Wienerlied

Beiträge zum Thema Wienerlied

Ein bekennender Wienerlied-Fan: Bezirkschef Daniel Resch (Mitte) mit den "Sirtaki Schrammeln".

Jeden 1. Sonntag im Monat
Das Wienerlied hält beim Heurigen Wolff Einzug

Die Sommer-Matinee beim Heurigen Wolff in Neustift am Walde ist ein neues Format für einen musikalisch-kulinarischen Ausflug in die Vorstadt. DÖBLING. Die Idee dazu hatte Wienerlied-Sängerin Charlotte Ludwig. "Diese Veranstaltungsreihe bringt ein Stück Kultur nach Neustift. Wiener und Gäste aus dem Umland kommen zu uns, um ein paar schöne, gesellige und gemütliche Stunden zu verbringen und kurbeln damit gleichzeitig die Wirtschaft an", freut sich der Döblinger Bezirkschef Daniel Resch...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
  2

Neustifter Sonntags-Matinée beim Heurigen Wolff
Sonntag, 2. Augus tum 11 Uhr Gartenkonzert mit Freinderlwirtschaft

Drei Musiker, die miteinander musizieren und sich sehr mögen sind Freinderln. Wenn eine Band von Wienerlied über Austropop und Evergreens bis zu Stimmungsmusik und Tanzmusik alles gerne spielt und dazwischen noch an Wiener Schmäh rennen lässt, dann ist es auf guat Wienerisch eindeutig a Wirtschaft. Eben a Freinderlwirtschaft! Und genau so sind wir auf unseren Bandnamen gekommen! Wir spielen Musik von Wien bis Hawaii. Bei der Matinee beim Heurigen Wolff werden im ersten Teil Wienerlieder mit...

  • Wien
  • Döbling
  • Charlotte Ludwig

Gartenkonzert der SirtakiSchrammeln beim Heurigen Wolff
Musik für den kleinen Urlaub zwischendurch. So. 5.Juli ,11 Uhr

Weil der Sommer in Wien mit Musik für den kleinen Urlaub zwischendurch bestimmt noch schöner wird, haben die Sirtaki-Schrammeln ein Gartenkonzert angesetzt. Musik aus Wien und Griechenland und eine herrliche Mischkulanz daraus mit Charlotte Ludwig, Kosta Liaskos (Bouzouki), Harry Kucera (Gitarre und Kontragitarre), Christian Höller (Akkordeon). Konstantinos Liakos, der griechische Koch vom Heurigen Wolff, wird für das perfekte Urlaubsfeeling, neben den bekannten Heurigenspezialiäten,...

  • Wien
  • Döbling
  • Charlotte Ludwig
  2

Das Wienerlied und seine KünstlerInnen
Veranstaltung - Frühschoppen Heuriger Wolff

“Vom Wienerlied zum Evergreen” Frühschoppen beim Heurigen mit Marika Sobotka & Herbert Schöndorfer Sonntag, 7.Juni 2020 Beginn 11.00 Uhr Heuriger WOLFF 1190 Rathstraße 44-46 Neustift am Walde Bitte, unbedingt reservieren: +43 1 440 23 35 oder +43 664/54 45 371 Musikschutz € 12.-- Marika Sobotka und Herbert Schöndorfer freuen sich Dich/Sie/Euch ganz herzlich zu begrüßen. LG Renate Blatterer Meine Fotos aus dem bekannten Waldmüllerzentrum in Favoriten.

  • Wien
  • Döbling
  • Renate Blatterer
Die Wienerlied-Stars gastierten im Döblinger Heurigen Wolff. Als Gast war auch Bezirkschef Daniel Resch (3.v.li.) mit dabei.

So klingt’s in Wien
Ausverkaufte Wienerlied-Gala in Döbling

Die Superstars des Wienerliedes machten im Rahmen des Festivals "So klingt’s in Wien" beim Heurigen Wolff Station. DÖBLING. Künstler wie Charlotte Ludwig, Marika Sobotka oder Barbara Laister-Ebner sorgten im ausverkauften Lokal für gute Stimmung. Mit dabei war auch der Döblinger Bezirksvorsteher Daniel Resch (ÖVP, 3.v.l.), der sich als bekennender Wienerlied-Fan outete.

