Kinderpolizei

Beiträge zum Thema Kinderpolizei

Lokales
Bei der Präventationsaktion "Kinderpolizei" erhielten die Kinder spannende Einblicke in den Alltag von Polizisten.
37 Bilder

Bildergalerie
Nachwuchs zu Kinderpolizisten ernannt

Aktion "Kinderpolizei": In der Volksschule Gaspoltshofen zeigte die Polizei 95 Kindern, welche Aufgaben die Einsatzkräfte zum Berufsalltag dazugehören. GASPOLSTHOFEN. Spannende Einblicke in den Arbeitsalltag von Polizisten erhielten 95 Kinder in der Volksschule Gaspoltshofen bei der Präventationsaktion "Kinderpolizei". Polizistin Sarah erklärte den Kindern, was zur Qualifikation, Ausbildung und Dienst eines Polizisten dazugehört. Mit den Polizistinnen Sabine und Lisa gingen die Kinder auf...

  • 06.11.19
  •  1
Lokales
Die Pfandler Volksschüler bekamen ein abgwechslungsreiches Programm bei der "Kinderpolizei" geboten.
8 Bilder

VS Pfandl
Präventionsprojekt „Kinderpolizei“ erstmals in Bad Ischl vorgestellt

Einen etwas anderen Unterricht erlebten die 154 Schüler der VS Pfandl, denn das Team der Kinderpolizei OÖ war bei ihnen zu Gast. BAD ISCHL. Hundevorführungen, Spurensuche, Polizeimotorrad, Schutzausrüstung und Einsatzmittel erlebten die Kinder hautnah an den vier Stationen. Die Beamten erklärten auch die Notrufnummern, die richtige Sicherung im Auto und wie man sich im Straßenverkehr besser sichtbar machen soll. Außerdem erzählten sie spannende Geschichten aus ihrem Berufsalltag. Die Schüler...

  • 02.10.19
Lokales
Die Jugendgruppe während ihrer Schauübung. Es handelte sich um einen Kletterunfall mit mehreren Verletzten.
3 Bilder

Bungee Running, eine Fahrt im Rettungsauto und viel Spaß rund um das Rote Kreuz.
Das war das Rotkreuz Kinderfest 2019!

PURKERSDORF. Jedes Jahr zum Beginn des neuen Schuljahres veranstaltet das Rote Kreuz Purkersdorf-Gablitz ein Fest, das ganz im Zeichen der Kinder steht! Am vergangenen Samstag, den 7. September 2019 gestalteten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Roten Kreuzes einen spannenden Stationsbetrieb mit lehrreichen und lustigen Attraktionen rund um das Rote Kreuz. Für kleine und große Kinder gab es allerhand zu erleben und entdecken: Angefangen von einer Fahrt im Rettungsauto oder einer...

  • 09.09.19
Leute
Die Fire Mania lockte vergangenes Wochenende wieder zahlreiche Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Jenbach an. Es war für jeden etwas dabei. Besonders der Familientag bot viele Attraktionen. So konnte auch Lena aus Wiesing mit ihrem Opa Wolfgang den Feuerwehrschlauch bedienen.
35 Bilder

Feuerwehr
Die Fire Mania begeisterte Familien und Partytiger

Bei der Fire Mania 2019 war für jeden etwas dabei: Vom Familienspaß bis zur Partylaune war zwei Tage lang alles geboten. JENBACH. Die Freiwillige Feuerwehr Jenbach lud vergangenes Wochenende wieder zur großen Fire Mania ein. Am Freitag wurde das Fest mit einem Platzkonzert der BMK Jenbach unter der Leitung von Kapellmeister Mario Leitinger eröffnet. Den Bieranstich und damit den offiziellen Start übernahmen Bgm. Dietmar Wallner, Vize-Bgm. Bernhard Stöhr, Pfarrer Wolfgang Meixner,...

  • 08.07.19
Leute
211 Bilder

Actionreicher Tag für zahlreiche Schüler/innen
Kinderpolizei zu Gast in der VS Christkindl

Einen actionreichen Tag erlebten die Schüler und Schülerinnen der Volksschulen Dambach, Mühlbach und Christkindl beim Besuch der Kinderpolizei in der Volksschule Christkindl. Bei 4 Stationen erlebten die Kid´s Polizeiarbeit hautnah, im Turnsaal wurde unter dem Titel "Spürnase" die verschiedensten Kapitel der Ermittlungsarbeit gezeigt, von der Spurensuche bis hin zur Tätersuche. Vor der  Schule wurde den Kid´s die Ausrüstung, das Polizeiauto und Motorrad erklärt. Im Schulhof gab es eine...

  • 05.07.19
Lokales
9 Bilder

Volksschule Bad Goisern
Kinderpolizei in Bad Goisern zu Gast

Zum ersten Mal fand an der Volksschule Bad Goisern das Präventionsprojekt „Kinderpolizei“ statt. BAD GOISERN. Neun Beamte vom Team der Kinderpolizei OÖ und ein Diensthundeführer sorgten für einen spannenden Vormittag. Die Schüler lernten Interessantes über den Polizeiberuf und wie man sich bei Gefahren im Alltag und im Straßenverkehr richtig verhält. Als Ehrengäste verfolgten Bürgermeister Peter Ellmer und der Kommandant der PI Bad Goisern, Kontrollinspektor Hans-Peter Pilz, die Vorführungen....

  • 03.07.19
  •  1
Lokales
Die Volksschüler bekamen einen kinderfreundlichen Einblick in die Polizeiarbeit.
4 Bilder

Präventionsprojekt Kinderpolizei
Volksschüler aus Lindach lernten Polizeiarbeit kennen

LAAKIRCHEN. Am 22. Mai fand an der Volksschule Lindach in Laakirchen eine Kinderpolizeiveranstaltung statt. Die 70 Schüler der Volksschule Lindach freuten sich über einen kurzweiligen Vormittag mit dem Team der Kinderpolizei OÖ. Fünf Polizisten und ein Diensthundeführer lehrten den Kindern das richtige Verhalten bei Gefahren im Alltag und erzählten auch über ihren Beruf. Nach bestandener Prüfung erhielten die neuen Kinderpolizisten ihren persönlichen Ausweis und kleine Geschenke...

  • 23.05.19
Lokales
Die Kinder durften auch die Schutzwesten anprobieren.
13 Bilder

Kinderpolizei
Ein Tag als Polizist

Bereits zum fünften Mal fand am 14. Mai die Kinderpolizei-Großveranstaltung auf der Polizeiinspektion Weiz statt. Insgesamt 220 Schüler der Volksschulen Mortantsch, Naas, Gutenberg, Peesen, Weiz und Weizberg bekamen dabei Einblicke in die tägliche Arbeit der Polizei. An den fünf Stationen Polizeifahrzeuge, Kriminaldienst, Einsatzmittel, Besichtigung der Dienststelle und Jausenstation, bekamen die Kinder zahlreiche Informationen von den Polizisten der Polizeiinspektion Weiz, der Stadtpolizei...

  • 17.05.19
Lokales
Volle Einsatzkraft gefragt beim Ziehen an der Seilwinde
64 Bilder

Sirenen, Blaulicht & Co: Kinderpolizei-Aktionstag in Pischelsdorf

Volkschüler aus dem Kulmland erlebten Einsatzkräfte zum Angreifen beim Kinderpolizei-Aktionstag bei der Oststeirerhalle Pischelsdorf Wie jedes Jahr organisierte die Polizeiinspektion Pischelsdorf mit der Unterstützung der Einsatzorganisationen den Kinderpolizei-Aktionstag für die dritten Klassen der Volksschule Pischelsdorf, Gersdorf, Prebensdorf und Preßguts. Begleitet von ihren Lehrern kamen insgesamt an die achtzig Kinder zur Oststeirerhalle in Pischelsdorf, wo sie im Stationenbetrieb...

  • 09.05.19
Lokales

Verkehrserziehung in der Volksschule
Neuberger Kinderpolizisten

Regelmäßig finden Verkehrserziehungseinheiten für die Kinder der Volksschulen statt. Am 20. März 2019 war die 3. Schulstufe an der Reihe. Inspektor Christian Magdits von der Polizeistation St. Michael übte mit den Kindern. Am Ende der Einheit wurden alle Kinder zu Kinderpolizisten ernannt.

  • 21.03.19
  •  1
Lokales
21 Bilder

Kinderpolizei bildete 163 Volksschüler aus

GMUNDEN (km, ms). Im Rahmen des Präventionsprojektes "Kinderpolizei" wurden dieses Mal in der Volksschule Gmunden-Traundorf die Kinder an vier Stationen zu Kinderpolizisten ausgebildet. Sie lernten dabei Spuren suchen, durften Finderabdrücke sichern, Einsatzmittel und Dienst-Fahrzeuge besichtigen und erfuhren Spannendes über den Polizeiberuf. Der Höhepunkt des Vormittages war für die Kinder aber wie immer die Diensthundevorführung. Das Team der Kinderpolizei OÖ besucht regelmäßig Schulen im...

