Krippenausstellung

Beiträge zum Thema Krippenausstellung

Krippe Nummer 47: Kastenkrippe von Dietmar Slaby
1 33

Ausstellung online auf meinbezirk.at
Zur Krippe her kommet

RIED. Die Ausstellung "Zur Krippe her kommet" im Museum Innviertler Volkskundehaus kann aufgrund der Corona-Krise nicht mehr vor Ort besichtigt werden . Wer sich die Krippen aber gerne von zuhause aus ansieht, kann das in diesem Beitrag tun. Täglich wird dieser Bericht über eine oder mehrere Krippen der Rieder Ausstellung samt dazugehörender Informationen reicher. Krippe Nummer 47: Kastenkrippe von Dietmar SlabyAuch die letzte Krippe ist eine Kastenkrippe des Antiquitätenhändlers Dietmar...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Dauer der Krippenausstellung ist von 13. Dezember 2020 bis Maria Lichtmess, 2. Februar 2021.
3

Advent 2020
Pram lädt zur Kripperlroas – bis 2. Februar

In Pram kommt man ab 13. Dezember in Weihnachtsstimmung: An elf Standorten präsentieren Künstler ihre Krippen. Bis 2. Februar 2021 kann man die Kripperlroas besichtigen. PRAM. Die geplante Kripperlroas der Furthmühle Pram mit Lesung und musikalischer Umrahmung kann leider aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen in dieser Form nicht stattfinden. Um jedoch in dieser besonderen Zeit die Möglichkeit für eine besinnliche Adventwanderung anzubieten, haben sich die Künstler entschlossen, ihre...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Krippen-Gemälde Mollner Künstlerin Romana Hörzing
11

Mollner Kripperlroas 2020/2021
Krippen in Molln

Mollner Kripperlroas 2020/2021 Nehmt euch Zeit und besucht bei einem Spaziergang die schönen Krippen in Molln, nützt die Gelegenheit und verbringt eine besinnliche Zeit mit eurer Familie. Frohe Weihnachten, Gesundheit und viel Erfolg im Jahr 2021

  • Kirchdorf
  • Felix Hackenberger
Hans Hölbing nahm seine Weihnachtskrippe mit auf den Gipfel der Rumer Spitze.
4

Krippenausstellung auf der Rumer Spitze

Naturliebhaber Hans Hölbling nahm seine Krippen-Figuren mit auf die Wanderung zur Rumer Spitze und setzte auf 2.454 Höhenmeter Josef, Maria und das Jesuskind in Szene. RUM. Der Thaurer Hans Hölbing liebt es zu wandern, vor allem auf seinen Lieblingsberg, die Rumer Spitze. Vor Kurzem kam dem motivierten Bergsteiger, der mittlerweile über 1.500 Aufstiege auf seinen Hausberg verzeichnet (die Bezirksblätter berichteten) die Idee, seine Krippenfiguren einzupacken und mit auf den Gipfel zu nehmen, um...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Einzigartige Krippen im Landesmuseum
5

Tiroler Landesmuseen
Weihnachten im Museum – mit Abstand

INNSBRUCK. Farbenfrohe Krippenkunst aus Tirol beeinflusst von aller Welt: weihnachtliche Kunstschätze und entspanntes Schlendern durchs Museum und kreative Online-Angebote. Die Tiroler Landesmuseen gestalten die Weihnachtszeit für die ganze Familie besinnlich und unterhalten Klein und Groß mit vielfältigen Ausstellungen und Angeboten. Am 24. Dezember ist der Eintritt in alle Häuser der Tiroler Landesmuseen frei, am 25. Dezember bleiben die Museen geöffnet. Zur Weihnachtszeit gehört in Tirol ein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Die Krippen entlang der Eisenstraße in Kronstorf können noch bis voraussichtlich Mitte Jänner bestaunt werden.
3

Faschingsgilde und Goldhauben
„Kripperlroas light“ in Thaling

Weil es heuer in Kronstorf keinen Adventmarkt und auch sonst nichts weihnachtliches gibt, hat sich die Thalinger Faschingsgilde eine „Kripperlroas“ entlang der Eisenstraße überlegt. KRONSTORF, ERNSTHOFEN. Dazu wurden mithilfe der Thalinger Faschingsgilde drei weihnachtliche Stände entlang der Eisenstraße aufgestellt – zwischen dem Gasthaus Thalinger Hof und Vanja's Laden – und von Krippenbaumeisterin und Obfrau der Goldhauben Ernsthofen Gerti Emmerstorfer liebevoll bestückt. Eigentlich sollten...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Krippenausstellung, Graz, Weihnachtsausstellung
16 12 16

Krippen schauen im Diözesanmuseum Graz!