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Beim Heurigen Wolff: Soziologe Roland Girtler mit den Organisatoren Charlotte Ludwig und Wolf Frank (v.l.).
 1  1

Vom Aussterben bedroht
Wienerlied-Festival: „So klingt´s in Wien“

Das Festival "So klingt’s in Wien" soll das Wienerlied wieder populärer machen. Bis 12. Juni gibt es 26 Konzerte. WIEN. Es gibt rund 75.000 registrierte Wienerlieder, die in Heurigenlokalen gesungen werden oder zu denen die Menschen fröhlich schunkeln. Leider geraten die Kompositionen jedoch immer mehr in Vergessenheit. "Diese Lieder im typischen Wiener Dialekt sind ein großer Schatz, den es zu bewahren gilt. Deshalb habe ich gemeinsam mit Wolf Frank und Gerhard Greisinger ein eigenes...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Patrick, Klaus, Charlotte und Kosta. (v.l.)
Photo: privat
 1  1   3

Wienerlied
Das Wienerlied tanzt Sirtaki

Was haben Wien und Griechenland gemeinsam? Die Sängerin und Entertainerin Charlotte Ludwig. OTTAKRING. Charlotte Ludwig sorgt mit der Formation "Sirtaki Schrammeln" für eine musikalische Fusion der besonderen Art. "Mei Muatterl is a Weanerin", schmunzelt die erfahrene Frontfrau. Ihr Talent hat sie ihren Eltern zu verdanken. Die Mutter war Mundartdichterin und der Vater Tenor. Beinahe täglich hat es Ludwig nach der Schule in das Theater an der Wien gezogen, wo ihre Eltern jahrzehntelang...

  • Wien
  • Ottakring
  • Patricia Hillinger
Grinzinger Leopoldifest 2018
  2

Grinzinger Leopoldifest 2018
Martini & Leopoldifest in Grinzing

10. November 2018 15 Uhr Peter Alexander Denkmaleinweihung Treffpunkt Peter-Alexander-Platz 16 Uhr Martinsumzug Martinifeier für Kinder & Jugendliche mit Laternen Jugend Grinzing Treffpunkt Grinzinger Kirche Himmelstraße 25 11. November 2018 Martini  10 Uhr Jazzbrunch Bert'l Meyer & Kapelle Hengl-Haselbrunner Iglaseegasse 10 18 Uhr Schani Singer Schrammeln Zum Berger Himmelstraße 19 12. November 2018 18 Uhr Bertok Schrammeln Bach-Hengl...

  • Wien
  • Döbling
  • Sissi Kotterer
Arevo und Queroland bei der Thürnlhofsiedlung: Endstation Simmering heißt ihre gemeinsame EP.

Neues Musikprojekt aus Simmering
"Endstation Simmering" - Wienerlied einmal anders

SIMMERING. "Rap trifft Ska" heißt es, wenn Queroland mit Arevo zusammen musiziert. Das Ergebnis ist "eine Art Wienerlied", so Roland Stadler, der als Queroland für den Rap-Teil verantwortlich zeichnet. Andreas Dallinger sorgt mit seiner achtköpfigen Ska-Band Arevo für den zweiten Teil: Bläser, E-Gitarre und Bass untermalen die witzig-bissigen Texte ihrer ersten EP "Endstation Simmering". Das Ende von Wien Der Name lag auf der Hand: Beide sind begeisterte Bezirksbewohner. "Und hier...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Zwischen Tokyo und Margareten - Kuno Trientbacher, Gerhard Blaboll, Manami Okazaki
 7   2

Zwischen Tokyo und Margareten - Manami Okazaki & Gerhard Blaboll & Kuno Trientbacher

So, 17. Juni 2018 12:00 Bio-Weinbau & Heurigenschank "Zum Berger", Himmelstraße 19, 1190 Wien Info: Eintritt freie Spende; 01 3205893 Die japanische Koloratursopranistin Manami Okazaki lebt seit zehn Jahren in Wien. Hier und auf vielen nationalen und internationalen Bühnen konnte man sie als Königin der Nacht erleben, im Weißen Rössl am Wolfgangsee usw. Vor einigen Jahren hat sie ihre Liebe zum Wienerlied entdeckt. Neben vielen Klassikern dieses Genres singt sie seit kurzem auch...

