Genussolympiade

Beiträge zum Thema Genussolympiade

Platz zwei bei der Agrar- und Genussolympiade geht an Melanie (m.) und Lisa Affenberger (l.)
5

GU
Landjugendliche sind Agrar- und Genussspezialisten

Die Landjugend Graz-Umgebung zeigte vor Kurzem bei der Agrar- und Genussolympiade Können und Wissen rund um die Landwirtschaft. Wer später einmal entweder den Hof der Eltern übernehmen oder mit einer eigenen Landwirtschaft Regionalität hochleben lassen möchte, der braucht schon in jüngeren Jahren das Wissen und Know-how rund um Anbau, Versorgung, Verkauf und Co. Die Landjugend testet deshalb regelmäßig die Mitglieder im Rahmen der Agrar- und Genussolympiade. Dieses Jahr fand der Bewerb der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Claudia und Julia beim Testessen.
6

Genussolympiade
Landjugend Gaming testet Zuckergehalt in Lebensmitteln

Die Landjugend (Lj) Mostviertel veranstaltet jedes Jahr während der Abhof-Messe in Wieselburg eine Genussolympiade.  Wegen bekannter Umstände hat sich die Lj Bezirk Gaming heuer dazu entschlossen erstmals eine Online-Version davon durchzuführen. Der Schwerpunkt: Zucker. BEZIRK SCHEIBBS. Zucker ist bekanntlich in ziemlich allen Lebensmitteln vorhanden. Nur wieviel? Dies war eine der sechs Aufgabenstellungen, die von den neun teilnehmenden Zweiergruppen zu beantworten war. Die Teams kosteten,...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Station Herkunftskennzeichnung mit der Jurorin Sabrina Kaipel und zwei Teilnehmerinnen Angela Hiermann und Michaela Payer.

Landjugend Burgenland
3. Landesentscheid Genussolympiade

Vergangenes Wochenende fand zum dritten Mal der Landesentscheid Genussolympiade im Burgenland statt. Der Landesentscheid wurde das erste Mal online abgehalten. BURGENLAND/ GATTENDORF. Am Sonntagnachmittag stand ein spannender Wettbewerb am Programm. Bei der Genussolympiade gab es gleich zwei Siegerteams: Iris Unger und Hannah Bruckner von der Landjugend Bezirk Oberwart und Julia Härtl und Jasmin Neuherz von der Landjugend Gattendorf. Fünf Teams am Start An den Start gingen fünf Teams und...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Das Siegerteam der Genussolympiade beim Erkennen der Bienenerzeugnisse.
2

Agrar-und Genussolympiade
Landjugend Ansfelden holt sich Platz eins

Bei den Landesentscheiden Agrar- und Genussolympiaden am 27. September an der Landwirtschaftlichen Fachschule Burgkirchen kämpften 30 Agrar- sowie 27 Genussteams aus ganz Oberösterreich um den Sieg. ANSFLDEN (red). Gefragt war an den insgesamt acht zu bewältigenden Stationen nicht nur theoretisches Wissen sondern auch praktisches Talent. So mussten Teilnehmer der Agrarolympiade etwa die Sicherheitsvorrichtungen einer Motorsäge prüfen. Im theoretischen Teil ging es um die Themenbereiche...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bei der Station Getreideverarbeitung mussten Getreidesorten und verschiedene Mehle zugeordnet werden.
3

Landjugend Oberösterreich
Genussolympiade in der Fachschule Burgkirchen

Umfassendes Wissen über Motorsägen und Gemüseblätter war am 27. September in der Fachschule Burgkirchen gefragt. 57 Teams aus ganz Oberösterreich traten zur Agrar- und Genussolympiade an. Die LJ Tarsdorf platzierte sich auf Rang zwei.  BURGKIRCHEN. 30 Agrar- und 27 Genuss-Teams aus ganz Oberösterreich starteten am 27. September in der Landwirtschaftlichen Fachschule Burgkirchen zur Landjugendolympiade. Acht Stationen mussten die Zweier-Teams jeweils bewältigen. Dabei wurden nicht nur...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Landjugend Wies feiert ihr 70-jähriges Bestehen. Karten für den Ballabend am 16. November gibt’s bei allen Landjugend-Mitgliedern.