  • 21.12.18
Lokales
38 Bilder

Einblick in Polizeiarbeit
Kinderpolizei in der Volksschule Ohlsdorf

OHLSDORF. Der Besuch der Kinderpolizei ist in jeder Volksschule ein Highlight – so auch in Ohlsdorf. Doris Maleninsky, Sabine Aichinger, Andrea Turba, Ines Hinterberger, Isabella Walchshofer, Josef Thaler, Johann Marco, Corina Grieshofer, Gerhard Gadermaier, Hans-Jürgen Kogler und Gerhard Schwarzlmüller mit Polizeihund "Benji" gaben den Volksschülern Einblick in ihre Arbeit. Alle elf Klassen der Volksschule Ohlsdorf absolvierten die Stationen "Spürnase", Polizeihund, Verkehrserziehung sowie...

  • 20.11.18
Lokales
Die kleine Emma freute sich über die Geschenke vom netten Polizisten Johann Wenghofer.
9 Bilder

Umwelt
Beim Autofreien Tag, da war was los

BISCHOFSHOFEN. Unter dem Motto "Autofreier Tag ...da ist was los" wurde aus der Bahnhofstraße in Bischofshofen eine Informationsmeile zum Thema Verkehr. Mit verschiedenen Geschicklichkeitsaufgaben und Informationsständen sollten besonders Kinder angesprochen werden. Hüpfburg als Sozialraum Beim Spielestand des Jugendzentrum Liberty wurde mit alternativen Spielen zum Smartphone aufgewartet. Vor allem Geschicklichkeit, Konzentration und Körperbeherrschung standen im Fokus. Die Hüpfburg ist...

  • 26.09.18
Lokales
Ein aufregender Tag mit der Kinderpolizei in Obernberg.

Was macht die Kinderpolizei in Obernberg?

Im Mai war die Kinderpolizeit zu Gast in der Volksschule Obernberg am Inn. OBERNBERG. Nicht schlecht staunten die Schüler der Volksschule Obernberg am Inn als sie am Morgen von Polizisten begrüßt wurden. Hautnah erfuhren die Kinder viel interessantes rund um die Arbeit eines Polizisten. Sie begaben siich dabei auf Spurensuche, begeisterten sich für den Polizeihund, für das Polizeiauto und Motorrad und Vieles mehr. Einen sehr gelungenen, aufregenden Schultag bescherte ihnen die...

  • 17.07.18
Lokales
Zahlreiche Kids lernten spielerisch die Aufgaben der Polizei kennen.
2 Bilder

Schulübergreifendes Präventionsprojekt "Kinderpolizei" in Bad Goisern

127 Schüler aus drei Gemeinden der Welterberegion absolvierten gemeinsam die Ausbildung zu "Kinderpolizisten" BAD GOISERN. Erstmalig schulübergreifend fand kürzlich das Präventionsprojekt "Kinderpolizei" statt. Die Volksschüler aus Obertraun und Hallstatt waren in St. Agatha zu Besuch. Gemeinsam wurden alle Kinder an vier Stationen zu Kinderpolizisten ausgebildet. Sie lernten dabei Spuren suchen, durften Finderabdrücke sichern, Einsatzmittel und Dienst-Kfz besichtigen und erfuhren Spannendes...

  • 05.07.18
Leute
175 Bilder

Kinderpolizei in Aktion

Hubschrauber und Polizeihunde als grande Finale des Projekts. Das Projekt Kinderpolizei fand seinen großen Abschluss dieses Jahr am Sportplatz Kindberg. Die Kinder der 3. Klassen der Volksschulen aus dem Mürztal wurden das ganze Jahr über von Polizisten über die Aufgabengebiete und verschiedenen Einsatzbereiche der Polizei im Unterricht aufgeklärt. So lernten die Kinder zum Beispiel, wie man sich im Straßenverkehr richtig verhält. Bei der Abschlussveranstaltung durften die Kinder die...

  • 22.06.18
  •  2
Lokales
4 Bilder

120 neue Kinderpolizisten in Bad Kreuzen

BAD KREUZEN. Die Kinderpolizei war zu Gast in der Volksschule Bad Kreuzen und gestaltete mit den Kinder gemeinsam einen interessanten und lehrreichen Vormittag rund um die Polizei. Die rund 120 Schüler konnten in vier Stationen einen Einblick in die Polizeiarbeit gewinnen und auch wichtige Tipps zur Bewältigung von Gefahren im Alltag sammeln. In kindgerechter Art und Weise vermittelten die Polizisten das breite Aufgabengebiet der Polizei und schickten die Kinder auf Spurensuche. Ein...

  • 07.06.18
Lokales
25 Bilder

Kinderpolizei in der Volksschule Altmünster

ALTMÜNSTER. Einen actionreichen Tag erlebten die 140 Schüler beim Besuch der Kinderpolizei in der Volksschule Altmünster. Bei vier Stationen erlebten sie Polizeiarbeit hautnah. So wurden unter dem Titel "Spürnase" die Bereiche der Ermittlungsarbeit gezeigt. Im Schulhof sahen die Schüler die Ausrüstung und eine Hundevorführung. Weiters bekamen die Nachwuchspolizisten hilfreiche Tips für den Alltag. Zum Abschluss bekamen alle Schüler den Kinderpolizeiausweis. Von der Polizei waren dabei: Gerhard...

