Wurmhumus

Beiträge zum Thema Wurmhumus

Lokales
2 Bilder

Zeichen setzten und Bäume pflanzen
Green Friday: Regenwaldbäume statt Rabatte

ANDORF. Als Gegenveranstaltung zum "Black Friday" veranstaltet das Team von Wurmkiste.at in Andorf im Zeitraum von Freitag den 29. November bis Sonntag den 1. Dezember den "Green Friday". Für jede bestellte Wurmkiste gehen 18 Euro direkt an den Verein "Regenwald der Österreicher". Dort wird für die Spende ein Regenwaldbaum in Costa Rica gepflanzt. Es geht darum der Rabatt-Schlacht zu widerstehen und stattdessen eine sinnvolle Spendenaktion zu unterstützen.  Wertvoller Humus durch...

  • 27.11.19
Lokales
Margit Smarda in ihrem Garten in Neuzeug am Steyrfluss.
22 Bilder

Gesunde Pflanzen ziehen – nicht zu früh ins Freie setzen

Wurmhumus zum Selbermachen: Was die Tierchen bringen & eine kleine Anleitung für Zuhause. BEZIRK. Wie berichtet haben es Margit Smarda und Zdravko Slijepcevic von Bio Garten Austria tatsächlich geschafft, auf dem schwierigen Untergrund nahe dem Steyrfluss üppige Gärten anzulegen. Was das Unterfangen so schwierig macht: ein Temperatur-Jahresdurchschnitt von 8,7 Grad Celsius und ein Niederschlag von 925 mm. Die Lösung brachte „Wurmhumus“. Dabei handelt es sich um ein natürliches Produkt mit...

  • 28.03.18
Freizeit
Obmann Hubert Schweighart und Kassier Stellvertreter Gerhard Simayr freuen sich auf viele Besucher beim Markt im Schloss Kogl.
5 Bilder

Siedlerverein Laussa lädt zum 20. Blumen- & Schmankerlmarkt

20 Jahre Blumen- und Schmankerlmarkt mit Frühschoppen am Samstag, 21. April im Schloss Kogl in Laussa. LAUSSA. Der Blumen- und Schmankerlmarkt, organisiert vom Siedlerverein Laussa, der Gärtnerei Bergmair-Russmann und Monika Sonnleithner, feiert heuer mit einem Frühschoppen Jubiläum: zum 20-Jahr-Jubiläum wird am 21. April von 9 bis 16 Uhr ordentlich gefeiert im Schloss Kogl in Laussa. Livemusik gibt's von den Fletzern. Interessante Vorträge liefern Karoline Postlmayr (um 9 und 14 Uhr) und...

  • 20.03.18
Lokales
Zdravko Slijepcevic und sein Mangold.
10 Bilder

„Dunkles Gold“ aus dem Boden

„Wurmkot bringt's“: Doppelter Ertrag und sechsfacher Vitamingehalt durch 10% Wurmhumus in Erde. SIERNING. Auf schwierigem Untergrund in Letten, wo im Jahresdurchschnitt eine Temperatur von 8,7 Grad Celsius und ein Niederschlag von 925 mm herrschen, legten Margit Smarda und Zdravko Slijepcevic vor Jahren ihren Garten an. Im ersten Jahr waren die Pflanzen schwach, Schädlinge und Krankheiten haben sich ausgebreitet. „Über Fachliteratur und Berater erhielten wir nur Informationen, wie wir mit wenig...

  • 21.02.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.