Polizeilicher Sicherheitstag im Inntalcenter Telfs

38Bilder

TELFS (bine). Ganz im Zeichen der Sicherheit stand der Freitag als die Tiroler Polizei in Zusammenarbeit mit mehreren Fachfirmen eine ganztägige Präventionsveranstaltung unter dem Titel „Polizeilicher Sicherheitstag“ im Erdgeschoss des Einkaufszentrums Inntalcenter in Telfs veranstaltete. Unter dem Motto „Sicherheit geht uns alle an“ führten Präventionsbeamte persönliche Informations- und Beratungsgespräche durch. Es fanden verschiedenste Vorträge statt sowie eine spezielle Beratung für Frauen, bei welcher kostenlos Taschenalarme verteilt wurden. Auch die beliebte „Kinderpolizei“ war vertreten, und die Diensthundeinspektion begeisterte, trotz widriger Wetterverhältnisse, mit ihren Vorführungen. Ebenso wurden an den Informationsständen der Fachfirmen zum Beispiel Einbrüche nachgestellt und dabei Fenster und Türen aufgebrochen. Dabei sollten die interessierten Besucher mit eigenen Augen sehen, wie leicht ein Fenster oder eine Tür für einen Einbrecher zu überwinden ist. Die Experten der Fachfirmen standen zudem beratend und informativ zur Verfügung. Besonders für die kleinen Gäste war dieses Event ein Erlebnis, da die Polizei und deren Ausrüstung bzw. Fahrzeuge hautnah zu erleben waren und auch getestet werden durften.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen