03.10.2016, 08:25 Uhr

Kostenloser AK-Infoabend „14 Jahre, was nun?“

Telfs: Telfs | TELFS. Was tun nach der achten Schulstufe? In einen Lehrberuf einsteigen oder eine weiterführende Schule besuchen und wenn ja, welche? Die Entscheidung ist gerade in diesem Alter schwierig. Der kostenlose Infoabend der AK Telfs bietet am 11. Oktober um 19.30 Uhr einen tollen Überblick und Tipps zur Berufswahl. Eltern und Jugendliche erhalten von Experten der Schulpsychologie Tirol, des BFI, der Schülerberatung und von Vertretern des Arbeitsmarktservice einen Überblick über die verschiedenen Ausbildungsvarianten, über Trends am Arbeitsmarkt sowie Tipps zur Schul- und Berufswahlentscheidung. Anmeldung unter Telefon 0800/22 55 22 – 3850 oder telfs@ak-tirol.com
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.