Winter

Beiträge zum Thema Winter

1 1 4

Manuel Gosch
Schneeweiße Koralpe

Diesmal habe ich für euch drei Fotos von der Schneeweißen Koralpe. Das heutige Wetter war perfekt für ein paar Fotos. Fotografiert mit der Sony Alpha 6000 mit dem SEL-55210 Objektiv.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Manuel Gosch
Jana Rabensteiner und Lukas Pirker am Kunsteislaufplatz in St. Andrä
3

Lavanttal
Vergnügen auf Eis in der Heimat

Kalte Temperaturen lassen Herzen der Eisläufer höher schlagen. Das Lavanttal verfügt heuer über mehr als zehn Plätze. LAVANTTAL. Durch die permanenten Minusgrade konnten sich die Eismeister im Bezirk heuer bereits ordentlich ins Zeug legen. Im gesamten Lavanttal bestehen rund zehn Eisplätze, wo unter Einhaltung aller Corona-Bestimmungen die Kufen glühen. Aktuell ist nur der Publikumslauf erlaubt, Mannschafts- und Kontaktsportarten sind nicht möglich. Die Lavanttaler WOCHE bietet einen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
6

Manuel Gosch
Blick auf die Koralpe

Neues Objektiv bessere Fotos. Das heutige sonnige Samstags Wetter habe ich für ein paar Fotos mit meinem neuen Objektiv Sony SEL-55210 ausgenutzt. Meinungen zu den Fotos?

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Manuel Gosch
Am Freizeitgelände in Lavamünd steht dem Vergnügen auf Eis nichts mehr im Wege.

Lavamünd
Eislaufen am Freizeitgelände ab heute möglich

Nun ist es soweit: Der Betrieb am Eislaufplatz in Lavamünd nimmt Fahrt auf. LAVAMÜND. Da in der Ettendorfer Festhalle aufgrund der Corona-Maßnahmen heuer kein Eislaufplatz gegeben ist, soll erstmals das Freizeitgelände in Lavamünd Abhilfe schaffen. In den letzten Tagen legten sich die Eismeister am Mehrzweckplatz des Freizeitgeländes Lavamünd fleißig ins Zeug. Mit Freitag, 15. Jänner 2021, öffnet der Eislaufplatz seine Pforten – von 9 bis 19 Uhr herrscht nun täglich Betrieb. Für junge Anfänger...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Eismeister Artur Asprian Sen. mit Bürgermeister Stefan Salzmann und Gemeindevorstand Stephan Lippitz (von links) am St. Pauler Eislaufplatz

St. Paul
Am Wochenende startet Betrieb auf Eislaufplätzen

Auf den Eislaufplätzen in St. Paul und im Granitztal können schon bald die Kufen glühen. ST. PAUL. Dank der stabilen Minusgrade während der letzten Tage ist der Eislaufplatz am Sportgelände in St. Paul ab Freitag, dem 15. Jänner 2021, für den Publikumslauf geöffnet. Auch im Granitztal sollte das Eislaufen – vorbehaltlich der Temperaturen – ab Samstag, 16. Jänner 2021, möglich sein. Beide Plätze sind danach täglich von 8 bis 19 Uhr geöffnet. Aufgrund der aktuellen Situation rund um das...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
2 2 33

Manuel Gosch
Winterliche Fotos aus Kollnitzgreuth

Heute habe ich für meine lieben Freunde eine Winterliche Fotoserie. Ich habe die heutigen Sonnenstunden für ein paar Fotos ausgenutzt. Diesmal war ich Richtung Kollnitzgreuth bei St. Paul im Lavanttal unterwegs. Viel Spaß beim Ansehen.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Manuel Gosch
23

Manuel Gosch
Die Natur genießen

Heute habe ich die Sonnenstunden für ein paar Fotos ausgenutzt. Ich war mit der Kamera in der schönen Natur unterwegs und war dort und da. Aufgenommen mit der Sony Alpha 6000 mit dem Sony SELP1650 Objektiv. Fotos aus Maria Rojach Umgebung

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Manuel Gosch
Kuschlige Wärme hilft im Winter, Seele und Schmerzen zu beruhigen.

Im Winter schlimmer
Gelenkschmerzen boomen bei niedrigen Temperaturen

Schlechtes Wetter setzt vor allem Rheumatikern zu, da Kälte indirekt auch Gelenkschmerzen fördert. (ÖSTERREICH). Vom momentan doch eher unfreundlichen Wetter ist wohl niemand so wirklich begeistert. Für manche Menschen sind die niedrigen Temperaturen jedoch nicht nur ein kleines Ärgernis, sondern gehen auch mit Schmerzen einher. Insbesondere Betroffene von einer Arhtrose oder einer rheumatischen Erkrankung haben es in der kalten Jahreszeit nicht einfach. Vermutet wird ein indirekter...

