Wienerlied

Beiträge zum Thema Wienerlied

Wien International in der Gumpendorfer Stube: Kuno Trientbacher, Yuko Mitani, Walter Schirato und (nicht im Bild) Gerhard Blaboll
3

Kuno Trientbacher, Yuko Mitani, Walter Schirato und Gerhard Blaboll in der Gumpendorfer Stube
Wien International in Mariahilf

Wien International war wieder in Mariahilf - diesmal in der Gumpendorfer Stube! Coronabedingt saß das erfreulich zahlreich erschienene Publikum etwas getrennt voneinander und genoss die witzigen und romantischen wienerischen Lieder, die der Komponist Kuno Trientbacher gemeinsam mit dem Wiener Schriftsteller Gerhard Blaboll geschrieben hatte. Kuno Trientbacher begleitete die Sänger Yuko Mitani und Walter Schirato zwei Stunden lang, Gerhard Blaboll gab witzige Geschichten zum besten und am...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Marianne Mesner
Ein bekennender Wienerlied-Fan: Bezirkschef Daniel Resch (Mitte) mit den "Sirtaki Schrammeln".

Jeden 1. Sonntag im Monat
Das Wienerlied hält beim Heurigen Wolff Einzug

Die Sommer-Matinee beim Heurigen Wolff in Neustift am Walde ist ein neues Format für einen musikalisch-kulinarischen Ausflug in die Vorstadt. DÖBLING. Die Idee dazu hatte Wienerlied-Sängerin Charlotte Ludwig. "Diese Veranstaltungsreihe bringt ein Stück Kultur nach Neustift. Wiener und Gäste aus dem Umland kommen zu uns, um ein paar schöne, gesellige und gemütliche Stunden zu verbringen und kurbeln damit gleichzeitig die Wirtschaft an", freut sich der Döblinger Bezirkschef Daniel Resch...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Kuno Trientbacher, Yuko Mitani, Walter Schirato und Gerhard Blaboll mit Wien International
13

Do, 10. Sep 2020, 19:00 Uhr in Mariahilf! Gumpendorfer Stube
Wien International - neue internationale Wienerlieder und viel echter Schmäh

Am 10. September sind Kuno Trientbacher und mehrere internationale Sänger in der Gumpendorfer Stube zu erleben! Sie bringen witzige, schwungvolle neue Wienerlieder, die Trientbacher gemeinsam mit dem Wiener Schriftsteller Gerhard Blaboll geschrieben hat - eine Hommage an Mariahilf! Zwischen den Liedern trägt Blaboll Ausschnitte aus seinen bewährten Kabarettprogrammen vor. Do, 10. Sep 2020, 19:00 Uhr "Wien International" Vom König von Sooss zum Absacker in Osaka Gumpendorfer...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Marianne Mesner

Mariahilf: Einladung zum Wienerlieder-Wunschkonzert

Eine super Information diesmal mit unseren geliebten Wienerlied, daher gebe ich das weiter. LG Renate Blatterer Mariahilf: Einladung zum Wienerlieder-Wunschkonzert Auf Grund des großen Erfolgs lädt das ehrenamtliche Team des „Wiener Phonomuseum“ (6., Mollardgasse 8) abermals zum vergnügten „Wienerlieder-Wunschkonzert“ ein: Bereits zum 4. Mal besucht der Pianist und Sänger Kurt Nieratschker das Museum und motiviert sein Publikum zur Auswahl „wienerischer“ Weisen sowie zum mehr oder weniger...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Renate Blatterer
Die Wienerlied-Stars gastierten im Döblinger Heurigen Wolff. Als Gast war auch Bezirkschef Daniel Resch (3.v.li.) mit dabei.

So klingt’s in Wien
Ausverkaufte Wienerlied-Gala in Döbling

Die Superstars des Wienerliedes machten im Rahmen des Festivals "So klingt’s in Wien" beim Heurigen Wolff Station. DÖBLING. Künstler wie Charlotte Ludwig, Marika Sobotka oder Barbara Laister-Ebner sorgten im ausverkauften Lokal für gute Stimmung. Mit dabei war auch der Döblinger Bezirksvorsteher Daniel Resch (ÖVP, 3.v.l.), der sich als bekennender Wienerlied-Fan outete.

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Beim Heurigen Wolff: Soziologe Roland Girtler mit den Organisatoren Charlotte Ludwig und Wolf Frank (v.l.).
1 1

Vom Aussterben bedroht
Wienerlied-Festival: „So klingt´s in Wien“

Das Festival "So klingt’s in Wien" soll das Wienerlied wieder populärer machen. Bis 12. Juni gibt es 26 Konzerte. WIEN. Es gibt rund 75.000 registrierte Wienerlieder, die in Heurigenlokalen gesungen werden oder zu denen die Menschen fröhlich schunkeln. Leider geraten die Kompositionen jedoch immer mehr in Vergessenheit. "Diese Lieder im typischen Wiener Dialekt sind ein großer Schatz, den es zu bewahren gilt. Deshalb habe ich gemeinsam mit Wolf Frank und Gerhard Greisinger ein eigenes...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Patrick, Klaus, Charlotte und Kosta. (v.l.)
Photo: privat
1 1 3

Wienerlied
Das Wienerlied tanzt Sirtaki

Was haben Wien und Griechenland gemeinsam? Die Sängerin und Entertainerin Charlotte Ludwig. OTTAKRING. Charlotte Ludwig sorgt mit der Formation "Sirtaki Schrammeln" für eine musikalische Fusion der besonderen Art. "Mei Muatterl is a Weanerin", schmunzelt die erfahrene Frontfrau. Ihr Talent hat sie ihren Eltern zu verdanken. Die Mutter war Mundartdichterin und der Vater Tenor. Beinahe täglich hat es Ludwig nach der Schule in das Theater an der Wien gezogen, wo ihre Eltern jahrzehntelang...

  • Wien
  • Ottakring
  • Patricia Hillinger
Arevo und Queroland bei der Thürnlhofsiedlung: Endstation Simmering heißt ihre gemeinsame EP.

Neues Musikprojekt aus Simmering
"Endstation Simmering" - Wienerlied einmal anders

SIMMERING. "Rap trifft Ska" heißt es, wenn Queroland mit Arevo zusammen musiziert. Das Ergebnis ist "eine Art Wienerlied", so Roland Stadler, der als Queroland für den Rap-Teil verantwortlich zeichnet. Andreas Dallinger sorgt mit seiner achtköpfigen Ska-Band Arevo für den zweiten Teil: Bläser, E-Gitarre und Bass untermalen die witzig-bissigen Texte ihrer ersten EP "Endstation Simmering". Das Ende von Wien Der Name lag auf der Hand: Beide sind begeisterte Bezirksbewohner. "Und hier...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Plakat zu Wienerlieder Stars im Schwarzberg

Wienerlieder Stars im Schwarzberg mit Stargast Andy Lee Lang

Wienerlieder Stars im Schwarzberg mit Stargast Andy Lee Lang Mittwoch, 21. März 2018 um 20 Uhr Wienerlieder Stars begeistern mit der Musik unserer Stadt. Wien ist die einzige Welthauptstadt, die ein eigenes Musikgenre hervorgebracht hat. Lassen Sie sich bezaubern und entdecken Sie alte und neue Lieder in unserer unverwechselbaren Wiener Sprache, vorgetragen von den besten Interpreten dieses Genres. Mitwirkende: Andy Lee Lang, Hans Ecker Trio, Charlotte Ludwig, Kurt Strohmer, Marika &...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Charlotte Ludwig
Plakat zu Chansons und Evergreens

Cissy Kraner: Ich wünsch mir zum Geburtstag… Chansons & Evergreens mit Charlotte Ludwig und Angela Kiemayer

Am 13. Jänner 2018 hätte Cissy Kraner ihren 100sten Geburtstag gefeiert. Die österreichische Schauspielerin, Sängerin und Kabarettistin wurde durch ihren besonderen Vortrag von Chansons legendär, darunter: “Ich wünsch' mir zum Geburtstag einen Vorderzahn“ und “Ich kann den Novotny nicht leiden“. Gemeinsam mit Hugo Wiener, der die Chansons für sie schrieb und sie am Piano begleitete, prägte sie Jahrzehnte lang die österreichische Musik- und Kabarettszene. Die zwei Wienerinnen Charlotte Ludwig...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Charlotte Ludwig
Stefan Sterzinger spielt seit seiner Kindheit Akkordeon.
2

Stefan Sterzinger: Von einem musikalischen Freigeist, der keiner sein möchte - und vielleicht auch keiner ist

Der Wiedner Musiker widmet seit 1986 sein Leben dem Akkordeon. WIEDEN. Ein Porträt über Stefan Sterzinger kommt selten, eigentlich gar nicht, ohne die Schlagwörter "unkonventionell", "Freigeist" oder "Querdenker" aus. Und, soviel sei schonmal vorweggenommen, auch diese Porträt wird's am Ende wohl nicht schaffen. Dabei sieht der Akkordeonist sich selbst eigentlich in einem ganz anderen Licht: Sein eigenes Ding machen, dem branchenüblichen Quotendruck so wenig als möglich nachgeben und dabei die...