  • 22.05.18
Leute
124 Bilder

Kinderpolizei zu Gast in der VS Garsten

Einen actionreichen Tag erlebten die Schüler und Schülerinnen beim Besuch der Kinderpolizei in der Volksschule Garsten. Bei 4 Stationen erlebten die Kid´s Polizeiarbeit hautnah, im Turnsaal wurde unter dem Titel "Spürnase" die verschiedensten Kapitel der Ermittlungsarbeit gezeigt, von der Spurensuche bis hin zur Tätersuche. Im Schulhof wurde den Kid´s die Ausrüstung und eine Hundevorführung gezeigt. In der Schulklasse wurde den Schülern zahlreiche hilfreiche Tips für den Alltag gezeigt, vom...

  • 19.05.18
Leute
167 Bilder

Kinderpolizei zu Gast in der Steyrdorfschule

Einen actionreichen Tag erlebten die Schüler und Schülerinnen beim Besuch der Kinderpolizei in der Steyrdorfschule. Bei 4 Stationen erlebten die Kid´s Polizeiarbeit hautnah, im Turnsaal wurde unter dem Titel "Spürnase" die verschiedensten Kapitel der  Ermittlungsarbeit gezeigt, von der Spurensuche bis hin zur Tätersuche. Im Schulhof wurde den Kid´s die Ausrüstung und eine Hundevorführung gezeigt. In der Schulklasse wurde den Schülern zahlreiche hilfreiche Tips für den Alltag gezeigt, vom...

  • 01.05.18
Lokales
22 Bilder

Kinderpolizei machte in Lienz Station - mit Video!

Bewusstseinsbildung im Straßenverkehr und im Internet stehen auch heuer wieder im Mittelpunkt. LIENZ. Rund 420 Kinder aus 20 Osttiroler Volksschulen tummelten sich am 25. April 2018 in und um die Lienzer Dolomitenhalle. Grund dafür war die "Cyberkids- Kinderpolizei- Bezirkstour", die an diesem Tag in Osttirol Station machte. In Kooperation mit dem Kuratorium Sicheres Österreich tourt die Polizei durch alle Tiroler Bezirke. Dabei steht neben der Verkehrserziehung mit dem Präventionsprojekt...

  • 26.04.18
Lokales

Neue Neuberger Kinderpolizisten

Die Kinderpolizei gibt es bereits seit dem Jahre 2000. Die Kinderpolizei ist ein Projekt, das sich an Volksschüler richtet, die bereits lesen und schreiben können. Kinder müssen frühzeitig über die möglichen Gefahren des Lebens Bescheid wissen. Nur dann können sie „starke Kinder“ werden. Und das heißt: stark im Straßenverkehr, stark gegen mögliche Gefahren. Eine Kinderpolizistin oder ein Kinderpolizist ist vorbildlich in ihrem/seinem Verhalten im Straßenverkehr, weil er/sie: ...

  • 06.04.18
  •  1
Lokales

Kinderpolizei in der Volksschule Pamet

VORCHDORF. Überall können Gefahren lauern: auf dem Schulweg, auf dem Spielplatz, …. Es ist besonders wichtig, dass unsere Kinder aufmerksam durchs Leben gehen und diese Gefahren erkennen. Das lernten die Kinder der Volksschule Pamet bei der Aktion Kinderpolizei. Alle 73 Schüler wurden mit voller Freude am Mittwoch, 7. März, von 8 bis 12 Uhr von sieben Polizisten zumr Kinderpolizisten ausgebildet. Die Station „Spürnase“ erklärte den Kindern, wie Finger- und Fußabdrücke abgenommen und...

  • 12.03.18
Lokales
Leon, Leon und Julian nutzten die Chance und stellten Fragen
9 Bilder

"Wenn ich groß bin, dann werde ich Polizist"

Im Kindergarten Waiern war die Kinderpolizei zu Gast. Dabei ging es um Fragen der Sicherheit. WAIERN (fri). Wenn es um das Thema Sicherheit und die Einhaltung von Regeln und Vorschriften geht, dann sind die Kinder oft Vorbild für viele Erwachsene. "Sie wissen genau, wenn regelwidrige Dinge passieren und machen ihre Eltern auch meist darauf aufmerksam", weiß Rudolf Felsberger, der als "Kinderpolizist" in Kindergärten und Volksschulen unterwegs ist. "Ich werde Polizist" Im Kindergarten...

  • 20.11.17
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.