Ortsreportage Wies
Landjugend Wies feiert heuer ihr 70-jähriges Bestehen

Die Landjugend in Wies gehört zu einer der ältesten in der ganzen Steiermark. Das 70-jährige Bestandsjubiläum wird am 16. November mit einem Ball gefeiert. WIES. Heuer ist es 70 Jahre her, dass die Landjugend Wies gegründet worden ist. Gemeinsam mit weiteren 27 Ortsgruppen ist die Landjugend in Wies auf Anregung des damaligen Landeshauptmannes Josef Krainer entstanden. Der erste Obmann war damals August Garber mit Stellvertreter Franz Kürbisch, Schriftführer war Hans Waltl. Nach 70 Jahren ist...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Das Siegerteam der Agrarolympiade.
2

Sieger stehen fest
Agrar- und Genussolympiasieger kommen aus Urfahr und Rohrbach

RIED. Im Zuge der Rieder Messe fanden die Landesentscheide Agrar- & Genussolympiade der Landjugend statt. Insgesamt kämpften 28 Agrar- sowie 32 Genussteams aus ganz Oberösterreich um die vordersten Plätze. Die Agrarolympiade entschied  das Duo Ignaz und Johannes Danninger von der Landjugend Alberndorf aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung für sich. Bei der Genussolympiade gewannen Johanna und Daniela Kehrer von der Landjugend Putzleinsdorf im Bezirk Rohrbach.

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Der Sieg ging an die Putzleinsdorferinnen.

Genuss-Olympiade
Putzleinsdorferinnen holten den Olympiasieg nach Hause

PUTZLEINSDORF. Als Olympiasiegerinnen können sich die beiden Putzleinsdorferinnen Johanna und Daniela Kehrer bezeichnen - sie gewannen die Genuss-Olympiade der Landjugend OÖ. 32 Teams kämpften bei der Genuss-Olympiade der Landjugend OÖ am Samstag um die vorderen Plätze. An Johanna und Daniela Kehrer führte aber kein Weg vorbei: Sie meisterten unter anderem Herausforderungen zu den Themen Milch, österreichische Küche und Convenience Food und sicherten sich den Sieg. Die einzelnen Stationen waren...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Karola Lugmair und Michaela Baumgartner holten den dritten Platz.

Landjugend
Wendlinger räumen bei Genussolympiade ab

Zwei Landjugendliche aus Wendling holten bei der Genussolympiade auf der Rieder Messe den dritten Platz. RIED, WENDLING. Rund 120 Landjugendliche nahmen am Samstag, den 7. September 2019 an den Landesentscheiden Agrar- und Genussolympiade teil. Insgesamt kämpften 28 Agrar- sowie 32 Genussteams aus ganz Oberösterreich um die vordersten Plätze. Michaela Baumgartner und Karola Lugmair von der Landjugend Wendling konnten dabei besonders überzeugen und schafften bei der Genussolympiade den dritten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Matthias Staudinger
Rebecca Piereder und Ingrid Leherbauer von der Landjugend Burgkirchen sicherten sich bei der Genussolympiade der Landjugend Oberösterreich den zweiten Platz.

Landjugend Oberösterreich
Burgkirchner bei Genussolympiade

BURGKIRCHEN, RIED. Ingrid Leherbauer und Rebecca Piereder von der Landjugend Burgkirchen trumpften bei der Genussolympiade der Landjugend Oberösterreich mit ihrem Wissen auf. Die zwei Mädls sicherten sich den zweiten Platz und somit ihre Tickets für die Teilnahme am Bundesentscheid Agrar- und Genussolympiade 2020 in Oberösterreich. Agrar- und GenussolympiadeAm 7. September fanden die Landesentscheide der Agrar- und Genussolympiade der Landjugend Oberösterreich statt. Insgesamt nahmen 120...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Beim Sensenmähen waren die Landjugendlichen aus St. Stefan ob Stainz nicht zu schlagen.
5

