Alles zum Thema Wenigzell

Beiträge zum Thema Wenigzell

Sport
Anstrengen war der Steilhang auf jeden Fall, sowohl für die Kinder als auch die Erwachsenen.

10 Jahre Hillclimbing in Wenigzell

Es war ein richtiges Spektakel, nicht nur für die Radfahrer sondern auch für die Zuseher. Das Jubiläums-Hillclimbing, durchgeführt vom Verein „Bike´n Fun“ aus Wenigzell mit Obmann und Organisator Franz Pittermann, wurde auch heuer wieder mit über 40 wagemutigen Starterinnen und Startern zu einem großen Erfolg. Mehrere Läufer schafften den steilen Anstieg und so mussten einige Stechen über den Tagessieg entscheiden, welchen sich Markus Preiss aus Birkfeld sicherte. Bei den Damen war Lisa...

  • 02.10.18
Wirtschaft
Die Buchtelbar sagte ihren treuen Mitarbeiter ein herzliches Danke.
105 Bilder

Buchtelbar in Wenigzell feierte großes Jubiläum

Riesenandrang herrschte beim großen Jubiläumsfest in Wenigzell. Die weit über die Orts- und Bezirkssgrenzen hinaus bekannte Buchtelbar feierte ihr 50-ig jähriges Bestehen. Am Samstagabend war Erich Fuchs vom ORF Radio Steiermark DJ vom Dienst. Der Sonntag war der große Jubiläumstag der Familien Sedlak-Fürntrath. Nach der Feier eines Wortgottesdienstes durch Pfarrer Lukas Zingl erfolgte unter der Anwesenheit vieler Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft, darunter auch Bezirkshauptmann...

  • 17.09.18
Lokales

WOCHE-Gewinnspiel zur Ortsreportage Wenigzell

Im Rahmen der WOCHE-Ortsreportage über die Gemeinde Wenigzell gibt es ein WOCHE-Onlinegewinnspiel mit attraktiven Preisen. Diese werden von der Gemeinde Wenigzell zur Verfügung gestellt. Mit einem Klick auf den Button „Mitmachen“, ist die Teilnahme am Gewinnspiel bis Dienstag, 11. September 2018 möglich. Die Preise: 1. Preis: 4 Tageskarten zum freien Eintritt in die Jogllandoase mit Sauna im Wert von 47,20 Euro.2. Preis: 3 Jogllandgutscheine im Wert von 30 Euro.3. Preis: 2 Tageskarten...

  • 05.09.18
Reisen
Ehrung der treuen Urlaubsgäste in Wenigzell.

Ehrung der treuen Urlaubsgäste

Wenigzell war und ist auch heute noch eine touristische Hochburg im Bezirk. Es ist schon eine Seltenheit und spricht wahrlich von echter Treue. Christine und Heinz Herbeck verbringen schon seit 46 Jahren im Haus Silvia von Silvia und Rudi Gaulhofer aus Wenigzell ihren Urlaub im Joglland, in Wenigzell. Das Besondere an den treuen Gästen ist, dass sie seit 46 Jahren jährlich ohne Ausnahme für 3 Wochen auf Urlaub nach Wenigzell kommen. Seitens der Gemeinde überreichte Bürgermeister Herbert Berger...

  • 21.08.18
Lokales
„MusikerInnen mal zwei“ beim Wenigzeller Dämmerschoppen.

Musikalische Abendgrüße

Der Musikverein Wenigzell lud zum Dämmerschoppen ein, welcher von mehreren Besuchern mit viel Applaus bedacht wurde. Obmann Michael Gruber als Sprecher und Kapellmeister Gerald Binder mit seinen MusikkollegInnen unterhielten die Gäste mit fröhlicher Blasmusik bis zur echten Dämmerung. Auch Bgm. Herbert Berger gesellte sich mit seiner Gattin zur Runde des Wenigzeller Dämmerschoppens.

  • 21.08.18
Leute
90 Jahre jung: Maria Schafferhofer aus Wenigzell.
2 Bilder

Eine rüstige Jubilarin

Maria Schafferhofer aus Wenigzell, vulgo Gschendt, feierte in beneidenswert bester Gesundheit die Vollendung ihres 90. Lebensjahres. Maria Schafferhofer war immer in der Landwirtschaft tätig und sorgte sich damals wie heute um ihre große Familie. Kurze Strecken werden heute noch mit dem eigenen Auto zurückgelegt. Bürgermeister, Seniorenbund und Pfarre gratulierten herzlich.

