Bauuvorhaben in Telfs wird umgesetzt
Am Ganner-Areal entsteht Hotel- und Wohnbau-Projekt

Angrenzend an das Telfer Bad entsteht ein Wohn- und Hotel-Bau, die Gemeinde profitiert von einer neuen Verkehrsvebindung um das Areal herum.
  • Angrenzend an das Telfer Bad entsteht ein Wohn- und Hotel-Bau, die Gemeinde profitiert von einer neuen Verkehrsvebindung um das Areal herum.
  • hochgeladen von Georg Larcher

TELFS. Am Ganner-Areal sind seit voriger Woche die Abrissarbeiten im Gange, das Firmenareal, die Halle, das Domizil und Festlokal der Bären&Exoten während der Fasnachtszeit 2020, wird dem Erdboden gleich gemacht und weicht einem neuen Bauprojekt: Die Innsbrucker Familie Ultsch investiert auf diesem Grundstück ihre neue "Harrys Home"-Generation, ein Hotel der 3 Sterne-Kategorie (90 Zimmer / 180 Betten). Es ist das 1. Harrys Home Hotel in Tirol.

Fertigstellung 2022

Die Fa. Swietelsky baut daneben eine Eigentums-Wohnanlage (36 Einheiten), so rechnet sich die Verbauung auf diesem Standort. Für die Gemeinde ensteht ein Verbindungsweg um das Ganner-Areal herum. Die Eröffnung für das Dreisterne-Haus ist für 2022 geplant.
Die Aushubarbeiten werden in den nächsten Wochen erfolgen, dafür muss die Niedrigwasserphase genutzt werden. Das Hotel soll sich in erster Linie an Gruppen wie Sportler oder Arbeiter richten. Dafür ist dieser Standort neben dem Sportzentrum und nur wenige Gehminuten ins Zentrum ideal. Ausführlicher Beitrag dazu über diesen Link:
Hotel schließt eine Lücke

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen