.

Waxeneck

Beiträge zum Thema Waxeneck

Verschwundenes Kreuz
Wo ist das Waxeneck Gipfelkreuz

Erst wurde das schöne Gipfelkreuz entfernt, dann durch das "Coronakreuz" ersetzt. Gestern, 28.9.2020 war ich oben....schon wieder kein Kreuz da. Haben das wieder die Bundesforste veranlasst oder gar gestohlen? Das kleine Gipfelbuch hab ich auch nicht mehr gefunden.... E. Schrutka, Berndorf

  • Baden
  • Eckart Schrutka
Titelbild: Die Kreuzwegwanderung / Der Waxenecker Kreuzweg
45 19 52

Marktgemeinde Pottenstein, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Die Kreuzwegwanderung am Waxeneck

Teil 2: DIE KREUZWEGWANDERUNG AM WAXENECK (Der Waxenecker Kreuzweg) Weigelsdorf-Pottenstein-Waxeneck.  Wie berichtet, war die am 29.12.2019 erwiesene Anerkennung dem Waxeneck leider nicht vergönnt! Gemäß Mitteilung der Naturfreunde Pottenstein-Berndorf musste das kleine Gipfelkreuz auf Anordnung des Forstverwalters entfernt werden. Auch wenn die Bemühungen der Naturfreunde um Akzeptanz bislang erfolglos geblieben sind, so bleibt die Hoffnung bestehen, dass seitens der Österreichischen...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Das unerwünschte, kleine Gipfelkreuz
43 19 38

Marktgemeinde Pottenstein, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Das Mysterium ums Waxeneck! ... Teil 1: Das unerwünschte, kleine Gipfelkreuz

Teil 1:  Das unerwünschte, kleine Gipfelkreuz ...  Weigelsdorf-Pottenstein-Waxeneck.  Dem Waxeneck war leider die erwiesene Ehre und Anerkennung nicht vergönnt!!! ... Das kleine, neue Gipfelkreuz, von dem ich kürzlich berichtete, musste wieder entfernt werden! An dieser Stelle bedanke mich bei allen, die mir geschrieben und sich über den neuesten Stand erkundigt haben sowie für das rege, aufrichtige Interesse am Verbleib des kleinen Gipfelkreuzes! Wie wir von der Obfrau der Naturfreunde...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Echte Zunderschwämme am Waxeneck
46 18 8

Baumpilze - Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Echte Zunderschwämme am Waxeneck

WAXENECK.  Wenn man bei einem Spaziergang aufmerksam durch den Wald geht, kann man viel Interessantes und Schönes beobachten! Derzeit sind die Bäume noch kahl und man sieht die Baumpilze an Stämmen und an Totholz besser als im sommerlichen Blätterwald, zumindest die Ganzjährigen. Baumpilze verwerten Nährstoffe aus lebendem und abgestorbenem Holz, indem sie es durch spezifische Enzyme abbauen und sorgen damit für natürliches Recycling im Wald. Holz besteht vorwiegend aus Zellulose und Lignin....

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek

Videos: Tag der offenen Tür

Titelbild: Schneerosenblüte am Waxeneck ...
38 18 21

Marktgemeinde Pottenstein, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Schneerosenblüte am Waxeneck

WAXENECK.  Als wir am 29.12.2019 das Gipfelkreuz aufs Waxeneck hochbrachten, waren die Schneerosen noch in Knospenform! Hingegen am 22.02.2020, als wir aus gegebenem Anlass (Bericht folgt) das Kreuz wieder abmontierten und zurückholten, zeigten sich uns die Schneerosen vom Waxeneck bereits in voller Blüte! Die weißen Schneerosen waren auch bezaubernd schön, aber ich hatte noch nie zuvor rosafarbene Schneerosen in natura gesehen! Welch' eine Freude, als ich sie nun am Waxeneck betrachten durfte!...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Ein Sonnenuntergang am Waxeneck ...
46 21 14

Gutensteiner Alpen, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Ein Sonnenuntergang am Waxeneck

Weigelsdorf-Waxeneck.  Das Waxeneck, ein Höhenzug in den Gutensteiner Alpen, dessen höchster Punkt auf 796 m ü.A. liegt, befindet sich im südlichen Niederösterreich auf dem Gebiet der Marktgemeinde Pottenstein im Triestingtal. Nahe dem südwestlichen Ende des langen Höhenzugs steht das Waxeneckhaus, eine Schutzhütte der Naturfreunde mit Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeit. Trotz unserer vielseitigen Wanderaktivitäten kam ich zuvor noch nie in den Genuss, einen Sonnenuntergang in den...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Abendstimmung am Waxeneck ..... <<< Empfehlung Vollbild >>>
40 18 21

Gutensteiner Alpen, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Abendstimmung am Waxeneck