  • 21.08.18
Leute
Sie sind seit 50 Jahren verheiratet: Inge und Reiner Tischer.

Goldene Hochzeit in Wenigzell gefeiert

Im kleinsten Kreise feierten Inge und Reiner Tischer das Fest der goldenen Hochzeit. In seinen Jugendjahren war Reiner Tischer mehrere Jahre auf hoher See und in Australien unterwegs. Wieder in der Heimat angelangt, baute er mit seinem Vater und seiner Gattin im Jahre 1967 ein Kaffeehaus, welches bald weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannt war. Das Cafe Tischer galt damals als 1. Diskothek im Bezirk. Zur Gratulation kamen auch Bgm. Herbert Berger, Hans Kroisleitner vom Seniorenbund und...

  • 21.08.18
Sport
Ein Geschenk aus dem Joglland für die erfolgreichen Rennfahrer in Wenigzell.
211 Bilder

Radsportbegeisterung im Joglland

Auf und ab hieß es für die Rennfahrer der 70. Österreich Rundfahrt auf der 6. Etappe von Knittelfeld nach Wenigzell. Die Rennfahrer hatten auf dieser schwierigen Etappe mehr Höhenmeter zurückzulegen als auf der Glockneretappe. Tausende begeisterte Zuseher säumten die Ortsdurchfahrt von Wenigzell sowohl bei der Sprintwertung als auch beim Zieleinlauf. Alexej Luzenko aus Kasachstan konnte diese Etappe für sich entscheiden. Ein „Geschenkkorb“ aus dem Joglland durften die drei Erstpatzierten mit...

  • 12.07.18
Lokales
25 Jahre KIWE wurden äußerst humorvoll im voll besetzten Begegnungszentrum gefeiert.

KIWE steht für Qualität

Die Kulturinitiative Wenigzell feierte das 25-jährige Bestehen mit dem Slogan „KIWE steht für Qualität“ und diesem Leitspruch folgend gab es in dem Viertel-jahrhundert viele niveauvolle Veranstaltungen. Obfrau Ursula Holzer begrüßte im neuen Begegnungszentrum Wenigzell den Kabarettisten Gery Seidl mit seinem Erfolgsprogramm „Sonntagskinder“. Er ist nicht nur ein Sonntagskind sondern auch ein Muttertagskind, das bringt der vielseitige Künstler äußerst humorvoll zum Ausdruck und feuert mit...

  • 03.07.18
Sport
Die jungen Stocksportler des SSV Wenigzell wurden Bundesmeister Ost.
3 Bilder

Wenigzell ist Bundesmeister Ost

Nach ihren Leistungen bei den Landesmeisterschaften wurden die Jungs vom SSV Union Wenigzell bei den Stocksport-Bundesmeisterschaften Ost in Klagenfurt als Geheimfavorit gehandelt. Bereits in der Vorrunde wurden sie den Erwartungen gerecht und setzten sich mit fünf Punkten Vorsprung auf St. Peter an die Spitze. Mit viel Selbstvertrauen starteten die Brüder Patrick und Christoph Maierhofer gemeinsam mit Manuel Ganster, Dominik Weidinger sowie Patrick Hackl in den Finaltag. Die Oststeirer ...

  • 03.07.18
Lokales
Cocktail und phantastische Musik bot die KIWE am 2. Tag der Kulturtage:

Musik, Cocktail & Movie

Die Kulturtage der Kulturinitiative Wenigzell haben schon Tradition und bieten jedes Jahr Kulturevents mit höchstem Niveau. Nach dem Kabarettabend mit Gery Seidl lud die KIWE mit Obfrau Ursula Holzer zu einem „Cocktailabend“ mit der Filmvorführung „Frühstück bei Monsigneur Henri“. Die Cocktails und die hervorragende Musik erwärmten sozusagen Körper und Seele“!

  • 02.07.18
Lokales
Johann Rechberger aus Wenigzell vollendete sein 90. Lebensjahr.

Ein echter 90er – Johann Rechberger

Johann Rechberger, vulgo Dirtlbauer, feierte die Vollendung seines 90. Lebensjahres. Er ist auch heute noch Landwirt wie aus dem Lehrbuch, mit 90 Jahren darf man doch ein bisschen leiser treten. Seine große Leidenschaft war die Musik. Er war auch Gründungsmitglied des Vereines und 32 Jahre lang aktives Mitglied des Musikvereines Wenigzell, ob als Trompeter oder Schlagzeuger, er war immer mit Leidenschaft dabei. Er war Gründungsobmann und ist auch Ehrenmitglied des Vereines. Als Mitglied des...

  • 24.06.18
Sport
Die Stars der Österreich-Radrundfahrt machen am 12. Juli in der Region Joglland-Waldheimat Station.

Die Österreich Rundfahrt zu Gast in der Region Joglland-Waldheimat

Die Region Joglland-Waldheimat präsentiert sich am 12. Juli 2018 als Gast eines österreichischen Radklassikers! Die 6. Etappe der 70. Österreichischen Radrundfahrt führt von Knittelfeld über Allerheiligen und Stanz im Mürztal in die Region Joglland–Waldheimat. Die Region wird dabei umrundet, das Ziel dieser vorentscheidenden Etappe liegt in Wenigzell. Den Extremsportlern wird eine in ihren Schwierigkeitsgraden abwechslungsreiche Route geboten, die Besucher erwartet eine farbenprächtige, mit...

  • 19.06.18
Lokales
Margareta und Alois Wölfler feierten Goldene Hochzeit.
2 Bilder

Feier der Goldenen Hochzeit in Wenigzell

Die Feier des Gottesdienstes im Rahmen des Ehesonntages war für Margareta und Alois Wölfler ein Fest. Mit der Pfarrgemeinde sagte das Jubelpaar Dank für 50 gemeinsame Ehejahre. Alois Wölfler arbeitete als Zimmermann, seine Gattin kümmerte sich um die Familie und den Haushalt. Peter Pittermann seitens der Gemeinde und Veronika Zingl vom Pfarrgemeinderat überbrachten die herzlichsten Glückwünsche.

  • 19.06.18
Lokales
Seit 65 Jahren sind sie verheiratet, Josefa und Ernest Markfelder.
2 Bilder

65 gemeinsame Ehejahre

Im kleinsten Kreis der Familie feierten Josefa und Ernest Markfelder aus Wenigzell das seltene Fest der Eisernen Hochzeit. Josefa Markfelder sorgte sich als Hausfrau um die Familie und um die Urlaubsgäste als Vermieterin. Ihr Gatte war Zimmermann aus Leidenschaft. Währen Lesen und TV für Josefa Markfelder heute Vorrang haben, ist ihr Mann auch mit über 90 Jahren als ältester männlicher Gemeindebürger von Wenigzell noch immer umtriebig wie früher. Er ist noch mit dem Auto unterwegs, kümmert sich...

  • 15.06.18
Sport
Christoph Maierhofer, Manuel Ganster (hinten) sowie
Patrick Maierhofer, Patrick Hackl (vorne) wurden österreichische U23 Meister.

SSV Union Wenigzell holt U23-Titel

Die Wenigzeller Stocksportler Patrick und Christoph Maierhofer, Manuel Ganster und Patrick Hackl feierten bei der Österreichischen Meisterschaft U23 in Stattersdorf (NÖ) einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg mit drei Punkten Vorsprung auf ihre Verfolger aus Ober- und Niederösterreich. Es scheint so, als wären die jungen Wenigzeller Stocksportler, die mit HLS-Material ausgestattet werden, im Moment nicht zu bremsen. Obmann Hannes Maierhofer sieht diesen dritten U23-Titel in Folge als Produkt einer...

  • 11.06.18
Lokales
Anna Maierhofer vollendete ihr 90. Lebensjahr.
2 Bilder

Anna Maierhofer vollendete ihr 90. Lebensjahr.

Kerschnbarn-Mutter. Als Landwirtin mit Leib und Seele hatte sie immer alle Hände voll zu tun. Ihre große Sorge gilt auch heute noch ihrer Familie. Fernsehen und Sticken sind auch mit 90 Jahre noch ihre liebsten Beschäftigungen. Die Gemeinde Wenigzell mit Bürgermeister Herbert Berger, der Pfarrgemeinderat mit Veronika Zingl und Johanna Mauerbauer von der Frauenschaft waren gekommen, um der Jubilarin die herzlichsten Glück- und Segenswünsche zu überbringen.

  • 08.06.18
Sport
Die Mannschaft des SSV Wenigzell spielt in der Bundesliga.