  • Wien
  • Döbling
  • Susanne Döblinger
Schrammelstube beim Heurigen Maly in Grinzing

Wienerlieder zum Mitsingen beim Heurigen Maly in Grinzing mit dem Duo Donaupackl

Auch 2018 findet wieder monatlich das gemeinsame Singen in angenehmer Atmosphäre beim Heurigen Maly in Grinzing statt. Man trifft sich in einer separierten Stube. Es liegen Singmappen mit Noten und Texten auf. Das Duo Donaupackl begleitet durch den Abend. Willibald Haumer spielt Akkordeon. Erich Schaber begleitet auf der Kontragitarre.  Termine 2018 sind: 22.3., 16.4.,17.5.,11.6.,13.9.,15.10.,15.11. und 3.12. Freie Sitzplatzwahl.  Reservierung möglich. Wann: ...

  • Wien
  • Döbling
  • Linus Schaber
Mit dem Schiff lässt sich von Wien aus ganz entspannt Bratislava entdecken.

Gewinnspiel: Wienerliedfahrt auf der Donau nach Bratislava

Mit den schönsten Wienerliedern auf der Donau schippern: Diese Möglichkeit bietet sich am 22. Oktober mit einer Tagesfahrt auf der MS Kaiserin Elisabeth, die von Wien nach Bratislava führt. "Leinen los" heißt es um 8.45 Uhr in Nussdorf (19.), in Bratislava anlegen wird das Schiff um 12 Uhr. Dort haben die Gäste vier Stunden Zeit, um die historische Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Auf der Rückfahrt wartet mit dem Wienerliedkonzert von Charlotte Ludwig und den 16er Buam noch ein...

  • Wien
  • Döbling
  • BZ Wien Termine
Stefan Sterzinger spielt seit seiner Kindheit Akkordeon.
  2

Stefan Sterzinger: Von einem musikalischen Freigeist, der keiner sein möchte - und vielleicht auch keiner ist

Der Wiedner Musiker widmet seit 1986 sein Leben dem Akkordeon. WIEDEN. Ein Porträt über Stefan Sterzinger kommt selten, eigentlich gar nicht, ohne die Schlagwörter "unkonventionell", "Freigeist" oder "Querdenker" aus. Und, soviel sei schonmal vorweggenommen, auch diese Porträt wird's am Ende wohl nicht schaffen. Dabei sieht der Akkordeonist sich selbst eigentlich in einem ganz anderen Licht: Sein eigenes Ding machen, dem branchenüblichen Quotendruck so wenig als möglich nachgeben und dabei die...

  • Wien
  • Wieden
  • Johannes Gress
Marika Beck-Sobotka wurde am 11. Mai mit der Ehrenmedaille der Stadt Wien ausgezeichnet
 1

Hohe Auszeichnung für Alsergrunder Sängerin

Die Wienerliedsängerin Marika Beck-Sobotka erhielt im Rathaus die Ehrenmedaille der Stadt. ALSERGRUND. Für ihre Verdienste um die Pflege des Wienerliedes wurde Marika Beck-Sobotka von Gemeinderat Ernst Woller mit der Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien ausgezeichnet. Sobotka bedankte sich anlässlich der Ehrung bei ihrer Familie, den zahlreich erschienen Freunden, Wegbegleitern und ganz besonders bei ihrem Publikum. "Jedes Bundesland hat seine Volksmusik, und die heißt in Wien...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick

Einladung zur Schrammelmusik mit Akkordeon-Schwerpunkt 13.05.2017 17.00Uhr

Einladung zur Schrammelmusik mit Akkordeon-Schwerpunkt „Besseres kann ich ihnen nicht bieten…“ schrieb der Dirigent Hans Richter 1886 in einer Einladung an „seine“ Wiener Philharmoniker zu einem Konzert der Brüder Schrammel. Zuvor hatte schon Johann Strauß "mit Vergnügen und Überzeugung" erklärt, dass die Darbietungen des Quartetts "auf das Wärmste zu empfehlen" seien. Johann Schrammel, Absolvent des Konservatoriums, und seine Musiker verbanden höchste Professionalität mit einer...