Landjugend
Eine Olympiade mit Genuss und scharfen Klingen

An die Sensen, fertig, los, hieß es heuer bei der Agrar- und Genussolympiade der Bezirkslandjugend in St. Martin im Sulmtal. ST. MARTIN IM SULMTAL. 22 Landjugendliche aus dem Bezirk Deutschlandsberg stellten wieder einmal ihr Wissen und ihre Fertigkeiten bei der Agrar- und Genussolympiade mit Sensenmähen in St. Martin i.S. unter Beweis. Die Aufgaben reichten von Pilzen, Fischzucht und Neophyten bis hin zu Fleischverarbeitung und Bio-Landbau. Auch beim Sensenmähen gerieten die Burschen und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Valentina Leidinger (Landjugend Annaberg-Lungötz) und Benedikt Weißacher (Landjugend Pfarrwerfen) bei einer der Geschicklichkeitsstationen.
6

Bundes Agrar- und Genussolmpiade
Pongauer-Tennengauer Team unter den Top 10

Sechs Teams aus ganz Salzburg – darunter die Landjugend Annaberg-Lungötz – nahmen an der Bundes Agrar- und Genussolympiade teil. ANNABERG-LUNGÖTZ. Im August reisten sechs Teams der Landjugend Salzburg nach Amstetten, um bei der Bundes Agrar- und Genussolympiade teilzunehmen. Dort warteten verschiedene Stationen und anspruchsvolle Geschicklichkeitsparcours auf die Teilnehmer. Gestartet wurde jeweils in Zweierteams. 16 Agrarteams und 18 Genussteam aus ganz Österreich gingen  an den Start. Der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Andrea Gamböck und Bernhard Froschauer (1. Reihe 1.u.2.v.l.) holten den Sieg bei der Genussolympiade.

Agrar- und Genussolympiade
Manks Landjugend überzeugt bei Bundeswettbewerb

Bundesbewerb: Landjugend erreichte einen Sieg und den vierten Platz MANK. Wer hat das beste Wissen wenn es um das Thema Lebensmittel geht? In wem steckt ein wahrer Landwirt? Diese und noch weitere Fragen wurden bei der "Agrar- und Genussolympiade" im Mostviertler Bildungshof Gießhübl beantwortet. Bei dem Bundesentscheid gab es großen Grund für die Landjugend Bezirk Mank zum Feiern. Sie konnte nicht nur beim Landesfinale punkten, sondern mischte auch ordentlich beim Bundesfinale auf....

  • Melk
  • Daniel Butter
Anzeige
BE_AUGO_2019 (40): Sechs Teams aus Salzburg durften bei der Bundes Agrar- & Genussolympiade starten. (v. l. n. r.: 1. Reihe Simon Braumann (Landjugend Seekirchen), Valentina Leidinger (Landjugend Annaberg-Lungötz), Katharina Fritzenwanker und Andrea Stöckl (Landjugend Saalfelden) 2. Reihe Magdalena Fink (Landjugend Seekirchen), Martin Steiner (Landjugend Piesendorf),  Tobias Kühar (Landjugend Maishofen), 3. Reihe Bundesleiterin Helene Binder, Benedikt Weißacher (Landjugend Pfarrwerfen), Andreas Moser (Landjugend Piesendorf), Michael Gaßner (Landjugend Saalfelden), Viktoria Schneider (Landjugend Maishofen), Bundesobmann Martin Kubli)
6

Sechs Teams aus Salzburg nahmen an der Bundes Agrar- & Genussolympiade teil

Umfangreiches Wissen und Geschicklichkeit – das war vergangenes Wochenende beim Bundesentscheid Agrar- und Genussolympiade in Amstetten, Niederösterreich gefragt. Sechs Teams aus Salzburg kämpften dabei um die Platzierungen. 16 Agrarteams & 18 Genussteam aus ganz Österreich, verschiedenste Stationen und knifflige Geschicklichkeitsparcours. Zum vielfältigen Landjugendprogramm zählt auch die Kür der besten jungen Landwirtschafts- und Genussexperten beim Bundesentscheid Agrar- und Genussolympiade....