Aufstieg in die Bundesliga

Stolz ist man im Wenigzeller Stocksportverein auf die Mannschaft der Herren. Die Ausscheidungsspiele gegen Gschaid bei Birkfeld, Krieglach und Wölzertal wurden erfolgreich abgeschlossen, für Spannung war immer gesorgt, manchmal waren wirklich ein paar Zentimeter für den Punktegewinn entscheidend. Dann ging es zur Landesmeisterschaft nach Graz. Im Finale in Graz-Seiersberg wurde die Mannschaft aus Bad Mitterndorf nach harten Stockschüben geschlagen. Somit holte der SSV Wenigzell mit einem...

  • 06.06.18
Lokales
Der 95er wurde von Johanna Maierhofer nicht groß gefeiert.

Johanna Maierhofer - Vollendung des 95ers

In vollster geistiger Frische, leider körperlich nicht mehr so fit wie einst, „feierte“ Johanna Maierhofer im Seniorenheim die Vollendung ihres 95. Lebensjahres. Neben ihren engsten Familienangehörigen stellte sich auch der Seniorenbund Wenigzell mit Obmann Hans Kroisleitner mit den herzlichsten Glück- und Segenswünschen als Gratulant ein.

  • 06.06.18
Sport
Die jungen Wenigzeller Stocksportler kämpfen um den Aufstieg in die Bundesliga.

SSV Union Wenigzell schafft Halbfinaleinzug

In der Stocksporthalle Wenigzell sicherte sich im Rückspiel Rückspiel der Landesmeisterschaft Herren zwischen dem SSV Union Wenigzell und dem ESV Ladler Eisstöcke Graz den Einzug ins Semifinale der Landesmeisterschaft. Nachdem es im Hinspiel ein 5:5 Unentschieden gab, gingen beide Teams chancengleich in dieses Match. Gleich zu Beginn zeigten die mit HLS-Material ausgestatteten Wenigzeller ihre Heimstärke und entschieden das erste Spiel für sich. In der zweiten Partie schlichen sich kleine...

  • 30.05.18
Lokales
Die Ehrengäste staunten über das „Herzstück“ des Begegnungszentrums, die Jogllandbibliothek.
114 Bilder

Begegnungen im Wenigzeller Begegnungszentrum

Als Ort der Gemeinschaft wurde das neue Begegnungszentrum in Wenigzell offiziell eröffnet.Es war ein großer Festtag für die gesamte Bevölkerung von Wenigzell. Die Gemeinde lud zum Festakt in die neuen Räumlichkeiten. Nach dem Gottesdienst im Turnsaal mit Pfarrer Lukas Zingl, musikalisch umrahmt von der Musikschule, folgte der Festakt, wozu Bürgermeister Herbert Berger viele Ehrengäste begrüßen konnte, allen voran Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Vertreter der Schulaufsichtsbehörde,...

  • 27.05.18
Lokales
Gertrude und Anton Berger feierten ihre Goldene Hochzeit.

Goldene Hochzeit in Wenigzell

Die „Grüne Hochzeit“ wurde nicht gefeiert. So luden Gertrude und Anton Berger aus Wenigzell ein zur Goldenen Hochzeit, welche mit einem „Trauungsgottesdienst“ mit Kaplan Patrick Schützenhofer gefeiert wurde. Zur Hochzeit kamen sie alle, die große Familie, die Patenkinder und Freunde. Anton Berger war beruflich als Holzknecht und als Postbote tätig, während sich seine Gattin für Haushalt und Kinder sowie die vielen Urlaubsgäste in der Frühstückspension sorgte und kümmerte. Anton Berger war viele...

  • 26.05.18
Sport
Für Christoph Maierhofer (l.) und Co geht es um den Aufstieg in die Bundesliga.
4 Bilder

Wenigzeller Stocksportler kämpfen um Aufstieg

Die junge Mannschaft des SSV Union Wenigzell zog als Gruppensieger ins Viertelfinale der Herren Landesmeisterschaft ein. Dort warten die erfahrenden Spieler vom ESV Ladler Eisstöcke Graz.  In der Hinrunde führten die Wenigzeller mit 4:0, mussten sich aber am Ende mit einem Spielstand von 5:5 begnügen. Für Patrick und Christoph Maierhofer, Manuel Ganster, Dominik Weidinger und Patrick Hackl geht es sohin im Rückspiel am 25.05.2018 um 19:00 Uhr auf der Heimanlage um alles, denn nur diejenige...

  • 24.05.18