Das Grazer Krippenhaus verzaubert mit der Ausstellung ,,Fröhliche Weihnacht überall" die Besucherinnen und Besucher. Die außergewöhnliche Vielfalt, der kunstvoll gefertigten Krippen begeistert sicher Klein und Groß. Teilweise, bestehen die Krippen aus über 100 Teilen und andere haben lebensgroße Krippenfiguren. Papierkrippen und Kastenkrippen, sowie auch Bronzekrippen aus der ganzen Welt sind zu sehen. Es sind teilweise sehr alte, wertvolle Krippen und auch ganz moderne Krippen sind...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Stimmungsvoll zeigt sich die Krippe am neu gestalteten Waizenkirchner Marktplatz.
4

Advent 2020
Weihnachtskrippe leuchtet in Waizenkirchen

Für stimmungsvolles Flair in Waizenkirchen sorgt diesen Advent wieder die Weihnachtskrippe.  WAIZENKIRCHEN. Sie stellt in vielen Gemeinden einen Fixpunkt im Advent dar: die Weihnachtskrippe, die meist im Ortszentrum aufgebaut ist. Auch in Waizenkirchen darf sie heuer nicht fehlen. Die Krippe wurde vor acht Jahren in Zusammenarbeit der Marktgemeinde mit der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule (LWBFS) Waizenkirchen gefertigt. Dabei arbeiteten die Schüler mit dem Pramer Künstler Meinrad...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
 Bischof Hermann Glettler begeistert sich für Krippen und ihre Symbolik.
4

Tiroler Krippen
Tiroler Krippen als lebendige Weihnachtsgeschichte

TIROL. Weihnachtszeit ist Krippen-Zeit! Auch Bischof Glettler ist begeistert von der lebendigen Weihnachtsgeschichte. Für ihn ist die Krippe nicht nur ein Spiel, sondern berührende Wirklichkeit.  Wie alles begannFür Tirol gibt es die ersten Belege einer Krippe im Jahr 1608. In der Jesuiten- und in der Franziskanerkirche zeigten sie den Gläubigen die Weihnachtsgeschichte. Als „Erfinder“ gilt Franz von Assisi, der im Jahr 1223 damit die Weihnacht gewissermaßen selbst miterleben wollte. Mit der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Highlight zu Weihnachten: Krippen aus Treibholz in den verschiedensten Größen und Formen.
20

Adventausstellung
Naturkunst: Engel, Krippen & Skulpturen aus Treibholz

Die Natur hat keine Pause eingelegt: tägliche Adventausstellung im Atelier Wasserholz in Wildenau. WILDENAU. „Ganz stad wern, an andre denga. Vui Liab kriagn und weida schenga.“ Getreu diesem Motto lädt Kunsthandwerkerin Anita Lenzenweger jedes Jahr im Advent in ihr Wasserholz-Atelier in Wildenau. Heuer ist natürlich alles anders. Um Menschenansammlungen zu vermeiden, wird die Ausstellung kurzerhand auf den ganzen Advent ausgedehnt – das Atelier ist bis Weihnachten täglich geöffnet. Nicht...

  • Braunau
  • Linda Lenzenweger
In der „Einsetz“ wurden neue, lebensgroße Krippenfiguren aufgestellt.

Neue Krippenfiguren für die Schladminger "Einsetz"

Seit einigen Jahren wird in der Schladminger „Einsetz“ eine liebevoll gestaltete Krippenlandschaft ausgestellt. Normalerweise wird die Krippe im Rahmen der "Schladminger Bergweihnacht" gestaltet. Heuer zieht eine „neue“ heilige Familie ein. Der gebürtige Schladminger Holzkünstler Markus Pilz hat Maria, Josef und das Jesuskind lebensgroß aus Fichtenholz gefertigt – ein Anblick, der uns im heurigen Corona-Jahr besonders erfreuen soll. Lebensgroße Krippe Die Figuren wurden auf Initiative von...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Da die Krippenausstellung heuer "coronabedingt" abgesagt werden musste, präsentieren die Schüler ihre Krippen online.
4