  • Salzburg
  • Landjugend Salzburg
Die stolzen Bundesentscheidteilnehmer der Agrar- und Genussolympiade
2

Genussolympiade
Bronze für Landjugend St. Stefan/Haimburg

ST. STEFAN/HAIMBURG. Bei der Agrar- und Genussolympiade kamen insgesamt 30 Zweier-Teams an der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Litzlhof zusammen. Dabei wurde sowohl das fachliche Wissen wie auch Geschicklichkeit und Teamwork abgefragt. Verschiedene Stationen im Wettbewerb Anfangs gab es einen Kurzvortrag, der zum Thema "Almwirtschaft" von Josef Brunner und Birgit Kohlmaier gehalten wurde", mit abschließendem Test. Bei der Genussolympiade traten 16 Team gegeneinander an. Dabei mussten sie...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
2

Schneidiger Wettkampf: Landjugend kürt beste Sensenmäher

Kürzlich fanden im Zuge des Iriswiesenfestes in Irdning eine Agrarexkursion, die Agrar- und Genussolympiade sowie das Bezirkssensenmähen statt. Bei traumhaften Wetter startete die Veranstaltung mit einer Agrarexkursion rund um das Thema Naturschutz im Ennstal. Viele Landjugendliche lernten dabei die geschützten Arten oder Besonderheiten in ihrer Heimat kennen. Ihr neu erlerntes Wissen konnten sie gleich im Anschluss bei der Agrar- und Genussolympiade zum Besten geben. Insgesamt stellten sich...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Gruppenfoto der sechs Teams aus dem Bezirk Deutschlandsberg.
1 2

Bezirksieg und mehr für unsere Landjugendlichen

Andreas Bernhard und Benjamin Unterkofler aus der Ortsgruppe Groß St. Florian haben ihren zweiten Platz verteidigt. Am Samstag fand der Landesentscheid Agrar- und Genussolympiade in der FS Neudorf – St. Martin im Bezirk Leibnitz statt. Wie jedes Jahr stellten Landjugendliche aus der ganzen Steiermark ihr Wissen in den zwei Bewerben Agrar und Genuss unter Beweis. Auch aus dem Landjugendbezirk Deutschlandsberg waren je Kategorie drei 2erTeams vertreten. Die „Agrarier“ mussten ihr Fähigkeiten in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Genussteams setzten sich auch mit Tischgedeck & Service auseinander.

Platz Drei bei Genussolympiade für St. Marienkirchnerinnen

RIED, ST. MARIENKIRCHEN. Ihren Gaumen kann so schnell keiner einen Camembert für einen Gouda verkaufen. Christina Endmayer und Viktoria Ebner von der Landjugend St. Marienkirchen bei Schärding haben es beim Landesentscheid der Genussolympiade 2017 auf die dritten Platz geschafft. Bei dem Wettbewerb, der auf der Rieder Messe ausgetragen wurde, galt es Milch, Käse, Schokolade und Öl zu verkosten. Den Sieg holten sich Marlene Hangler und Lucia Ornetsmüller von der Landjugend Schildorn.

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Die oberösterreichischen Teams zeigten Spitzenleistungen (hinten v.l.n.r.: Susanna Holzinger, Kerstin Buchinger, Martin Bauer,
Christoph Kronberger, Martin Bieregger, Hannes Holzleithner, vorne v.l.n.r.: Stefanie Aigner, Stefanie Almhofer, Georg Rapperstorfer, Stefan Rath,
Silvia Lehner, Alexandra Schnörch)
2

Oberösterreichische Landjugend top bei der Agrar- und Genussolympiade

BEZIRK. Von 21. bis 23. Juli fand in der Landwirtschaftlichen Fachschule Litzlhof in Spittal an der Drau, Kärnten, der Bundesentscheid Agrar- und Genussolympiade statt. An den drei Tagen stellten dreißig Teams aus ganz Österreich ihr Können unter Beweis. Oberösterreich stellte mit Christoph Kronberger und Martin Bauer sogar die Sieger der Agrarolympiade und der Bezirk Kirchdorf darf sich bei der Genussolympiade über den tollen zweiten Platz von Stefanie Almhofer und Stefanie Aigner von der...

