26.03.2017, 09:23 Uhr

Gaspedal mit dem Bremspedal verwechselt: Auto landete im Lebensmittelmarkt

PKW in Lebensmittelgeschäft (Foto: zeitungsfoto.at)
TELFS. Vermutlich weil er das Gaspedal mit dem Bremspedal verwechselt hat, fuhr ein einheimischer Mann (77) am 25.03.2017 um 13.13 Uhr beim Einparken auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in Telfs mit einem PKW durch eine Glasscheibe in das Geschäft. Der Fahrer und seine mitfahrende Gattin blieben bei dem Unfall unverletzt, am Fahrzeug sowie am und im Geschäft entstand schwerer Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.