Triestingtal.  Wie bereits in der Bilddokumentation "Ein neues Gipfelkreuz fürs Waxeneck" berichtet, befindet sich das Waxeneck im südlichen Niederösterreich im Bezirk Baden auf dem Gebiet der Gemeinde Pottenstein und ist ein Höhenzug, dessen höchster Punkt auf 796 m ü.A. liegt. Als wir nach erfolgreicher Gipfelkreuz-Mission am späten Nachmittag des 29.12.2019 zum Naturfreundehaus (Waxeneckhaus) zurückkehrten, haben sich faszinierende Eindrücke und Wolkenformationen am Himmel gezeigt. An dieser...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Ein neues Gipfelkreuz fürs Waxeneck ...
49 20 46

Gutensteiner Alpen, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Ein neues Gipfelkreuz fürs Waxeneck

Weigelsdorf-Pottenstein-Waxeneck.   Das Waxeneck in den Gutensteiner Alpen ist eigentlich kein ausgeprägter Berg, sondern vielmehr ein Höhenzug, dessen höchster Punkt auf 796 m ü.A. liegt, und befindet sich im südlichen Niederösterreich im Bezirk Baden auf dem Gebiet der Gemeinde Pottenstein im Triestingtal. Die von Wegen durchkreuzte Gegend ist bei Jägern und Wanderern sehr beliebt. Nahe dem südwestlichen Ende des langen Höhenzugs steht das Waxeneckhaus, eine Schutzhütte der Naturfreunde mit...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Herbert Mayer, Karin Scheele, Irmgard Ruch, Ursula Amcha, Helga Mayer und Ernst Dullnigg.
3

Naturfreunde
110 Jahre Naturfreunde Pottenstein-Berndorf, 100 Jahre Schutzhaus Waxeneck

Am Sonntag war Naturfreundetag. Die Ortsgruppe Pottenstein/Berndorf jubilierte am Waxeneck. POTTENSTEIN/BERNDORF (mw). Seit vier Jahren betreuen Susanne und Karl-Heinz Rottensteiner dort die Gäste. Beim Naturfreundetag freute sich Ortsgruppen-Vorsitzende Irmgard Ruch über den Besuch von Landesvorsitzender Karin Scheele und Landesgeschäftsführer Ernst Dullnig. Hüttenreferent Walter Ruch begrüßte den Landeshüttenreferent Edi Fürst. Das herrliche Spätsommerwetter nutzten hunderte Wanderer aus...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Vorsitzende der Naturfreunde Irmgard Ruch mit ihrem Stv. Herbert Mayer sowie Referenten und Funktionäre Johann Wastl, Peter Dünsthuber, Uschi Amcha, Helga Mayer und Walter Ruch
7

110 Jahre Naturfreunde Pottenstein- Berndorf
Sommerfest der Naturfreunde Pottenstein- Berndorf

Wie alle Jahre zur Sommersonnenwende und dem Sommerbeginn laden die Naturfreunde Pottenstein- Berndorf zum traditionellem Sommerfest beim ASKÖ Gelände in Pottenstein. Sommerfest im Jubiläumsjahr Für Irmgard Ruch, die Vorsitzende der Ortsgruppe Pottenstein- Berndorf, war es heuer eine besondere Freude die Gäste zum Sommerfest zu laden. Zum einen feiert die Ortsgruppe ihr 110 jähriges Bestehen zum anderen kann das Waxeneck- Schutzhaus auf 100 bewegte Jahre zurückblicken, die am 15. September mit...

  • Triestingtal
  • Ing. Markus Achleitner

Großzügige Spende für Lebenshilfe

TRIESTINGTAL. Den Gedanken, einen Adventmarkt am Waxeneck zu veranstalten, hatte die Hüttenwirtin Susi Rottensteiner schon im vergangenen Februar. Im Gespräch mit „De Waundara“ aus Fahrafeld und Umgebung, die Freunde der Wirtsleute sind, wurde die Idee begeistert aufgegriffen, das Projekt „Bergadvent“ gestartet und die aktive Teilnahme zugesagt. Die Frauen der Gruppe trafen sich mehrmals im Lokal zum Basteln und stellten selbstgemachte weihnachtliche Objekte her. Die Männer, ebenfalls nicht...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
Das gefundene Skellett des gefallenen deutschen Soldaten wies schwere Verwundungen auf und steckte noch in seinen Stiefeln.
1 4

Die letzte Rast am Waxeneck

Durch Zufall entdeckte Peter Taufler kürzlich am Waxeneck einen gefallenen deutschen Soldaten. TRIESTINGTAL (finni). Peter meldete seinen Fund umgehend dem "Schwarzen Kreuz". Gemeinsam mit Michael Steiner und einem vom "Schwarzen Kreuz" entsandten Team, barg man den Gefallenen aus seinem Erdloch, um ihn zu identifizieren und auch ordentlich bestatten zu können. Soldat wurde identifiziert Die gefundene Erkennungsmarke ließ eindeutig auf einen deutschen Soldaten schließen und geht zur...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.