Warten auf das Christkind

Bei der adventlichen Feierstunde zeigt die Volksmusikklasse von Josef Moisl im Rigauskirchlein ihr Können.
2Bilder
  • Bei der adventlichen Feierstunde zeigt die Volksmusikklasse von Josef Moisl im Rigauskirchlein ihr Können.
  • Foto: Josef Moisl
  • hochgeladen von Sylvia Schober

ABTENAU (sys) Glänzende Kinderaugen, vor Aufregung rote Wangen – das Warten auf das Christkind kann ganz schön lange dauern! Mit Vorbereitungen auf Weihnachten kann diese Zeit allerdings gut genützt und sinnvoll gestaltet werden.
So veranstalten die Hauptschüler in Abtenau ein Adventsingen unter dem Motto: „Der gute Hirte“. Die Aufführungstermine sind Freitag, 10. Dezember um 19.30 Uhr sowie Sonntag, 12. Dezember um 17.00 Uhr und 19.30 Uhr.

Neben Lichtertanz, Instrumentalgruppen und Schülerchor gibt es ein besonderes Hirtenspiel zu bestaunen: „Wir freuen uns sehr, das Stück, das Ingo Baumgartner geschrieben hat, aufzuführen“, erklärt Laura Tichy, die die Programmleitung übernommen hat: „Das Spiel dreht sich um Weihnachten, wie es gemeint ist: Um Achtung voreinander und Integration. Wir haben viele Schüler aus anderen Ländern, von Bolivien bis Serbien, die alle in ihrer landestypischen Hirtentracht auftreten, natürlich auch unsere Kinder. Früher waren alle Hirten und Nomaden, das verbindet und zeigt, das wir uns alle sehr ähnlich sind.“ Der weihnachtliche Gedanke war es vermutlich auch, der Schüler, Lehrer und Helfer gemeinsam an diesem schönen Projekt arbeiten ließ.

Mit dem Lied der Musikerin und Rhythmuspädagogin Susanne Wieland-Perner „Aus einem goldenen Becher trinkt der Herbst“, das uraufgeführt wird, beginnt das Adventsingen, auch ein weiteres zeitgenössisches Lied eines Flachgauer Lehrers „Der Weg“ wird erstmals zu hören sein. „Abgeschlossen wird die Feier heuer mit `Feliz Navidad´, ein fröhliches Weihnachtslied“, meint Tichy, „schließlich wollen wir uns alle freuen, dass bald Weihnachten ist!“

Advent in der Rigauskirche
Musikalisch wird es auch, wenn Josef Moisl und seine Volksmusikklasse des Musikum Kuchl am 17. Dezember um 17.30 Uhr zur Adventlichen Feierstunde in das Rigauskirchlein einlädt: „Bereits zum 5. Mal veranstalten wir eine Feier, bei der die Schüler von Anfängern bis Fortgeschrittene auf dem Hackbrett, der diadonischen Harmonika bis hin zur Stubenmusi für adventliche Klänge sorgen“, lädt Josef Moisl ein, „Kooperator Pater Andreas trägt dazu stimmungsvolle Gedanken zum Advent vor. Es sind alle recht herzlich dazu eingeladen!“

Weihnachtstheater am Radochsberg
Voller Vorfreude auf Weihnachten bereiten sich auch die Schüler der Volksschule Radochsberg auf ihre Weihnachtsfeier am Mittwoch, 22. Dezember um 11.00 Uhr und um 19.00 Uhr vor. „Wir haben heuer wieder auf ein traditionelles Hirtenspiel gesetzt“, verrät Direktorin Angelika Schützinger-Wallinger, „Die Kinder sind alle mit Feuereifer bei den Vorbereitungen und würden sich freuen, viele Besucher begrüßen zu dürfen.“ Auch in diesem Jahr tragen alle Schüler, ob groß oder klein, zum Gelingen der Feier bei, sei es mit einer Rolle im Stück oder als Musikanten. Auch die Dekorationen werden in gemeinsamen Arbeitsstunden in der Schule mit großem Engagement und Spaß hergestellt.

Fotos: Privat

Wo: Rigauskirche, 5441 Abtenau auf Karte anzeigen
Bei der adventlichen Feierstunde zeigt die Volksmusikklasse von Josef Moisl im Rigauskirchlein ihr Können.
Hereinspaziert! Die Schüler der Volksschule Radochsberg stimmen heuer wieder mit einem traditionellen Hirtenspiel und schöner Adventmusik auf Weihnachten ein.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen