Wasserrettung Traunkirchen

Beiträge zum Thema Wasserrettung Traunkirchen

5

Spende der Energie AG
Wasserrettung Laakirchen erprobte neues Rettungsgerät

LAAKIRCHEN. Die Wasserrettung Laakirchen hielt am Samstag, 19. September, eine Übung mit ihrem neuesten Rettungsgerät, einer Rettungstrage "RollUP RL1000", ab. Diese Trage zeichnet sich durch ihre leichte Bauart aus und kann zudem ganz einfach zusammengerollt in einem Seesack transportiert werden. Am Rücken getragen, kann sie somit platzsparend und einfach in das Wild- und Fließwassereinsatzgebiet der Ortsstelle an die Traun mitgenommen werden. Sogar das Ausfliegen eines Patienten mit einem...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Leander Kravutske

Wasserrettung Traunkirchen
15-Jähriger rettet Surferin in Not aus dem Traunsee

TRAUNKIRCHEN. Gleich mehrere Personen alarmierten am Nachmittag des 13. Juli die Einsatzkräfte am Traunsee, dass sich eine Surferin in Höhe Gasthof Hoisn in Not befindet. Die betreffende Person wurde rasch gefunden. Sie befand sich bereits im Schlepptau eines Elektrobootes, gesteuert von Leander Kravutske, Nachwuchsmitglied der Ortsstelle Traunkirchen.  Die Österreichische Wasserrettung ist immer stolz auf ihre Jugend.

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Die jungen Wasserretter stellten sich einer 30-stündigen Übung.
8

30 Stunden Übung
Wasserrettung Traunkirchen probt für den Ernstfall

Heuer veranstaltete die Wasserrettung Traunkirchen wieder eine 30 Stunden-Übung für die Mitglieder der Jugendgruppe. Sieben Kinder und Jugendliche nahmen an der Übung teil und hielten die 30 Stunden fast alle durch. TRAUNKIRCHEN. Am 6. Juli begann die Übung um 9 Uhrmit einem gemütlichen Zusammenkommen bei der ÖWR Zentrale in Traunkirchen. Dann begaben sich die Teilnehmer gleich zum Boot, um einen Motor zu suchen, welcher am Tag zuvor in Ufernähe versenkt wurde. Mit Hilfe des Sonars suchten wir...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Traunkirchner Wasserrettung lädt am 7. Oktober zum Infotag

TRAUNKIRCHEN. Die Wasserrettung Traunkirchen veranstaltet heuer das erste Mal einen Infotag für Kinder ab zehn Jahren (in Begleitung der Eltern). Dabei bekommen die Kinder am 7. Oktober ab 15 Uhr Einsicht in die Tätigkeiten der Wasserrettung. Anhand von verschiedenen Stationen werden die alltäglichen Aufgabengebiete sowie Spezialausrüstungen vorgestellt. Ziel dieses Nachmittags ist es, eine Bedarfserhebung für eine Jugendgruppe für Kinder von zehn bis 13 Jahren zu machen. Der Infotag findet in...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.