  • Wien
  • Michael Leitner
Die WOCHE hat sich in den 17 Kärntner Städten umgehört. Ermöglichen sie den Wirten über den Winter, Gastgärten zu betreiben? Fallen Gebühren an?
2 2

Open-Air-Gastronomie
Winter-Gastgärten in Kärntens Städten kein Problem

Die WOCHE hat sich in den 17 Kärntner Städten umgehört. Ermöglichen sie den Wirten über den Winter, Gastgärten zu betreiben? Fallen Gebühren an? KÄRNTEN. Klagenfurt und Villach haben es vorgemacht: Gastgärten dürfen hier auch im Winter betrieben werden. Eigentlich würden die meisten Sitzgärten nämlich demnächst zusperren. Es gibt nun auch eine Förderung für wintertaugliche Sitzgärten (siehe Link ganz unten). Wie sieht es in den Kärntner Städten aus? Ist Open-Air-Gastronomie im Winter möglich?...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Auf der Koralpe investierte man einen sechsstelligen Betrag in elf Schneekanonen und die Reparatur der Burgstallofenbahn.

Lavanttal
Skigebiete fiebern der Wintersaison entgegen

Für Betreiber der Skigebiete bahnen sich in diesem Winter einige neue Herausforderungen an. LAVANTTAL. Der Winter ließ bereits grüßen und die Skigebiete rüsten sich für die bevorstehende Saison. Ob die Corona-Krise den kleineren Skigebieten einen Vorteil verschafft, lässt die Meinungen auseinander gehen. Unsicherheit macht sich auch im Lavanttal breit. Kartenpreise ändern sich nur auf der Weinebene. Skikurse werden aus derzeitiger Sicht in gewohnter Form angeboten und alle Skihütten öffnen ihre...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Dominik Grundnig sieht in der Tätigkeit als Liftwart auf der Weinebene auch einen Ausgleich zu seinem Alltag.

Weinebene
Ohne ihn fährt kein Lift

Es gibt sie in jedem Skigebiet und sie sorgen für einen perfekten Skitag – die Liftwarte. WEINEBENE. Die WOCHE traf sich mit Dominik Grundnig, der im Winter auf der Weinebene seinen Dienst als Liftwart verrichtet. Reibungsloser Betrieb Die Tätigkeiten am Lift sind vielseitiger Natur und sorgen so auch für einen abwechslungsreichen Beruf. "In erster Linie bin ich auf meiner jeweiligen Liftanlage für den sicheren Betrieb zuständig", verrät uns Grundnig. Jeder Ski-Lift wird von zwei und an gut...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Florian Grassler
Anzeige
Die perfekt präparierten Pisten des Goldeck laden zum Ausprobieren ein.
17

Skifahren
Goldeck – Der Sportberg für die ganze Familie

Das Goldeck ist das „Kleinod“ unter Kärntens Skigebieten. Wer einen rundum gelungenen Wintersporttag mit der ganzen Familie erleben möchte, ist am Goldeck garantiert an der richtigen Adresse. Das Skigebiet Goldeck, direkt an der Stadt Spittal an der Drau gelegen, nur fünf Kilometer von den A10 Tauernautobahn-Abfahrten Spittal Ost oder Lendorf entfernt, bietet mit einem großem Angebot alles, was es für einen gelungenen Familien-Wintersporttag braucht. Top-InfrastrukturNeben der sehr guten...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Die Straßenmeistereien Wolfsberg und Lavamünd sind im Winter mit acht Lkws und sechs Unimogs im Einsatz.

Wolfsberg
Winterdienst ist startklar

Der Winter verlangt vor allem Einsatzbereitschaft von den heimischen Straßenmeistereien ab. WOLFSBERG. Die Zeit, in der Schnee und Eis den Straßenverkehr dominieren, rückt immer näher. Die Straßenmeistereien in Wolfsberg und Lavamünd bereiten sich momentan für ihren bevorstehenden Einsatz vor. LandesstraßenDie Mitarbeiter der beiden Straßenmeistereien sind für insgesamt 613 Kilometer Landesstraßen im Bezirk verantwortlich. Bei der Räumung muss eine bestimmte Reihenfolge eingehalten werden....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Winternothilfe der Caritas Kärnten, das Kältetelefon, startet mit 1. November

Caritas Kärnten
Kältetelefon startet wieder in Kärnten

Kaltes Wetter, Wohnungs- oder Obdachlosigkeit. Da sollte man zum Kältetelefon der Caritas greifen! Im vergangenen Winter gingen 120 Anrufe ein. KÄRNTEN. Die Nummer +43 463/39 60 60 sollte man sich merken oder sie gleich einspeichern: Denn das Kältetelefon der Caritas Kärnten geht wieder in Betrieb – von 1. November bis 31. März, täglich von 18 Uhr bis 6 Uhr in der Früh. Im letzten Winter gingen 120 Anrufe ein. Ein Anruf kann Leben retten, wenn die Winterkälte Obdachlosen zusetzt. "Aber: Bei...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Die kalte Jahreszeit hat auch angenehme Vorzüge
1