  • Wien
  • Wieden
  • Johannes Gress
Das Trio Reisfleisch zeigt die kulinarische Seite des Wienerlieds.

Gewinnspiel: Wiener Küchenlieder im Schwarzberg

Was wäre die Wiener Küche ohne ihre Küchenlieder und deren Geschichte? Ebenso wie die weltberühmte Wiener Küche ein Schmelztiegel der Nationen darstellt, ist die musikalische Literatur darüber ein hörenswertes Sammelsurium verschiedenster Einflüsse. Ein Konzertabend im Schwarzberg (4., Schwarzenbergplatz 10) widmet sich am 14. Juni der kulinarischen Seite des Wienerlieds: So singt Charlotte Ludwig, unterstützt von den 16er Buam Patrick Rutka (Knöpferlharmonika) und Klaus Steurer...

  • Wien
  • Mariahilf
  • BZ Wien Termine
Marika Beck-Sobotka wurde am 11. Mai mit der Ehrenmedaille der Stadt Wien ausgezeichnet
1

Hohe Auszeichnung für Alsergrunder Sängerin

Die Wienerliedsängerin Marika Beck-Sobotka erhielt im Rathaus die Ehrenmedaille der Stadt. ALSERGRUND. Für ihre Verdienste um die Pflege des Wienerliedes wurde Marika Beck-Sobotka von Gemeinderat Ernst Woller mit der Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien ausgezeichnet. Sobotka bedankte sich anlässlich der Ehrung bei ihrer Familie, den zahlreich erschienen Freunden, Wegbegleitern und ganz besonders bei ihrem Publikum. "Jedes Bundesland hat seine Volksmusik, und die heißt in Wien...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick

Kollegium Kalksburg & Die Strottern Wienerlied ist Weltmusik!

Buenos Aires hat den Tango, Lissabon den Fado, Paris die Chansons. Wien hat das Wienerlied – als unverwechselbaren Ausdruck des Lebensgefühls dieser Stadt. Die Strottern entstauben das Wienerlied musikalisch und inhaltlich so gründlich, dass aus einer traditionellen lokalen Liedtradition eine Musik wird, die auf der ganzen Welt verstanden wird. Davon zeugen auch die zahlreichen Auszeichnungen für die Herzblutmusikanten. Von der larmoyanten Melodieführung her ist das Wienerlied am...

  • Wien
  • Mariahilf
  • STADTSAAL Wien
4 2

Echt Wien - 16 Neue Wienerlieder von und mit dem Trio Bäuml/Blaboll/Horacek

16 Neue Wiener Lieder – witzige, kritische, romantische und ironische Texte und wunderbare, ins Ohr gehende Melodien, getextet und komponiert von echten Schmähbrüdern und aufgenommen von wahren Könnern! Herbert Bäuml ist einer der ganz Großen des Wienerlieds. Kaum eine Fernsehdokumentation über dieses Genre kommt ohne ihn aus – aus gutem Grund: Der ehemalige Sängerknabe und Student am Wiener Konservatorium ist seit 25 Jahren freiberuflicher Wienerliedsänger und beherrscht Praxis und Theorie...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Irene Ingelmann
Hip-Hop trifft Wienerlied: Skero & Die Müßig Gang spielen im RadioKulturhaus.

Skero & Die Müßig Gang im RadioKulturhaus

Rapper Skero – bekannt durch die Hip-Hop-Formation Texta – und Die Müßig Gang geben im RadioKulturhaus (4., Argentinierstraße 30a) ein Konzert. Die Musiker haben sich auf ihrem aktuellen Album "Aller Laster Anfang" dem politischen Wienerlied, gemixt mit Country, Ska, Rock, Soul und Hip-Hop, verschrieben. Karten (17 €): Tel. 01/96 0 96, www.oeticket.com, Freitag, 18.9., 20 Uhr, RadioKulturhaus Wann: 18.09.2015 20:00:00 ...

  • Wien
  • Mariahilf
  • BZ Wien Termine

Roland Neuwirth & Extremschrammeln

40 Jahre Neuwirth & Extremschrammeln Alle Termine Vierzig zu werden ist keine Kunst. Erreicht aber eine Band dieses Alter, so ist das schon eine Leistung. Nämlich heute. Mit Musik. Mit Liedern. Noch dazu mit solchen, die durchaus Ansprüche stellen. Wie viele Formationen können wohl von sich sagen, so lange überlebt zu haben, ohne überlebt zu sein? (Wir rechnen in Abendjahren: vierzig!) Die Extremschrammeln können es. Und sie können es deshalb, weil sie sich fest gesungen haben in den...

