Wien Mauer

Beiträge zum Thema Wien Mauer

Ausblick von der Wotrubakirche
24 17 12

Streifzug am Georgenberg
Wotrubakirche und Freiluftplanetarium Sternengarten

Bei diesem Fotowalk trieb es mich nach Wien-Liesing zum Georgenberg, auf welchem sich das Freiluftplanetarium Sterngarten sowie auch die Wotrubakirche befinden. Das Freiluftplanetarium Sterngarten ist eine unentgeltlich benützbare Anlage zur freisichtigen Beobachtung des Himmelsgeschehens bei Tag und Nacht. Der Sterngarten besteht seit 1997 und wird vom Österreichischen Astronomischen Verein betreut. Er soll den Besuchern die "obere Hälfte der Welt" bewusst und erlebbar machen, besonders den...

  • Wien
  • Liesing
  • Sylvia S.
2

Maurer Berg
Aussicht

Blick von der Waisenhorngasse. Bergkirche Rodaun und Rehabzentrum Perchtoldsdorf

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
5 3

Geheimtip - Ruine

Unweit des Maurer Hauptplatzes, Endresstraße 108, befindet sich diese Ruine. Neuerdings ist sie mit Sperrkette gesichert! Der große Garten wäre interessant!

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
2 3 6

SCHANDFLECK in Liesing

Ganz genau in Mauer in der Rudolf Zeller Gasse befindet sich dieses Objekt. Seit Mitte der 90er Jahre steht dieses "Ruine" einer ehemaligen Meinl Filiale so hier. Immer wieder hörte man, daß demnächst mit dem Abriss und einem Neubau begonnen wird. Inzwischen sind schon mehr als 20 Jahre vergangen und noch immer ist nichts passiert! Dies Ruine bietet nicht nur Unterstandslosen trotz Absperrungen "Unterkunft". Nein, auch Ratten werden hier immer wieder gesichtet. Wie man sehen kann sind auch...

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
1 6

Gösser Schlössl in Mauer

Das Neorenaissance-Bauwerk wurde 1883–1885 von Joseph Wieser für Anton Ölzelt von Newin nach Vorbild des Palazzo Strozzi erbaut. Ab 1913 war es das Park-Café, von 2003 bis 2013 war es Brandauers Bierhaus, ab 2013/2014 ist es das Gösser Bräu Mauer. Es ist ein denkmalgeschütztes Objekt. Wo: Gu00f6sser Schlu00f6ssl Mauer, Geu00dflgasse 4A, 1230 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Liesing
  • Karl B.
Das äußere Erscheinungsbild des langgezogenen Baus entspricht mit den vertikal und horizontal klar gegliederten Fensterreihen sowie der glatt verputzten, vorwiegend ornamentfreien Fassade dem Kanon des kommunalen Wohnungsbaus der 1950er-Jahre.
3 3 4

Wohnhausanlage Maurer Hauptplatz 2

Die L-förmige Wohnhausanlage am Maurer Hauptplatz bzw. an der Speisinger Straße ist drei-geschoßig konzipiert und nimmt im Erdgeschoß vier Geschäftslokale auf. Darüber erheben sich die Wohngeschoße, in denen heute insgesamt 39 Wohnungen untergebracht sind. Zwei Toranlagen am Maurer Hauptplatz und an der Speisinger Straße führen in den mit Grünflächen gestalteten Innenhof. Der Baumeister Anton Kralik (1912-1976) plante für die Gemeinde Wien diese Wohnhausanlage Maurer Hauptplatz 2 in Wien...

  • Wien
  • Liesing
  • Karl B.
Die Wotruba-Kirche am Georgenberg
29 7

Die Dreifaltigkeitskirche am Georgenberg in Wien-Mauer (Wotruba-Kirche)

Diese Kirche wurde vom Architekten Fritz Wotruba aufgrund einer Initiative von Margarete Ottilinger auf dem Areal der ehemaligen Luftnachrichten-Truppe zwischen 1974 und 1976 errichtet. Das Gebäude besteht aus 152 rohen Beton-Blöcken zwischen 0,84 m3 (1,84 t) und 64 m3 (141 t); der höchste Block misst 13,10 Meter. Das Licht fällt durch einfache Glasscheiben, die in die unregelmäßigen Zwischenräume eingesetzt sind, woraus sich überschneidende Lichtbündel ergeben. An der Altarwand befindet...

  • Wien
  • Liesing
  • Heinrich Moser
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.