Bundes Agrar- und Genussolmpiade
Pongauer-Tennengauer Team unter den Top 10

Valentina Leidinger (Landjugend Annaberg-Lungötz) und Benedikt Weißacher (Landjugend Pfarrwerfen) bei einer der Geschicklichkeitsstationen.
6Bilder
  • Valentina Leidinger (Landjugend Annaberg-Lungötz) und Benedikt Weißacher (Landjugend Pfarrwerfen) bei einer der Geschicklichkeitsstationen.
  • Foto: Landjugend Salzburg
  • hochgeladen von Karina Langwieder

Sechs Teams aus ganz Salzburg – darunter die Landjugend Annaberg-Lungötz – nahmen an der Bundes Agrar- und Genussolympiade teil.

ANNABERG-LUNGÖTZ. Im August reisten sechs Teams der Landjugend Salzburg nach Amstetten, um bei der Bundes Agrar- und Genussolympiade teilzunehmen. Dort warteten verschiedene Stationen und anspruchsvolle Geschicklichkeitsparcours auf die Teilnehmer. Gestartet wurde jeweils in Zweierteams. 16 Agrarteams und 18 Genussteam aus ganz Österreich gingen  an den Start. Der Schwerpunkt der Genussolympiade lag bei den Themen Obst, Lebensmittelkennzeichnung und heimische Superfoods. Die Themengebiete der Agrarolympiade drehten sich rund um Geflügel, Grünlandwirtschaft, Landtechnik und Waldwirtschaft.

Pongau-Tennengauer-Team unter den Top-Ten

Das Team Valentina Leidinger (Landjugend Annaberg-Lungötz) und Benedikt Weißacher (Landjugend Pfarrwerfen) schlug sich beachtlich: sie erreichten den zehnten Platz bei der Genussolympiade. 

„Am ersten Tag galt es bei einer Betriebsbesichtigung möglichst viel Wissen mit zu nehmen. Wir besuchten dabei den Mostbetrieb Seppelbauer in Amstetten. Dort wird neben Most auch Schnaps und Fruchtsaft hergestellt. Bei zwei Theorietests mussten wir im Anschluss das Gehörte wiedergeben“, erklärte Valentina Leidinger aus dem Tennengau.

Stolz auf die Teams

„Mit der Leistung unserer Teams sind wir mehr als zufrieden. Unsere TeilnehmerInnen sind noch relativ jung und trotzdem schon richtige Experten in ihrem Fach. Man muss bedenken, dass bei den Bundesentscheiden die Besten österreichweit aufeinander treffen“, bilanzierte Landesleiterin-Stellvertreterin Claudia Frauenschuh die Bundes Agrar- und Genussolympiade.

Autor:

Karina Langwieder aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.