  • Wien
  • Mariahilf
  • STADTSAAL Wien

Die 2 Urgesteine des Wienerliedes

120 Jahre "Cafe Frey" ein Grund zum Feiern! Die 2 Urgesteine des Wienerliedes, Rudi Luksch und Gerhard Heger geben sich die Ehre im Cafe Frey für Ihre Unterhaltung zu sorgen. Beginn 19 Uhr Eintritt Frei voraussichtliches Ende 23 Uhr. *** Kaffeehaus Kultur seit 1895 *** Öffnungszeiten: MO-FR 07.00-21.00 Uhr - SA, SO, Feiertag 09.00-20.00 Uhr Cafe Frey, 1040 Wien, Favoritenstrasse 44, Tel.: 01-504 65 61, www.cafe-frey.at Wann:...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Cafe Frey

"Wiener Brut" :: Wienerlied-Duo

Manfred und Katharina Hohenberger "Vater und Tochter - gemeinsam als "Wiener Brut" - haben sich der Pflege des Wienerliedes verschrieben und das auch abseits der gängigen Klischees. Manfred Hohenberger hat das Wienerlied schon mit der Muttermilch aufgesogen. Das heißt, eigentlich hat er es ja vom Vater geerbt. Seine Mutter sah das mit gemischten Gefühlen, wenn der siebenjährige Sohn auf dem Heurigentisch »Heut' versauf' i meiner Alten ihr Wirtschaftsgeld« zum Besten gab, und später hat er...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Marina Annette Döring-Williams

Wolf Ratz: Burundanga & Wiener Blues

Der Simmeringer Liedermacher mit Latinorhythmen stellt seine neue CD vor "Burundanga & Wiener Blues" ist eine Mischung lateinamerikanischer & deutschsprachiger (& wienerischer) Liedermacherei auf Gitarrenbasis. Wolf Ratz, ein Wanderer zwischen den Welten, lebt in Kolumbien und Österreich. Die Texte sind mal sehnsuchtsvoll mal respektlos, mit südlicher Poesie, Wiener Schmäh und Simmeringer Melancholie. Wolf Ratz wird von dem kolumbianischen Akkordeonvirtuosen und Multiinstrumentalisten Juan...

  • Wien
  • Mariahilf
  • wolf ratz
Anzeige
3

Wiener Blue(s) trifft Schutzhaus am Neugebäude

Die Formation Wiener Blue(s) befasst sich mit der Bedeutung und Bearbeitung alter und neuer Wiener Lieder sowie deren historischen Hintergrund.Wien und sein Wein - eine musikalische Zeitreise mit den GraetzlGraetznDafür bietet das Schutzhaus am Neugebäude das passende Ambiente. Bei einen "guten Tropferl Wein" und bodenständiger Hausmannskost verwöhnen wir Sie durch das unterhaltsame Abendprogramm. Wann: 27.09.2014 18:00:00 ...

  • Wien
  • Simmering
  • Schutzhaus am Neugebäude

Krista Stadler: Nehmen Sie nichts persönlich!, RadioKulturhaus

Schauspielerin Krista Stadler stöbert in ihrer Erinnerungskiste und findet so manche amüsante Anekdote, handfeste Ratschläge und Musik: vom Wienerlied über Brecht-Songs bis zu Chansons von Dietrich, Knef, Heller, Zelibor und Kalman. 4., Argentinierstraße 30a, Karten: 27 €, Infos: radiokulturhaus.orf.at Wann: 24.05.2014 19:30:00 Wo: RadioKulturhaus-ORF KulturCafe, Argentinierstraße 30A, 1040...

  • Wien
  • Mariahilf
  • BZ Wien Termine

Gaidos um 3, Gasthaus Ebner

Wienerlied, Schlager und Operette mit Walter Gaidos und Heinz Rank. Am Klavier: Prof. Fritz Brucker. 15., Neubaugürtel 33, Eintritt frei, Infos: www.gaidosumdrei.at Wann: 16.05.2014 15:00:00 Wo: Gasthaus Ebner, Neubaugürtel 33, 1150 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • BZ Wien Termine

Gaidos um 3

Wienerlied, Schlager und Operette mit Yuko Mitani und Walter Gaidos. Am Klavier: Halina Piskorski. Gasthaus Ebner 15., Neubaugürtel 33 Eintritt frei Infos: www.gaidosumdrei.at Wann: 18.04.2014 15:00:00 Wo: Gasthaus Ebner, Neubaugürtel 33, 1150 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • BZ Wien Termine
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.