Gastlichkeit im eigenen Garten
Alpine Genusskultur im eigenen Garten

Ein Vorteil: Sie können die Profis auch direkt buchen
5Bilder

Gartenpartys mit Tipps von Profis - oder die Profis gleich selbst für den eigenen Garten buchen. Neue Do-It-Yourself-Luxus-Online-Gartenparty bringt Know-how der Spitzengastronomie in eigenen Garten.

GOLLING . Die österreichische Gastlichkeit besticht durch ein hohes Maß an Professionalität und Gemütlichkeit. Der eigene Garten ist das Symbol der Geborgenheit. Ein Team aus Eventprofis um die Salzburgerin Tanja Grallert bietet ihr vereintes Know-How der alpinen Genusskultur zum Nachmachen für den eigenen Garten, Balkon oder Wohnung an.

Blumenschmuck-Ideen und Design-Anregungen zum Selbermachen von der Autorin und Meisterfloristin Christiane Nebel und der Designerin Simone Kamleitner-
  • Blumenschmuck-Ideen und Design-Anregungen zum Selbermachen von der Autorin und Meisterfloristin Christiane Nebel und der Designerin Simone Kamleitner-
  • Foto: Martin Schöndorfer
  • hochgeladen von Martin Schöndorfer stadtNAH

„Wir haben uns als Dienstleister zusammengeschlossen und geben der Gastgeberin das richtige Werkzeug an die Hand, um ihre individuelle, exklusive und hochwertige Party im eigenen Garten zu veranstalten – von der kreativen Einladung bis zum Umsetzungs-Zauberkasten. Abkupfern ist ausdrücklich erwünscht!“, erklärt Tanja Grallert das Konzept.

Kreativ Zeit sparen

Der Faktor Zeit spielt bei der in der Corona-Zeit geborenen Idee eine wichtige Rolle unterstreicht Tanja Grallert. „Anstatt Stunden damit zu verbringen, online nach den verschiedenen Komponenten für ein gelungenes Familienfest zu suchen, bekommt sie von uns ein kompaktes Gesamtpaket. Darüber hinaus kann sie sich der Qualität der Tipps sicher sein. Es freut uns sehr, dass wir zehn anerkannte Profis auf ihrem Gebiet für unser Konzept gewinnen konnten.


Mit im Team: der Musik-Manager und Musiker Willi Streb zeichnet für die perfekte Musik verantwortlich.
  • Mit im Team: der Musik-Manager und Musiker Willi Streb zeichnet für die perfekte Musik verantwortlich.
  • Foto: Martin Schöndorfer
  • hochgeladen von Martin Schöndorfer stadtNAH

Experten der Gastlichkeit

Es sind wahrlich keine Unbekannten die hinter dieser Idee einer do-it-yourself-Online-Eventformat (DIY) stehen: zu Ihnen zählen der Haubenkoch Andreas Döllerer, der Musik-Manager und Musiker Willi Streb. Bei der Pressepräsentation sorgten die Meisterfloristin und Buchautorin Christiane Nebel gemeinsam mit der Designerin Simone Kamleitner für einen perfekt inszenierten Garten in einem der Gästehäuser von Nina Behrendt. Mit Tom Sipos ist ein prämierter Barkeeper im Team. Tanja Grallert bietet mit ihrer Agentur „Cleverly“ Kinderbetreuung auf höchstem Niveau an. Schließlich steuert die Imageberaterin und Make-up-Artist Julia-Katharina Veit ihre Anregungen für die potentielle Gastgeberin bei.

Tischgestaltungs-Tipps der Profis zum Nachmachen kompakt auf der Plattform.
  • Tischgestaltungs-Tipps der Profis zum Nachmachen kompakt auf der Plattform.
  • Foto: Martin Schöndorfer
  • hochgeladen von Martin Schöndorfer stadtNAH

Rasche Organisation

Für die Agenturleiterin Tanja Grallert macht sich die Zeitersparnis doppelt bemerkbar: „Dank dem von uns zur Verfügung gestellten Werkzeugkasten ist der gewünschte Event sehr kurzfristig umsetzbar. So können sich die Gastgeber innerhalb von 24 Stunden die Rezepte der heimischen Spitzengastronomie und professionelle Event-Zutaten in den eigenen Garten holen. In Planung sind noch weitere Events zu speziellen Themen. Darüber hinaus ist natürlich jeder unserer Experten mit seiner Dienstleistung auch direkt zu buchen." Die Private Luxury DIY-Gardenparty wird ab Ende Juni gelauncht und kann in Form von Videos und einem Online-Journal zum Preis von 79,- Euro erworben werden. Das zur Verfügung gestellte Know-how für die Do-it-yourself-Gartenparty ist auf 20 Erwachsene und 10 Kinder ausgelegt, kann aber nach oben skaliert werden.

Stilleben verzaubern jeden Garten. Die Ideen stammen von der Designerin Simone Kamleitner.
  • Stilleben verzaubern jeden Garten. Die Ideen stammen von der Designerin Simone Kamleitner.
  • Foto: Martin Schöndorfer
  • hochgeladen von Martin Schöndorfer stadtNAH

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen