Westbahngelände

Beiträge zum Thema Westbahngelände

Ein Pool geht, ein Pool kommt (vielleicht): Gerhard Zatlokal (SPÖ) hat große Pläne für die kommende Legislaturperiode in Rudolfsheim-Fünfhaus.

Bezirkschef Zatlokal im Interview
Mit Mini-Schritten zum Mega-Pool in Rudolfsheim

Gerhard Zatlokal (SPÖ) ist der neue, alte Bezirksvorsteher von Rudolfsheim-Fünfhaus. Wie es in den kommenden fünf Jahren im Bezirk weitergeht und was zum Beispiel aus dem Westbahngelände werden soll, verrät er im Interview.  Herr Zatlokal, die Wahlkarten sind ausgezählt, das Ergebnis ist eindeutig. Die SPÖ ist im 15. Bezirk die stärkste Kraft - mit leichten Verlusten. Sie bleiben Bezirksvorsteher von Rudolfsheim-Fünfhaus. Wie geht es Ihnen in Anbetracht der kommenden fünf Jahre? GERHARD...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Was wird aus dem Westbahngelände? Zwei Anträge dazu kamen von der SPÖ und freien Mandatarinnen.

Bezirksvertretung Rudolfsheim
Westbahn, Gürtelfrische, Moria und das Wahlrecht

In etwas mehr als einer Woche wird gewählt. Die letzte Bezirksvertretungssitzung der Periode war zu einem guten Teil dem Wahlkampf geschuldet. Hier eine Auswahl der Themen. Wohnanlage Weiglgasse 5–11Die FPÖ Rudolfsheim brachte zwei Anträge zur Wohnhausanlage Weiglgasse 5–11 ein. Dort beginnen derzeit die Sanierungsarbeiten. Die FPÖ fordert, dass die Mieter über die geplanten Zeitabläufe der Sanierungsarbeiten informiert werden und dass die Stadt Wien Maßnahmen ergreift, damit die Mieter...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Freiraum am Westbahngelände: Die Pläne der Parteien aus dem 15. Bezirk sind unterschiedlich.
7

Wien-Wahl 2020
Wo fehlen Freiraum und Grünflächen in Rudolfsheim?

Die Schmelz und das Westbahngelände: Die Konzepte der Spitzenkandidaten aus Rudolfsheim-Fünfhaus für Grünraum und Erholungsgebiete.  Gerhard Zatlokal (SPÖ): "Eines der größten Potenziale bietet das Westbahngelände. Laut Flächenwidmungsplan gibt es fünf ausgewiesene Erholungs- und Parkflächen. Zumindest diese sollen der Bevölkerung zur Verfügung gestellt werden. Ich werde mich weiterhin für Freiflächen auf der Schmelz einsetzen. Der erste Schritt war die Öffnung der ASKÖ-Anlage an den...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Lia Röck wünscht sich einen Bürgerpark für das Westbahngelände. Das Highlight: Ein Leuchtturm an einem See.
3

Bürgerpark Wien
Ein Leuchtturm am See für das Westbahngelände

Ein See, ein Leuchtturm, ein Park und eine Bühne: Geht es nach den Plänen der Architektin Lia Röck, wird das Westbahngelände zu einem richtig besonderen Park. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Dass aus dem Westbahngelände, im Bereich zwischen der Schweglerbrücke und dem Rustensteg, etwas Besonderes werden soll, soviel ist klar. Schon in der vergangenen Bezirksvertretungssitzung wurde darüber diskutiert und alle waren sich einig: Zwischen den Schienen, da soll ein Naherholungsgebiet entstehen. Das...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Haroun Moalla und Cathy Schneider übernehmen mit Ende Juni die Grünen. Sie haben im Bezirk viel vor.
1

Führungswechsel bei den Grünen
"Es ist Zeit, den Bezirk hitzefit zu machen"

Die Neuen an der Spitze der Grünen in Rudolfsheim-Fünfhaus: Haroun Moalla und Cathy Schneider im bz-Gespräch. Warum haben Sie die Führung der Grünen in Rudolfsheim übernommen? Haroun Moalla: Unsere Vorgänger Christian Tesar und Julia Novotny widmen sich stärker ihren Berufen. Wir sind sehr, sehr stolz auf ihre Arbeit und die Spuren, die sie im Bezirk hinterlassen haben, etwa die Errichtung des Geiblgartens und die Erinnerungskultur im Bezirk, zum Beispiel an der Stelle des zerstörten...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.