Weidenflechten

Beiträge zum Thema Weidenflechten

  2

Weiden-Flechtkurs
Flechtkurs trifft Kräuterworkshop

Gemeinsam flechten, die Natur und ihre Kräuter um uns herum mit allen Sinnen genießen. Unter diesem Motto stehen diese Tage. Ein ganz besonderes Highlight wird eine geführte Meditation und eine Kräuterwanderung sein, wo man so richtig in die Umgebung eintauchen kann. Die selbst geflochtenen Werkstücke aus Weiden sind ein schöne Erinnerung an diese Zeit. 24. & 25. Juli 2020, jeweils 9:00–13:30 Uhr Kursort: 2563 Pottenstein 21. & 22. August 2020, jeweils 9:00–13:30 Uhr Kursort: 2732...

  • Neunkirchen
  • Bettina Gloggnitzer
  22

Weidenflechten
Kunstwerke aus 100 Prozent Natur

Viele ältere Heurigenbesucher können sich bestimmt an Veronika Weiszbart erinnern. Sie lebt heute als Veronika Gramsel in der Steiermark und ist bereits einige Jahre in Pension. BEZIRK BADEN. Viele ältere Heurigenbesucher können sich bestimmt an Veronika Weiszbart erinnern. Sie lebt heute als Veronika Gramsel in der Steiermark und ist bereits einige Jahre in Pension. "Ich habe mir vor drei Jahren ein umweltfreundliches Winterhobby gesucht und mich dabei an meinen Opa, Georg Gramsel, in...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Kräuter und mit Weiden flechten
Kräuterspaziergang

Sommerkräuterküche und Flechten mit Weiden Die verschiedensten Wildkräuter werden unseren Salat und einen sommerlichen Wiesensprudler bereichern. Du wirst vieles entdecken, riechen, schmecken und fühlen. Du lernst verschiedene heimische Pflanzen kennen und erfährst Interessantes über deren Anwendungen. Danach, in gemütlicher Atmosphäre, werden wir die Kräuter zu herrlichen sommerlichen Gerichten verarbeiten. Gemeinsam werden wir einen Sommersalat mit fruchtiger Komponente und ein...

  • Neunkirchen
  • Bettina Gloggnitzer
 1  1

Kräuter und Flechten mit Weide
Grüne Sommerkosmetik

Wildkräuter-, Blüten- und ätherische Öle für den Sommer und Flechten mit Weiden Wir starten mit bunten Kräutern, lernen ihre Inhaltsstoffe und Verwendung kennen, und kreieren damit herrliche Sommercocktails. Gemeinsam stellen wir dann ein duftendes Deo her, eine Sonnencreme mit LSF9, ein kühlenden Gesichtsspray und ein Gesichtswasser. Anschließend flechten wir ein luftiges Hängekörbchen für den Garten oder die Terrasse. Am Ende hast Du mindestens 5 Produkte zum mit Nachhause nehmen, Skripten...

  • Neunkirchen
  • Bettina Gloggnitzer

Kreativ-Werkstatt-Öhling 5 - Töpfern für Kinder

Kreativ-Werkstatt-Öhling 5 Donnerstag, 6. April - 18:00 Uhr Töpfern Freitag, 7. April - 15:00 Uhr Töpfern für Kinder Samstag, 8. April - 09:00 Uhr Weidenflechten 1 Wann: 08.04.2017 18:00:00 Wo: Werkstatt Öhling 5, Öhling auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Weidenflechten für Haus und Garten

Flechten mit Korbweiden für Fortgeschrittene Die handwerklichen Techniken des Weidenschneidens und Korbflechtens entspringen einer sehr alten ursprünglichen Tradition der Nutzung vorhandener heimischer Weidenbestände. Im Seminar werden neben Geschichten und der reichhaltigen Bedeutung der Weide in unserem Ökosystem, praktische Möglichkeiten der Verarbeitung erlernt. Es können je nach Ermessen der Teilnehmer mit Absprache der Kursleiterin, praktische und originelle Flechtstücke wie Vogelhaus,...

  • Kirchdorf
  • Landwirtschaftskammer Kirchdorf Steyr
  5

Weiden-Flecht-Workshop in Mistelbach

Die Schülerinnen der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach aus der 3. Klasse des Ausbildungsschwerpunktes Ökologie, Wirtschaft & Design lernten bei einem Weiden-Flecht-Workshop die besondere Zarzo-Technik kennen. Diese wunderbare Technik erfordert wenig Kraft und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, um eine Schale oder einen Korb aus Weiden zu erstellen. Die Werkstücke in Zarzo-Technik sind ein echter Hingucker auf Tisch oder Kommode. Nach dem Flechten des Bodens erhält der Korb durch...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
Ein individuell gestaltetes Rankgerüst für den Garten wird geflochten.

Workshop Weiden Flechten am 23.03.

Am Samstag, den 23. März findet im Naturpark Tiroler Lech ein Weidenflechtkurs statt. Gemeinsam werden Weiden zu einem fertigen Flechtwerk geflochten. Tipps und Informationen zu diesem alten Handwerk gibt es von der Fachfrau. Mitzubringen: Astgabeln (max. 1,80 m Höhe) und nicht zu dicke Äste (ca. 4 cm Durchmesser), die ein oder mehrmals verzweigt sind. Beginn: 10 Uhr, Dauer: 5,5 Stunden, Ort: Naturpark-Infostelle Weißenbach, Referent: Annette Rehle, Teilnehmer: max. 12 Personen, Kosten: €...

  • Tirol
  • Reutte
  • Elisabeth Rosen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.