Herbst/Winter
Fit für die kalte Jahreszeit

In den nächsten Tagen und Wochen hält die kalte Jahreszeit Einzug in unserem Land. WOLFSBERG. Die Tage werden immer kürzer und draußen wird es kälter. Langsam aber sicher steht die kalte Jahreszeit vor der Türe. Wir haben einige Tipps, wie Sie den Winter sicher und gesund überstehen können. Fahrzeuge fit machen Ab 1. November herrscht Winterreifen-Pflicht in Österreich, also die Reifen schnell montieren (lassen)! Außerdem sollte drauf geachtet werden, immer für klare Sicht zu sorgen. Ein...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Florian Grassler
In den kommenden Monaten haben Dämmerungseinbrecher wieder vermehrt unbewohnt wirkende Häuser im Visier

Wolfsberg
Dunkelheit lockt Einbrecher

Frühe Dunkelheit durch Zeitumstellung zieht vermehrt Dämmerungseinbrecher in Siedlungsgebiete. WOLFSBERG. Rund 40 Prozent der Einbruchsdelikte finden von November bis Jänner statt. Die frühe Dunkelheit trägt einen großen Teil dazu bei, dass Einbrecher vor allem in Siedlungsgebieten ihr Unwesen treiben. Ein durchschnittlicher Einbruch dauert nur zwischen drei und sieben Minuten. DämmerungseinbrücheEinbruch gehört zu den "Big Five" der Kriminaldelikte in Österreich. Vor allem in den Herbst- und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Kalte Tage sind eine Herausforderung für das junge Immunsystem.

Krankes Kind
Erkältung: Nachhilfe für das junge Immunsystem

Der Hals kratzt, die Nase läuft und der Hustenreiz will einfach nicht aufhören – wenn Kinder an einer Erkältung laborieren, sind Eltern verständlicherweise besorgt. Zur Beruhigung: Je nach konkretem Alter des Heranwachsenden sind bis zu zehn Infektionen pro Jahr normal. Sein Immunsystem muss erst lernen, sich mit verschiedenen Krankheitserregern auseinanderzusetzen – es muss quasi die Schulbank drücken. Immerhin gibt es mehr als 200 verschiedene Viren, die sich für eine Erkältung verantwortlich...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Am 7. Dezember startet in den heimischen Skigebieten die Wintersaison

Wolfsberg
Die Skisaison steht vor der Tür

Bald können sich Wintersportler wieder auf den Pisten der heimischen Skigebiete vergnügen. VÖLKERMARKT, WOLFSBERG. Über den Sommer rüsteten sich die Skigebiete für die bevorstehende Wintersaison. Mit einigen neuen Investitionen möchten die Betreiber zahlreiche Wintersportler auf die Berge locken.  Der Winter nahtSobald der erste Schnee fällt, beginnen die Arbeiten an den Pisten. Um das Angebot in den Skigebieten attraktiver zu gestalten, gibt es fast jährlich Investitionen in verschiedenen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Für die ganze Familie und bei der Winter Kärnten Card dabei: Heidis Schneealm

Wintertourismus
Neue Ausflugsziele bei Winter Kärnten Card

Die Winter Kärnten Card gibt es heuer zum zweiten Mal – ab 14. Oktober ist sie erhältlich. Acht neue Ausflugsziele sind inbegriffen: Kärnten Therme, Hallenbad Klagenfurt, Therme St. Kathrein, Granatium Radenthein, Sagamundo – Haus des Erzählens, Kletterhalle Mühldorf, Nockhalle Radenthein und Eishalle in Velden. KÄRNTEN. Von 29. November bis 2. April gilt hierzulande die winterliche Kärnten Card und stärkt die Wertschöpfung der 43 Partnerbetriebe. Davon profitieren vor allem Betriebe ohne...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
4 5 48

Regionauten
Kärnten: Bilder des Monats Jänner 2019

Der Winter hat im Jänner auch in Kärnten Einzug gehalten, auch wenn die Sache mit dem Schnee nicht so lang anhielt wie man vielleicht erwartet hätte. Daher sind die Bilder unserer Regionauten im Jänner durchaus geteilt und wechseln zwischen Regen, Schnee und den ersten Anzeichen von Frühling.  Die schönen Schnappschüsse unserer Regionauten fassen wir monatlich in dieser Rubrik zusammen. Wir präsentieren ausgewählte Bilder in der Galerie - diesmal vom Jänner 2019! Mitmachen!Einfach Kamera oder...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.