DIE REISE NACH HONOLULU (österr. Erstaufführung)

Premierenfeier mit der Direktion des TLT
2Bilder
  • Premierenfeier mit der Direktion des TLT
  • hochgeladen von Roland Pfeifer

ein Klassenzimmerstück von Reiner Karl Müller feierte am Donnerstag, den 27. April 2017, PREMIERE an der Volksschule Anton Aichner Pfaffenhofen

Huluno will die Welt verändern! Mit den Buchstaben fing alles an: „Warum kommen manche Buchstaben öfter vor als andere? Das ist doch ungerecht!“, dachte sie sich als Kind und wollte es nicht akzeptieren. Schnell hat sie die Wörter verändert: Aus Helena wurde Huluno. Dass die anderen sie nicht immer verstehen konnten, hat sie gar nicht sehr gestört. Und lustig war es allemal. Und das ist die Hauptsache. Denn Huluno lacht gerne. Immer noch. Mittlerweile ist sie Putzfrau in der Schule und schwer irritiert, dass der Hausmeister dort nie lacht. Das kann es doch nicht geben! Schon hat Huluno ihr neuestes Weltverbesserungsprojekt: Sie will den Hausmeister zum Lachen bringen. Das Dumme dabei ist nur: Der will das gar nicht und ergreift die Flucht. Ausgerechnet bei den Kindern versteckt er sich. Und so werden die Zeuge davon, was Huluno alles anstellt, um dem Hausmeister seine Geschichte zu entlocken …
Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse erlebten die Generalprobe hautnah und durften wertvolles Feedback an die beiden Darsteller und das ganze Team geben. Von dem regen Austausch profitierten Schülerinnen und Schüler ebenso wie das Team des Tiroler Landestheaters.
Vollends begeistert zeigte sich dann die 2. Klasse bei der Premiere. Am Schluss konnte im Beisein von Intendant Johannes Reitmeier und Direktor Dr. Markus Lutz der Premierenerfolg gebührend gefeiert werden.
Besetzung
Regie: Agnes Mair
Ausstattung: Iris Jäger
Helena Dreckschreck, Putzfrau Ayla Antheunisse
Uwe Flinkezange, Hausmeister Matthias Tuzar

Premierenfeier mit der Direktion des TLT
Huluno und Ewu beim Lachvergleich
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Autor:

Roland Pfeifer aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen