Weltladen Vorchdorf

Beiträge zum Thema Weltladen Vorchdorf

Freizeit
2 Bilder

Woche der Entwicklungszusammenarbeit
Fair einkaufen im Salzkammergut

In der Woche der Entwicklungszusammenarbeit (EZA-Woche) von 3. bis 10. November können in Oberösterreich wieder fair produzierte und gehandelte Produkte gekauft werden. Bereits zum achten Mal in Folge werden im Rahmen der EZA-Woche fair gehandelte Produkte aus Ländern der Entwicklungszusammenarbeit an über 450 Standorten in ganz Oberösterreich angeboten. Abgesehen von den Klassikern des fairtrade-Sortiments, wie Kaffee, Tee, Kakao und Schokolade, werden kunsthandwerkliche Produkte wie...

  • 24.10.19
Wirtschaft
Zum vierten Mal fand der EZA-Tag auf der BH Kirchdorf statt. Rechts: Bezirkshauptmann Dieter Goppold

Tag der Entwicklungszusammenarbeit zum vierten Mal in der BH Kirchdorf

KIRCHDORF. Bereits zum vierten Mal wurde am 3. November in der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf erfolgreich ein sogenannter "EZA-Tag" als Teil einer Aktionswoche in vielen Einrichtungen des Landes Oberösterreich abgehalten. Zahlreiche Kunden und Mitarbeiter des Hauses nützten die Gelegenheit, im vom Weltladen Vorchdorf sorgsam zusammengestellten und kompetent präsentierten Sortiment zu schmökern und fair gehandelte Produkte von Kaffee über Schokolade bis hin zu Handwerkswaren zu...

  • 09.11.15
Lokales
Kleid von Göttin des Glücks
2 Bilder

Faire Modeschau mit lateinamerikanischen Klängen

Vom 3. bis 5. Oktober präsentiert der Weltladen Vorchdorf wieder die neueste Mode aus fairer Produktion : Textilien von Anukoo, Göttin des Glücks und Fairytale machen den Herbst bunter! Davon kann man (und vor allem Frau) sich bei der Modeschau am 3. Oktober um 19.30 Uhr im Pfarrsaal Vorchdorf überzeugen. Bei Livemusik von Charlie Haidecker und Roberto Morales werden die fairen Trends der Saison vorgestellt. Lassen wir uns von der Farbenpracht des Herbst verzaubern! Geöffnet ist jeweils...

  • 18.09.13
Bauen & Wohnen
3 Bilder

"öko&mehr ernährt mehr!" - eine Kampagne zur Erhaltung der Artenvielfalt

Die Kampagne "öko&fair ernährt mehr!" der österreichischen Weltläden zeigt auf, was in Landwirtschaft und Handel falsch läuft, macht auf den Mehrwert von kleinbäuerlich strukturierter Landwirtschaft im Norden wie im Süden aufmerksam und bietet Handlungsmöglichkeiten. Der Weltladen Vorchdorf - Fachgeschäft für Fairen Handel - präsentiert am 19. April im Veranstaltungszentrum Kitzmantel im Rahmen des Gartentages von 10-17 Uhr seltene Gemüsepflanzen, Tipps zur Artenerhaltung, Gratis-Samenpäckchen...

  • 05.04.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.