CORONA-RÜCKBLICK - Herbst 2020

  • Foto: Walter A. Kapitel
  • hochgeladen von Dee ri

Walter A. Kapitel schickt uns folgende Zeilen:

CORONA-RÜCKBLICK - Herbst 2020

Pepi, da Voda, nimmt sei' Theres' in'd Arm und denkt an dia Zeit im Frühjohr.
Ei'sperrt worn's in ihr'm Haus, aussi durft'n's net, wega dem Corona.

Da Pepi hot koa Arbeit g'habt ois Tischler, sei Firma hamm's zuagsperrt.
Sei' Tochta, dia Vroni hot nimma arbeit'n derfa in ihra neien Boutique, und
d' Mutta hot kocht für dia ganze Grupp'n.

Füi Angst hams g'habt, wie's mit eahna weitageht.
"Reicht uns dös Ersparte füa dia nächst'n Monat'?"

Es wor dia Zeit der b'sondern Art.
A junge Nachbarin, is' zu eahne rüba kemma, hot an selbstgebackten Kuacha brocht, und
g'frogt, ob's was mitbringa sollt' vom Kramer.
In ihra Familie san's näher z'samm g'ruckt, hamm füi mehr mitananda g'redt und mehr aufananda g'achtet.

Jetzt schau'n's mehr auf d'Natur,
kauf'n dös, wos wirkli' brauch'n, fohr'n weniga mit'm Auto und bleib'n im Urlaub in ihram scheena Land.

Sie moch'n jetzt, wos wirkli' zählt auf dära Welt.
"Weniga is' mehr!"

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
2 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen