Wetterloch-Blos

Beiträge zum Thema Wetterloch-Blos

Lokales
Das mobile Studio von Guten Morgen Österreich macht im Ennstal Station.

Österreicher werden im Ennstal geweckt

Am 28. Jänner findet das Nightrace statt. „Guten Morgen Österreich“ sendet daher aus dem Ennstal. Los geht es in Schladming, danach tourt das mobile ORF-Frühfernsehen weiter nach Haus im Ennstal, Öblarn und Bad Mitterndorf. Eva Pölzl und Oliver Zeisberger (Montag bis Mittwoch) bzw. Jan Matejcek (Donnerstag und Freitag) melden sich ab 6.30 Uhr in ORF 2. Vier Orte, fünf Tage Den Start in die steirische „Guten Morgen Österreich“-Woche gibt es in der Weltcup- und Weltmeisterstadt Schladming....

  • 20.01.20
Freizeit

Volksmusikalischer Erntedank Öblarn

Am 14. Oktober veranstaltet die Wetterloch-Blos einen Volksmusikalischen Erntedank in der Pfarrkirche Öblarn. Mit Beginn um 19.30 Uhr dürfen auch heuer wieder ausgepickte Musikanten und Sängerinnen begrüßt werden. Die bekannte und seit 30 Jahren aktive „Rotofen-Musi“ aus dem Berchtesgardener- und Salzburgerland wird flotte, in ihrem Stil einzigartige Volksmusik zum Besten geben. Sie zeichnet sich vor allem in ihrem einmaligen Rhythmus und ihrer Originalität aus, die rassige und lebendige...

  • 06.10.17
Lokales
Das Soat’nduo Huber aus Waging am See in Oberbayern sorgte für bayrische Klänge

Bayrisch – Steirisch, g’sunga und g’spuit

„Bayrisch – Steirisch, g’sunga und g’spuit“, so lautete das Motto des Volksmusikabends der Reihe SUMT in der Puttererseehalle in Aigen i. E. Mit dabei waren: das Soat’nduo Huber aus Bayern, die Wetterloch Blos, die Sandler, Puella, die Sängerrunde Aigen i. E. und der Harmonikawettbewerbskandidat Mathias Maier aus Tunzendorf. Durch das Programm führte Daniel Neuhauser. Der Abend wurde für den ORF aufgenommen. Der Mitschnitt wird am 21. Juni von 20.04 bis 22 Uhr in der Sendung Klingende...

  • 12.06.17
Leute
Sänger und Musikanten aus vier Bundesländern waren in Ligist vertreten.
15 Bilder

"Aufg´spielt und G´sungen" wurde in Ligist

Musikanten aus Tirol, Oberösterreich, Salzburg und der Steiermark sorgten im Ligister Mehrzwecksaal für Stimmung. Bereits zum 18. Mal lud die ÖVP Ligist mit Bgm. Johann Nestler zum Volksmusikabend in die Ligister Mehrzweckhalle. Auch diesmal hatte Moderator Bernd Prettenthaler ein buntes Programm anzusagen, schließlich waren Musikanten aus vier Bundesländern zu Gast. So sangen und spielten die Wiltener Holzbläsesr aus Tirol, der Gruber Zwoagsang aus Tirol, die Krammerer Sänger aus...

  • 27.03.17
  •  2
Leute

Video5: Volksmusikabend in Ligist - Wetterloch Blos

Video: Bildergalerie HIER geht es zur Bildergalerie Weitere Videos vom Volksmusikabend in Ligist Video: Krammerer Sänger Video: Gruber Zwoagsang Video: Blusnknepf Video: Wiltener Holzbläser Wo: Mehrzweckhalle (Volksschule), Ligist, 8563 Ligist auf Karte anzeigen

  • 27.03.17
Leute
Die "Wetterloch-Blos" haben zu ihrem 20. Jubiläum eine neue CD aufgenommen, die sie am 10. Juni in Öblarn präsentieren

Wetterloch-Blos präsentieren ihre neue CD zum 20. Jubiläum

Vor 20 Jahren hat sich eine kleine Gruppe junger Musikanten aus dem Musikverein Öblarn um Johannes Schweiger zusammengetan und gründete eine Tanzlmusi. Angelehnt an das große Vorbild der Steirischen Blos wurde schnell ein Name gefunden und die "Wetterloch-Blos" waren geboren. Wobei das Wetterloch von der Doline am Fuße des Öblarner Hausberges stammt, dem Gumpeneck. 20 Jahre Wetterloch-Blos Zur Feier ihres 20-jährigen Jubliäums wurde eine neue CD aufgenommen. "Wir haben uns entschlossen,...

  • 01.06.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.