  • Wien
  • Döbling
  • Renate Blatterer
Christoph & Lollo

Der musikalische Adventkalender öffnet Tür 19 beim Hengl-Haselbrunner

Auch 2016 werden im Rahmen des musikalischen Adventkalender an den 23 Tagen vor Weihnachten wieder täglich Türen zu Musikabenden in den Bezirken geöffnet. Am 19. Dezember gastiert das Musikkaberett Duo Christoph & Lollo in Döbling beim Heurigen Hengel-Haselbrunner. Bekannt geworden sind die beiden vor mehr als 20 Jahren mit ihren traurigen Schispringerliedern. Mittlerweile nehmen sie in ihren satirischen Liedern die Gesellschaft, die Politik und ja, auch sich selbst auf's Korn. Beim Heurigen...

  • Wien
  • Döbling
  • Agentur zentrale.

Das Wienerlied lebt mit den 16er Buam :-)

aktuelle Spieltermine: http://www.daswienerliedlebt.at/ Donnerstag, 04.08.2016; 19:30 Wienerlieder echt & unverfälscht Buschenschank Taschler 1190 Wien, Geigeringasse 6 Eintritt frei - Schmattes erbeten! Reservierung: 0664 / 44 71 396 http://www.daswienerliedlebt.at/ Wann: 04.08.2016 19:30:00 Wo: Buschenschank Taschler, Geigeringasse 6, 1190 Wien auf...

  • Wien
  • Döbling
  • Renate Blatterer
Barbara Payha und Walter Schwab

Wein, Weib und Gesang - Wienerliedabend mit viel Gemütlichkeit und Frohsinn

Barbara Payha und Walter Schwab glänzten bereits auf zahlreichen Operettenbühnen. Ihre Liebe zum alten Wien bringen sie in ihrem neuen Programm am Samstag, 23. April 2016, in der Kulturszene Kottingbrunn zum Ausdruck. Das Duo serviert ein musikalisches Menü mit gesungenen und gespielten Köstlichkeiten und dem typischen Wiener Humor. Konzertbeginn ist um 19 Uhr. Info: Tel.: 02252 74383 http://www.kulturszene.at Wann: 23.04.2016 19:00:00 ...

  • Baden
  • Andreas Huber
Sängerin Marika Sobotka

Marika Sobotka feiert 50. Bühnenjubiläum mit Wienerlied

»Jedes Bundesland hat seine Volksmusik, und ich bin glücklich, von meinem Wien zu singen«, erklärt Prof. Marika Sobotka die Liebe zu ihrer Heimatstadt. In hunderten Auftritten im In- und Ausland hat die heute 70-Jährige ihr Publikum im In- und Ausland begeistert. Anlässlich ihres 50. Bühnenjubiläums präsentiert die nimmermüde Sängerin am Sonntag 17. April 2016, im Konzertcafé Schmid Hansl ein buntes Potpourri aus traditionellem Wienerlied und Eigenkompositionen. Ihre »Lieblingslieder« sind auch...

  • Wien
  • Währing
  • Andreas Huber

Stefan Lichtenegger & Wolf Ratz: Latin, Pop, Blues, Neues Wiener Lied

Die Songs haben Einflüsse von neuem Wienerlied, Blues, Chanson und Latin inhaliert. Wien prägt die Grundstimmung des Duos. Crossovers zwischen südamerikanischen Rhythmen und Beislmelancholie sind vorprogrammiert. Das Spiel mit musikalischen Zitaten gehört zum stilistischen Inventar. Babylonische Sprachverwirrungen sind ebenfalls an der Tagesordnung. Stefan Lichtenegger (g, voc, perc) & Wolf Ratz (git, voc) Wann: 29.11.2015 16:30:00 ...

  • Wien
  • Döbling
  • wolf ratz
Antonia Lersch auf dem Cover der CD »Jenseits von Nowak«

Jenseits von Nowak - Neue CD enthält bislang unveröffentlichte Lieder von Hugo Wiener

Der Wortwitz seiner Lieder ist genial. Titel, wie »Ich wünsch' mir zum Geburtstag einen Vorderzahn« oder »Der Nowak läßt mich nicht verkommen«, sind legendär. Von den mehr als 400 Chansons Hugo Wieners (1904-1993) gibt es allerdings nur etwa 10% in Noten und auf Tonträgern. Bis jetzt. Die unermüdliche Wienerlied-Forscherin Antonia Lersch begab sich auf Spurensuche und fand jede Menge unbekannter Gustostückerln, die sie musikalisch aufbereitete. Eine Auswahl bildet den Schwerpunkt ihres neuen...