  • Kirchdorf
  • Sarah Strasser
(hinten v.l.n.r.: Susanna Holzinger, Kerstin Buchinger, Martin Bauer,
Christoph Kronberger, Martin Bieregger, Hannes Holzleithner,
vorne v.l.n.r.: Stefanie Aigner, Stefanie Almhofer, Georg Rapperstorfer, Stefan Rath,
Silvia Lehner, Alexandra Schnörch)
2

Landjugendliche zeigen Spitzenleistungen

Von 21.-23. Juli 2017 fanden sich die besten Agrarier und Genussgenies aus ganz Österreich in der LFS Litzlhof in Spittal an der Drau im Bundesland Kärnten ein, um gegeneinander in der Agrar- und Genussolympiade anzutreten und die heißgehrten Pokale und Medaillen mit nach Hause zu nehmen. Vielfältige Stationen zeigen die besten Agrar- und Genussteams Am Freitagnachmittag, sowie am Samstag wurde Wissen, Können und Geschick der Zweierteams in den verschiedensten Bereichen abgefragt. Die Stationen...

  • Linz
  • Landjugend Oberösterreich
Patricia und Matthäus Edegger sind in ihrem Element - mit Erfolg!
2 13

Unsere Landjugendlichen punkten beim Bundesentscheid der Agrar- und Genussolympiade

Ein spannendes Wettbewerbswochenende gab es von 21. bis 23. Juli in der LFS Litzlhof in Spittal an der Drau. Sechs steirische Teams kämpften beim Bundesentscheid Agrar- und Genussolympiade um jeden einzelnen Punkt, am Ende gab es Agrarsilber und -bronze für zwei Teams aus dem Landjugend-Bezirk Deutschlandsberg. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. In der Agrarolympiade geht es um landwirtschaftliches ProduzentInnenwissen, im Speziellen ging es bei diesem Bundesentscheid um Themen wie Waldwirtschaft,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die oberösterreichischen Teilnehmerzeigten starke Leistungen. Hinten von links: Susanna Holzinger, Kerstin Buchinger, Martin Bauer, Christoph Kronberger, Martin Bieregger, Hannes Holzleithner. Vorne von links: Stefanie Aigner, Stefanie Almhofer, Georg Rapperstorfer, Stefan Rath, Silvia Lehner, Alexandra Schnörch.

Stefan Rath und Georg Rapperstorfer mit olympischer Spitzenleistung

WELS-LAND/SPITTAL. Zwei Landjugendliche aus Wels-Land zeigten beim Bundesentscheid der Agrar- und Genussolympiade in Spittal/Drau (Kärnten) auf. Stefan Rath und Georg Rapperstorfer von der Landjugend Steinerkirchen/Fischlham erreichten bei der Agrarolympiade den zwölften Platz.

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig

Landjugend punktet bei Agrar und Genuss

Am Genussbauernhof Hillebrand in Zettling fand im Rahmen der Agrar- und Genussolympiade der Landjugend Bezirk Graz-Umgebung erstmals die Agrarexkursion statt, bei der sich die Jugendlichen umfangreiches Produzenten- und Konsumentenwissen aneigneten. Bei der Olympiade selbst stellten elf Teams im Stationenbetrieb ihr Wissen und Geschick rund um die Themen Pseudogetreide, Milchprodukte u. Ä. unter Beweis. Als Sieger gingen Elisabeth Hofer und Thomas Wittgruber aus der Ortsgruppe Tulwitz hervor,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Genuss pur: Das fanden auch die elf Teams, die bei der Agrar- und Genussolympiade am GenussBauernhof Hillebrand teilnahmen.

Landjugend setzte am Sonntag auf puren Genuss

Bei perfektem Sommerwetter lud die Landjugend am Sonntag zur Agrar- und Genussolympiade auf den GenussBauernhof Hillebrand nach Zettling. Elf Teams kämpften dort um den Bezirkssieg. Nach der Betriebsführung durch Landeskammerrat Markus Hillebrand drehte sich alles um Produzenten- und Konsumentenwissen. Sieger der Agrar- & Genussolympiade dürfen sich Elisabeth Hofer und Thomas Wittgruber von der Ortsgruppe Tulwitz nennen. Dank vom Bezirksvorstand geht an die Familie Hillebrand.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.