Der Stärkerucksack (Essay von Markus Neuner)

Jeder Mensch hat seine Schwächen doch diese helfen dazu immer stärker zu werden. Ich habe mir folgendes für das neue Jahr überlegt. Ich packe meine Vorsätze in einen Stärkerucksack und schaffe somit Ordnung. Dazu muss man sich einfach seine Vorsätze fassen, aufschreiben und einpacken damit man sie nicht vergisst. Am besten verwendet man Karteikarten und schreibt sich einen Vorsatz auf. Jeder einzelne Vorsatz gehört auf eine Karteikarte. Gelten tut grundsätzlich alles nur sollte man, wenn man später den Rucksack öffnet, eine beliebige Karte herausnehmen und einen Vorsatz darauf finden.
Dadurch wird einem schnell bewusst was seine Stärken sind und kann diese noch gezielter realisieren. Oder einfach seine Stärken ausbauen.
Ein Rucksack vermittelt das Gefühl von Sicherheit. Das man das man unbedingt braucht nicht vergessen hat.
So soll mein Stärkerucksack fürs neue Jahr eine bildliche Anleitung für Gewissheit sein das die Stärken niemals verloren gehen können sobald man sie einpackt.
Wie wäre es zum Beispiel wenn alle Vorsätze mit einer Überraschung verbunden sind? Sozusagen wenn man sich einfach überraschen lässt? Ich packe mir meine Vorsätze ein schicke einen kleinen Wunsch hinzu: Das es mich überrascht.

Natürlich bleibt es jedem selbst überlassen ob er sich überraschen lassen will oder die Vorsätze gleich in die Tat umgesetzt. Doch eine Überraschung, die plötzlich unvermutet daherkommt kann einen Menschen nur noch glücklicher machen.

Ich wünsche Allen Bezirksblatt -Leserinnen und Lesern ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2015 und das alle Vorsätze in Erfüllung gehen.

Essay(c)2014 von Schauspieler Markus Neuner

Autor:

Markus Neuner aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.