13.02.2013, 00:10 Uhr

Auszeichnung für Telfer Mag. Stefan Neuner für das "Globospiel - Die Welt in der Hosentasche"

(Foto: CAST / birgitkoell.at)
TELFS. Das Center of Academic Spin-offs Tyrol vergab am 28.1.2013 den CAST Award 2012 - eine Auszeichnung für Geschäfts- und Produktideen sowie innovative Konzepte aus dem Bereich Social Entrepreneurship mit konkreter Chance auf Verwirklichung. Teilnahmeberechtigt waren Studierende und AbsolventInnen der Tiroler Universitäten und Fachhochschulen. Eine Expertenjury überprüfte und bewertete in einem zweitstufigen Auswahlprozess insgesamt 85 Ideen auf ihr wirtschaftliches Potential. Überreicht wurde die Auszeichnung von Mag. Christian Mathes (Geschäftsführer CAST) im Kreis der 10 Finalisten im Life Science Center in Innsbruck.
Mag. Stefan Neuner (Telfs), Finanzwirt und Absolvent der Universität Innsbruck, legte der Jury mit seiner Idee sozusagen die Welt zu Füßen. Sein Kartenspiel "Globospiel - Die Welt in der Hosentasche" weckt Sensibilität für die oft schwierigen Lebenslagen der Menschen, indem es die Welt auf ein Dorf mit 50 Menschen reduziert. Dafür gab es Platz 3 und EUR 800,- Preisgeld. Somit war er der höchstplatzierte Social Entrepreneur und inoffizieller Sieger in dieser Kategorie.
Stefan Neuner feiert damit seine vierte Auszeichnung für Innovationen:
- 2005, Zukunftsmanger der Lokalen Agenda 21, Projekt: Social Points for Social Kids in Telfs
- 2008, 3. Platz Tiroler Jungunternehmer, Kategorie: Neue Ideen, neue Märkte
- 2011, Bildungsinnovationspreis des Landes Tirol, Kategorie: Erwachsenenbildung
- 2013, CAST Award 2012, 3. Platz, Kategorie: Innovativste Geschäftsidee Tirols
Das Globospiel ist seit Dezember 2012 erhältlich. Aufgrund der großen Nachfrage wird bereits an einer zweiten viersprachigen, europaweiten Auflage gearbeitet. Dafür sucht Stefan Neuner noch nach passenden Sponsoren und Finanziers.
Weitere Infos: www.unserkleinesdorf.com oder auf: www.diegeneration.net
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.