  • Wien
  • Ottakring
  • Andreas Huber
Die 16er Buam Patrick Rutka und Klaus P. Steurer

Zwischen Ottakring und Favoriten

Musikalische Lesung mit G'schichtln aus der Wiener Vorstadt Das ebenso traditionelle wie originelle Wienerlied-Duo Rutka und Steurer alias »16er Buam« trifft die Wiener Volksseele musikalisch mitten ins goldene Herz. Diesen Ohrenschmaus erleben die Besucher am Dienstag, 25. November 2014, um 20 Uhr im neuen Hotel Zeitgeist Vienna nahe dem Wiener Hauptbahnhof. Den literarischen Teil hin zur vollständigen Wienseligkeit erledigt souverän und gekonnt der Sachbuchautor, Romancier und...

  • Wien
  • Favoriten
  • Andreas Huber

Musikanten-Stammtisch beim Heurigen

DÖBLING. Beim Musikanten-Stammtisch beim Heurigen Hengl-Haselbrunner in der Döblinger Iglaseegasse 10 trifft sich jede Woche die Wienerlied-Szene. Der nächste Treffen ist am 28. Oktober, Beginn ist um 20 Uhr.

  • Wien
  • Döbling
  • Wolfgang Beigl
Die 16er Buam Patrick Rutka und Klaus P. Steurer

Esterházykeller lädt zum Dämmerschoppen mit den 16er Buam

Kein Früh-, sondern ein Dämmerschoppen macht am Mittwoch, 5. November 2014, im urigen Esterházykeller richtig warm ums Herz. Dafür sorgen nämlich die »16er Buam«, Patrick Rutka und Klaus P. Steurer, mit ihrer Auswahl traditioneller und moderner Wienerlieder. Ausgerüstet mit Knöpferlharmonika und Kontragitarre spielen die beiden in Wien-Ottakring aufgewachsenen Musiker-Originale Werke von J. Schrammel, K. Hodina und vielen anderen. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Das Wienerlied...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Andreas Huber
  • 27. August 2020 um 19:00

Trio Mach, Fostel, Heger

Wienerlieder in ihrer schönsten Form vorgetragen von Gerhard Heger, Engelbert Mach und Martin Fostel. Ganz besonders schön sind die mehrstimmig Interpretieren Lieder. Achtung: Da kann es schon passieren, dass man mit Tränen in den Augen den Klängen lauscht. Gerhard Heger Studium am Konservatorium. Engagements an der Wiener Volksoper, der Kammeroper in Wien, im Theater an der Wien u.v.m. Seine große Liebe gehört dem Wienerlied. Neben seiner Tätigkeit als Sänger betätigt er sich auch als...

  • 31. August 2020 um 19:00

Portraitabend – Tommy Hojsa begegnet Andrea Eckert

Am 31. August um 19:00 begegnen einander Andrea Eckert und Tommy Hojsa musikalisch beim Heurigen Maly in Grinzing. Es ist die dritte Begegnung der Reihe „Portraitabend“ ausgerichtet vom Verein für Wiener Popularmusik. Viele kennen Andrea Eckert als hervorragende Schauspielerin. An diesem Abend wird sie sich vor allem als Sängerin präsentieren. Nicht nur – es ist auch geplant zwischen den Nummern zu plaudern.

  • 11. September 2020 um 19:00

Sanatorium Grinzing beim Heurigen Maly

Im Sanatorium Grinzing werden all jene Patienten betreut, deren Glück von der täglichen Dosis wunderbarer Wienermusik abhängt. Das Duo Engelbert Mach und Martin Fostel servieren instrumentale Märsche, Tänze und Walzer ebenso heilsam wie auch die schönsten zum Teil mehrstimmig gesungenen Wienerlieder. Lassen Sie sich kurieren / verwöhnen mit den schönsten Klängen, die das Wienerlied zu bieten hat.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.