Alles zum Thema Hirtenspiel

Beiträge zum Thema Hirtenspiel

Leute

Hirtenspiel in Kirchberg

KREMSMÜNSTER (sta). Die Volksschule Kirchberg bei Kremsmünster lud in der vorletzten Woche vor Weihnachten zu ihrer adventlichen Feier in die schöne Rokokokirche Kirchberg ein. Unter Beteiligung aller Klassen erklangen Advents- und Weihnachtslieder und wurden Gedichte und Sprechstücke vorgetragen. Mit einem Hirtenspiel zeigten die Schüler der dritten Klasse ihre schauspielerischen Fähigkeiten. Nach der stimmungsvollen Feierstunde konnte man sich bei Apfelpunsch und einer Jause, die die Eltern...

  • 19.12.18
Lokales
Das Hirtenspiel zeigte, dass man das schönste Geschenk nicht in einer goldenen Schachtel finden kann.
2 Bilder

St. Rupert suchte das schönste Geschenk der Welt

BISCHOFSHOFEN (aho). Auf die Suche nach dem schönsten Geschenk von allen machten sich die Zuhörer beim traditionellen Adventsingen in der Kirche von St. Rupert. Eingebettet in wunderbare vorweihnachtlicher Musik zeigte das Hirtenspiel auf nachdenklich stimmende Weise, wie zwei Kinder mit etwas Hilfe entdecken, dass man das schönste Geschenk, das es zu Weihnachten geben kann und das allem Sinn verleiht, nicht in einer goldenen Schachtel finden kann. Musikalisch wurde durch beide Chöre und die...

  • 17.12.18
Leute
168 Bilder

Die Kinder der VS Plenklberg begeisterten die Bewohner im APT

Mit dem bereits zur Tradition gewordenen Weihnachtskrippenspiel begeistern die Schüler/innen der Volksschule Plenklberg nicht nur „Jung“, sondern insbesondere auch „Alt“, und das schon seit über 30 Jahren. Die Aufführungen in den Alten- und Pflegeheimen Tabor und Münichholz sind ein Beweis dafür, wie wichtig und zugleich herzerfrischend Kinder auf ältere Menschen wirken. Die bunte Welt der jungen Menschen in Form von Spiel und Gesang schaffen den Senioren und Seniorinnen eine willkommene...

  • 17.12.18
Lokales
Die 1. landesweite Weihnachtswallfahrt steht am 09. Dezember 2018 in der Wallfahrts- und Stille Nacht-Basilika in Mariapfarr am Programm.

200 Jahre Stille Nacht
Mariapfarr im Zeichen von "Stille Nacht! Heilige Nacht!"

MARIAPFARR (vsi). Im Rahmen des Jubiläums "200 Jahre Stille Nacht! Heilige Nacht!" wird in Mariapfarr am kommenden Wochenende zu einigen Jubiläumsveranstaltungen eingeladen. "Das Stille Nacht Geheimnis" Manfred Baumann, Autor der Krimi-Reihe rund um den Salzburger Kommissar Martin Merana, präsentiert zum Jubiläum einen speziellen Stille Nacht-Krimi. Die Buchpräsentation findet am 07. Dezember um 18:00 Uhr in der Neuen Mittelschule Mariapfarr statt. Den ungekürzten Beitrag von Ulrike Stoff...

  • 03.12.18
Freizeit
In der Pfarrkirche Oberndorf findet am 8. Dezember ein Adventkonzert statt.

Adventkonzert in der Pfarrkirche Oberndorf

OBERNDORF (jos). Am 8. Dezember findet in der Pfarrkirche Oberndorf ein traditionelles Adventkonzert statt. Mitwirkende Gruppen: Singkreis Oberndorf, Oberndorfer Viergsang, Gesangsduo Romana & Eva, Holzbläserensemble der Musikkapelle Oberndorf, Saitenmusik der Landesmusikschule (LMS) St. Johann, Blechbläserensemble "Quint-Essenz" der LMS St. Johann, Hirtenspielgruppe der Jungschar Oberndorf. Eintritt frei, freiwillige Spenden. Beginn: 19.30 Uhr.

  • 28.11.18
Lokales
42 Bilder

Adventdorf Etmißl
Trachtiger Advent in Etmißl

Zahlreiche Gäste stimmten sich am vergangenen Wochenende beim Trachten Advent in Etmißl auf die Vorweihnachtszeit ein. Trachten Ziegler organisierte wieder eine bunte Auswahl an Ausstellern, die ihre handgefertigten Produkte präsentierten. Die Besucher schauten den Handwerkern beim Drechseln, Herzerlschmieden oder Korbflechten auch begeistert über die Schulter. Höhepunkte des Adventdorfes waren die gewohnt schwungvolle Trachtenmodenschau und das besinnliche Weihnachtsblasen des Musikvereins...

  • 25.11.18
Lokales
Martina Mayr und Klaus Vinatzer (re.) übergaben die Spende mit zwei Hirtenkindern an Pfarrer Pater Jarek Błażyński.

Adventsinger spenden für soziale Zwecke in der Pfarre Bischofshofen

"Vom Licht berührt" war das Thema des Bischofshofener Adventsingens 2017. Der Reinerlös dieser Veranstaltung wurde von zwei Hirtenkindern und den beiden Verantwortlichen, Martina Mayr und Klaus Vinatzer, an Pfarrer Pater Jarek Błażyński übergebe. Die 2.734 Euro werden für soziale Zwecke in der Pfarre Bischofshofen aufgewendet.

  • 31.01.18
Lokales
Das Hirtenspiel wurde vom Schulchor umrahmt.

Weihnachtsfeier der Volksschule Bad Hofgastein

Über 200 Schüler der Volksschule Bad Hofgastein gestalteten für ihre Familien und Freunde eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier. Jede Klasse leistete ihren Beitrag, bestehend aus Weihnachtsliedern, Gedichten und Hirtenspiel, das vom Schulchor umrahmt wurde. Bedanken möchte sich das Team der Volksschule Bad Hofgastein bei der Gemeinde und dem Kur- und Fremdenverkehrsverband für den zur Verfügung gestellten Kursaal sowie bei den Schülern und...

  • 04.01.18
Leute
4 Bilder

NMS Andorf sang und sammelte für die gute Sache

Im Advent hat die Neue Mittelschule Andorf allerhand Aktionen gestartet, um Menschen zu helfen, denen es nicht so gut geht. ANDORF. Speziell für die Hilfsorganisation ora waren die Schüler im Einsatz. So stellten sie rund 46 Lebensmittelpakete zusammen, die nun zu hilfsbedürftigen Familien in den ora-Projektländern gebracht werden. Und: Die 3b Klasse hat in Eigenregie eine Keksbackaktion gestartet. Der Erlös des Verkaufs ging ebenfalls an ora. Der Abschluss der sozialen Projekte der NMS...

  • 21.12.17
Lokales

"Kein Hirtenspiel gleicht dem anderen"

Auch heuer führten die Volksschüler in Maria Schmolln ein Hirtenspiel in Maria Rast auf. MARIA SCHMOLLN. Die Volksschüler aus Maria Schmolln gestalteten traditionell ihr Hirtenspiel bei der Weihnachtsfeier in Maria Rast. Seit mittlerweile 30 Jahren singen und spielen die jungen Schauspieler vor den Bewohnern und stimmen sie auf das Weihnachtsfest ein. So manches Auge verlor dabei vor Rührung Tränen. Die Lehrkräfte proben mit ihren Schüler jedes Jahr eine neue Inszenierung ein. Bisher wurde kein...

  • 21.12.17
  •  1
Leute
Zauber der Weihnacht, einer der stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte in der Lipizzanerheimat.
8 Bilder

Eindrucksvoller Weihnachtsmarkt auf der Burgruine

Der FC Ligist hat sich wieder selbst übertroffen. Der Weihnachtsmarkt war zauberhaft schön. Die Idee des FC Raiffeisen Ligist, die Burgruine mit einem Weihnachtsmarkt zu beleben, hat in den letzten Jahren voll eingeschlagen. Und auch heuer sorgte "Zauber der Weihnacht" für viel Stimmung. Nicht nur das Hirtenspiel, das an beiden Tagen aufgeführt wurde, sorgte für viel Anklang, auch der Gesang von Martin Greinix kam gut an. Ein Schmied aus Kärnten feierte bei den Handwerkständen eine Premiere in...

  • 18.12.17
Freizeit

Hirtenspiel

Am 24. Dezmebr findet um 15:00 Uhr das Hirtenspiel der Filsmooser Ministranten in der Pfarrkirche statt.

  • 15.12.17
Lokales
Die Kinder der VS Eichholz freuen sich darauf, viele Besucher bei ihrem Hirtenspiel begrüßen zu dürfen.

Hirtenspiel der VS Eichholz

FLIESS (das.) Die Volksschule Eichholz spielt das klassische Krippenspiel "Die Hirten von Bethlehem" am 22. Dezember um 17:00 Uhr in der Kapelle St. Georg. Im Anschluss bereiten die Eltern der Kinder noch eine Agape vor und laden zum gemütlichen Ausklang. Die Kinder der VS Eichholz freuen sich darauf, viele Besucher begrüßen zu dürfen.

  • 14.12.17
Lokales
Hirtenspiel

Ein Hirtenspiel für Kinder, von Kindern – warten wir gemeinsam auf das Christkind

Die Landjugend Salzburg und das LFI (Ländliches Fortbildungsinstitut) bieten schon seit einigen Jahren für Landjugend – Mitglieder einen zertifizierten Lehrgang namens JUMP an. Bei diesem Lehrgang geht es um Gruppenführung, Rhetorik und Projektmanagement, außerdem ist als Abschlussarbeit ein Projekt zu machen, dass wir selbstständig organisieren. Wir, Erich Oberhofer und Katharina Deutinger, absolvierten diesen Kurs und haben uns dazu entschieden, die Kindermette in Gerling wieder ins Leben zu...

  • 13.12.17
Leute
3 Bilder

Adventfeier in Palterndorf

Am Sonntag, dem 10. Dezember lud der Kirchenchor von Palterndorf unter der Leitung von Chorleiterin Christine Ruck zum Adventsingen in die Pfarrkirche ein. Die Kinder der Volksschule führten ein Hirtenspiel auf, weiters beteiligt an den Vorführungen waren die Kinder der Musikschule, die Gruppe „Klangfarben“ und eine Bläsergruppe der Ortsmusik Palterndorf. Erstmals trat auch Pater Hans-Ulrich OT mit einem Sologesang auf. Anschließend lud der Kirchenchor zu Glühwein, Kaffee, Bäckerei und...

  • 12.12.17
  •  4
Lokales
Bei einer der Proben.
3 Bilder

Wieder ins Leben gerufen: Die Kindermette in Gerling

SAALFELDEN / GERLING. Die Landjugend Salzburg und das LFI (Ländliches Fortbildungsinstitut) bieten schon seit einigen Jahren für Landjugend-Mitglieder einen zertifizierten Lehrgang namens JUMP an. Bei diesem Lehrgang geht es um Gruppenführung, Rhetorik und Projektmanagement, außerdem ist als Abschlussarbeit ein Projekt zu machen, das selbstständig organisiert wird. Andacht inklusive Hirtenspiel mit KindernAuch Erich und Alexander Oberhofer, Anna Schmiderer und Katharina Deutinger...

  • 12.12.17
  •  1
Lokales
Der Familienchor Kirchdorf/Erpfendorf sorgte für Weihnachtliche Stimmung.
2 Bilder

Weihnachtlich "g'sunga und g'spuit" in Erpfendorf

ERPFENDORF (gs). Mit einer Weise eröffneten die Stampfeggler Bläser in der Holzmeisterkirche die Adventveranstaltung „Weihnachtlich g'sunga und g'spuit“. Für eine besinnliche Stunde mit vielen bekannten Advents- und Weihnachtsliedern sorgten dann der Familienchor Kirchdorf/Erpfendorf, das Holzbläserensemble der Musikkapelle Erpfendorf sowie die Musikanten von "Daumnidei mit Kraut". Großen Applaus gab es auch für die Hirtenspieler der Erpfendorfer Volksschulkinder und Sprecherin Katrin Schreder...

  • 11.12.17
Lokales
Ella Rass las eine Weihnachtsgeschichte.
15 Bilder

Jubiläums-Christkindlmarkt in Kirchberg

Seit 30 Jahren lädt die Kaufmannschaft zum Markt ins Ortszentrum KIRCHBERG. Zum 30. und somit zum Jubiläums-Christkindlmarkt lud die Kaufmannschaft Kirchberg auf den Dorfplatz. Neben Glühwein, Punsch und Tee verwöhnten die Aussteller und Wirte mit Kulinarik und Kunsthandwerk. So manches Weihnachtsgeschenk konnte erstanden werden, während die Kleinsten einen Brief ans Christkind verfassten. Umrahmt wurde das Jubiläum mit mehr als 60 heimischen Talenten, die musikalisch, tänzerisch und...

  • 11.12.17
  •  1
Lokales
Unter dem Motto "Zünd' ein Licht an in der Nacht" traten diverse Musikgruppen in der Pfarrkirche St. Stefan in Kirchdorf auf.
2 Bilder

Kirchdorfer Adventsingen unterstüzt Jugendtreff

KIRCHDORF (gs). Das nach zwei Jahren Pause wieder durchgeführte Adventsingen in der Pfarrkirche St. Stefan stellten die Organisatoren und Mitwirkenden unter das Motto „Zünd' ein Licht an in der Nacht“. Für den vorweihnachtlichen Abend wurden die Gruppen mit einem großen Applaus belohnt und über die freiwilligen Spenden darf sich der neue Kirchdorfer Jugendtreff freuen. Monika Steiner führte durch das Programm und trug besinnliche und humorvolle Gedichte vor. Für adventliche Stimmung sorgten...

  • 11.12.17
Freizeit
57 Bilder

,,is a Geheimnis in da Luft``. Althofen

In der mittelalterlichen Altstadt von Althofen erfreuten sich viele Besucher am 7. Dezember über Herbergssuche und Hirtenspiel,, is a Geheimnis in da Luft``. Neun bunt gemischte Spieler. Vom Kindergarten über Volksschule,Neue Mittelschule bis zu einem senioren,,Hirte``. Musikalische Umrahmung durch die Flötistinnen Sarah, Michaela und Helena mit ihrer Musiklehrerin Uta Stieger. Anschließend ging es in die Warme Stube im ,, Gasthof zur Post``. Zithermusik mit Max Putz und...

  • 11.12.17
  •  2
  •  13
Leute
6 Bilder

,,is a Geheimnis in da Luft``.

In der mittelalterlichen Altstadt von Althofen erfreuten sich viele Besucher am 7. Dezember über Herbergssuche und Hirtenspiel,, is a Geheimnis in da Luft``. Neun bunt gemischte Spieler. Vom Kindergarten über Volksschule,Neue Mittelschule bis zu einem senioren,,Hirte``. Musikalische Umrahmung durch die Flötistinnen Sarah, Michaela und Helena mit ihrer Musiklehrerin Uta Stieger. Anschließend ging es in die Warme Stube im ,, Gasthof zur Post``. Zithermusik mit Max Putz und...

  • 11.12.17
  •  5
  •  19
Lokales
Das Hirtenspiel der "Bühnengruppe" der NMS Seitenstetten-Biberbach war der Höhepunkt des Nachmittags.
28 Bilder

Über Generationen hinweg ...

BEGEGNUNG / Schüler und Lehrer gestalteten vorweihnachtliches 2-Stunden-Programm für Senioren. Es hat mittlerweile schon Tradition, dass die örtliche Mittelschule im Advent oder Fasching die Senioren aus Biberbach und Seitenstetten zu sich einlädt und ein umfangreiches, der jeweiligen Zeit angepasstes Programm gestaltet. Diesmal konnten sich am 7. Dez. fast 70 ältere Menschen an großartigen musikalischen Beiträgen des Schulchores und des Lehrerquintetts (Sabrina Reiter, Nadja Deischinger,...

  • 08.12.17