Kraftwerks-Batterie....

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Sandra Wagner, Christa Dorner, Hermann Mayrhofer, Martin Schlöglhofer, Ilse Grafeneder, Johann Hintersteiner, Ilse Behan, Martin Eichtinger,  Martina Wiesinger, Juliana Günther, Johann Bachinger, Manfred Obermüller, Monika Fürst, Franz Eder, Klaus Nagelhofer, Christian Zehetgruber, Manfred Schimpl Franz Zehetgruber, Sabine Gassner Christian Perndl und Johann Engelbrechtsmüller.

Natur im Garten
Sieben neue Öko-Gemeinden im Bezirk Amstetten

BEZIRK AMSTETTEN. "Durch den Beschluss ,Natur im Garten‘ Gemeinde zu werden, fördern die Gemeinden eine intakte Umwelt", freut sich Landesrat Martin Eichtinger. Zurecht, denn ganze sieben Gemeinden des Bezirks Amstetten dürfen sich jetzt als "ökologisch" bezeichnen. Diese sind Aschbach Markt, Euratsfeld, Haidershofen, Kematen/Ybbs, St.Valentin, Viehdorf und Wallsee-Siedlung.  Deren öffentliche Grünräume werden zukünftig entsprechend den „Natur im Garten“ Kriterien ohne chemisch-synthetische...

  • Amstetten
  • Sara Handl
v.l. Thomas Bruckner, Reinhard Dürrer
1 21

Gelungener Altarmlauf unter erschwerten Bedingungen

WALLSEE. Aufgrund der besonderen Ausgangslage fand der Sparkassen Altarmlauf Wallsee in diesem Jahr etwas verspätet, an einem anfangs vernebelten 13. September, statt. "Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung"- entpuppte sich die Organistion, inklusive Hygienekonzept, als überwindbare Hürde, zeigte sich Organisator Christian Bruckner zufrieden. Eine Überraschungssiegerin im Namen von Barbara Riegler setzte sich bei den Damen über die herrliche 8,5km Schleife am Altarm durch. Simone Pils und...

  • Amstetten
  • David Winter
Die erfolgreichen Athleten des Bike Team Ginner: Gernot Metzler, Dietmar Nabecker, Armin Stütz, Peter Tatzreiter (hinten) sowie Ferdinand Hager, Susi Stütz und Dieter Wieser.

Bike Team Ginner
Mostiman-Wettkämpfer in Wallsee erreichen Bestzeiten

WALLSEE. Wahre Sportskanonen lassen sich auch von Corona nicht aufhalten: Beim Mostiman 2020 im Altarm der Donau bei Wallsee hat das "Bike Team Ginner" vollsten Einsatz beim Startschuss der Triathlon-Staffeln gezeigt.  Hervorragende Ergebnisse Der kunterbunten Mixed-Staffel mit Susi Stütz als Schwimmerin, Peter Tatzreiter auf der Zeitfahrmaschine und Ferdinand Hager als Läufer gelingt erstmals der große Coup: Sie haben auf der olympischen Distanz (1,5 km Schwimmen, 38 km Radfahren und 10 km...

  • Amstetten
  • Sara Handl
2

Donaubad Wallsee
Unter neuem Verein in die Badesaison

WALLSEE. Das ehemalige „Verbund-Bad“ neben dem Donaukraftwerk Wallsee-Mitterkirchen stand im Herbst vorigen Jahres vor der Schließung. Nun wurde für die Weiterführung der Verein „Donaubad Wallsee-Sindelburg“ gegründet. "Es ist eine große Aufwertung für die Gemeinde Wallsee-Sindelburg und ein Mehrwert für alle Gemeindebürger. Speziell natürlich für Familien mit Kindern, ältere Personen, Personen mit Beeinträchtigungen oder auch Schulklassen, sie alle können jetzt quasi vor der Haustüre schwimmen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Andreas Gruber liest "Todesmal" in Wallsee

BEZIRK AMSTETTEN. Am Donnerstag, 17. Oktober, wird Autor Andreas Gruber (Bild) um 19:30 Uhr in der Aula der Donaumittelschule Wallsee aus seinem neuen Buch "Todesmal" lesen. Am Mittwoch, 16. Oktober, ist um 19 Uhr Sabina Naber zu hören. Sie liest im Rathaussaal Amstetten aus ihrem neuen Roman "Eine Melange für den Schah".

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Messerstiche: Im Landesklinikum Amstetten wurde der 37-Jährige notoperiert.
2

Messerstiche
Not-OP nach Bluttat in Wallsee

WALLSEE. Notoperiert musste ein 37-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten werden. Ihm soll zwei Mal in den Bauch gestochen worden sein. Die Polizei ermittelt wegen versuchtem Mord. Küchenmesser als TatwaffeIn einer Wohnung in Wallsee soll ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten einem 37-Jährigen (ebenfalls aus dem Bezirk Amstetten) zwei Mal in den Bauch gestochen haben, berichtet die Landespolizeidirektion NÖ (LPD NÖ). Das Küchenmesser dürfte der 43-Jährige selbst mitgenommen haben. Der 37-Jährige...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
34

Laufspektakel
600 Starter beim Altarmlauf in Wallsee

WALLSEE. Läufer und Nordic-Walker, Nachwuchssportler und etablierte Athleten gingen beim Altarmlauf in Wallsee an den Start. Unsere "Leistung der Woche" sind daher eigentlich 600 besondere Einzelleistungen bei diesem besonderen Lauf. Doch was ist eigentlich das Besondere in Wallsee? "Die wunderschöne Strecke natürlich", sagt Organisator Christian Bruckner. "Außerdem bemühen wir uns um das bestmögliche Sevice für die Athleten", so der Extremsportler, der vor einigen Wochen mit dem Rad ans...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Wallseer radelt in nur 9 Tagen zum Nordkap

77 Stunden und 15 Minuten brauchte Christian Bruckner bei seiner Extremleistung. WALLSEE. Zwar gut geplant, aber ohne zu wissen, was ihn erwarten wird, startete Christian Bruckner am 23. Juni in Wallsee seine bisher größte Herausforderung. Sein Ziel: Mit dem Rennrad bis ans Nordkap, dem nördlichsten Punkt Europas, zu radeln. Neun Tage später hatte er es geschafft. Die 2.340 Kilometer lange Strecke durch fünf Länder legte der 39-Jährige in 77 Stunden und 15 Minuten zurück. Eine besondere...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Vor 100 Jahren: Ein Telephon für Wallsee

Das Amstettner Wochenblatt schrieb vor 100 Jahren: Wallsee. Telephon. Am 21. d. M. (Anmerkung der Redaktion: Mai 1919) wurde beim hiesigen Post- und Telegraphenamt ein Fernsprech-Nebenvermittlungsamt und eine öffentliche Sprechstelle des Ortsfernsprechnetzes dem Verkehr übergeben. Das neue Fernsprechamt ist ohne zeitliche Beschränkung zum Fernsprechverkehr im selben Umfange wie das Fernsprechvermittlungsamt Amstetten berechtigt. Die Sprechgebühren sind aus den bei sämtlichen Fernsprechämtern...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
38

"GartenLust": Wallsee in voller Blüte

Bei der Ausstellung warfen die Bezirksblätter einen Blick hinter die Gartenzäune der Besucher. WALLSEE. (HPK) Alles für den Garten bot die Verkaufsausstellung "GartenLust" den Besuchern, darunter Traudi Pöschl, Heidi Wegerer und Petra Rosenberger, im Schlosspark. So verschieden die Pflanzenliebhaber auch sind, so verschieden sind auch ihre Gärten: "Ich habe einen Ziergarten mit schönen Pflanzen und Dekoobjekten", erzählt Silvia Dorn. "Aber leider kein Gemüse", bedauert sie. Philipp Heck...

  • Amstetten
  • Hans-Peter Kriener

Bücher-Flohmarkt wartet in Wallsee

WALLSEE. Am Sonntag, 19. Mai, veranstaltet von 9 bis 15 Uhr die Bücherei Wallsee an ihrem neuen Standort beim Schulgebäude (St.-Severin-Straße 17) ihren jährlichen Bücher-Flohmarkt.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Ostermarkt der Lebenswelt Wallsee

WALLSEE. Die Werkstätte der Lebenswelt Wallsee, eine Einrichtung für gehörlose und taubblinde Menschen mit zusätzlicher Beeinträchtigung, veranstaltet am Sonntag, 7. April, von 9:30 bis 17 Uhr den Ostermarkt in Wallsee-Sindelburg (Marktplatz 14). Die erzeugten Produkte (Keramik, Holz- und Flechtwaren) können direkt in den Werkstätten besichtigt und gekauft werden.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
5

Wallseer reisen in das Zentrum Afrikas

WALLSEE. Das Katholische Bildungswerk Sindelburg lädt am Donnerstag, 28. März, um 19:30 Uhr in den Pfarrsaal Sindelburg zum Vortrag "Reise ins Herz Afrikas – Unterwegs in Uganda und Ruanda abseits vom Massentourismus" mit Hans und Marianne Wögerer ein. Das Wallseer Ehepaar unternahm im vergangenen Sommer eine Reise ins Zentrum Afrikas.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 27. Dezember 2021 um 16:00
  • Pfarrkirche Sindelburg
  • Wallsee

Adventkranzweihe in Wallsee

Adventkranzweihe in Wallsee Aufgrund Infektionslage sind alle Termine ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vorher beim Veranstalter, ob die Veranstaltung auch wirklich stattfindet.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.