Mittelschule 2 St. Johann
Krippen werden heuer online präsentiert

ST. JOHANN (jos). Seit 1981 finden an der Mittelschule 2 St. Johann alljährlich Krippenausstellungen im Advent statt. Im Laufe der Jahre haben sich nicht nur die Krippen, sondern auch die Ausstellung selbst weiterentwickelt und wurden zu einem festen Bestandteil der Adventzeit in St. Johann. Zum ersten Mal muss die Schulgemeinschaft heuer auf die liebgewonnene Tradition verzichten. Damit die handwerklichen Kleinode aber trotzdem von allen bewundert werden können, haben die Schüler und ihre...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Feierheft der Pfarre Kirchdorf mit Anregungen für Advent und Weihnachten daheim (am Foto: Katrin Limberger).
7

Freizeit-Tipps
Zehn Ideen für den Corona-Winter im Bezirk Kirchdorf

Die "stillste Zeit des Jahres" wird im Winter 2020 zu ruhig? Mit diesen Tipps aus dem Bezirk Kirchdorf ganz bestimmt nicht! BEZIRK KIRCHDORF. Auch wenn der Besuch von Christkindlmärkten und Konzerten heuer ausfällt – unterhaltsam werden die kommenden Wochen trotzdem. Wir haben zehn Vorschläge: 1. Den Advent auch in Corona-Zeiten zelebrieren: Die Pfarre Kirchdorf hat dafür eine Broschüre mit zahlreichen Anregungen erstellt. Behelfe und Weihwasserfläschchen sind in der Pfarrkirche erhältlich. 2....

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Das Museum Schloss Landeck hat vom 20. Dezember 2020 bis 6. Jänner 2021 geöffnet.
2

"Krippele schaug'n"
Schloss Landeck öffnet wieder die Tore

LANDECK. Im Museum Schloss Landeck können ab 20. Dezember weihnachtliche Kostbarkeiten, wie die Zangerl-Krippe und Alte Meister besichtigt werden. Zangerl-Krippe mit 60 beweglichen Figuren Nach der Herbstpause öffnet das Museum Schloss Landeck wieder seine Tore. Gezeigt werden ab 20. Dezember Weihnachtliche Kostbarkeiten aus dem Depot. Neben Krippen aus dem Bestand ist wie jedes Jahr die Zangerl-Krippe – benannt nach ihrem Schöpfer Josef Zangerl – ein besonderes Erlebnis. In liebevoller...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Auf dem Weg in die Stadt
13 6 25

3.Advent

Einen Spaziergang in die Stadt zum“ Kripperl“ schauen heuer gibt es den Krippenweg da sind in vielen Geschäften Krippen aus verschiedenen Ländern in der Auslage ausgestellt einige Fotos habe ich gemacht leider sind sie nicht so optimal weil sich die Umgebung in den Scheiben spiegelt. Es sind sehr schöne Krippen und man sollte sie vor Ort ansehen.

  • Stmk
  • Weiz
  • Franz Schaufler
Lena Hofer aus Oberndorf stellt ihre Krippe im Gemeindeamt aus.

Vorweihnachtszeit
Junge Oberndorferin stellt Krippe im Gemeindeamt aus

OBERNDORF (jos). Da aufgrund der Corona-Maßnahmen die Krippenausstellung in der Neuen Mittelschule in St. Johann nicht stattfinden konnte, freute sich die Gemeinde Oberndorf, dass die junge Lena Hofer angefragt hat, ob sie ihre Krippe im Gemeindeamt ausstellen darf. Die Krippe ziert nun ein Fenster des Gemeindegebäudes und ist somit für alle Passanten einsehbar.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Wunderschöne Krippen gibt es in Rettenegg zu besichtigen
25

Weihnachtskrippen
Gemütlich durch die Weihnachtszeit

Auch in Rettenegg gibt es dieses Jahr wieder den Krippenweg durch den ganzen Ort (siehe Link). Zu sehen sind diese wahren Kunstwerke noch bis Ende des Jahres. Mehr dazu auch unter: Mit 27 Krippen durch den Advent

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Bis 24. Dezember entführen Oberösterreichs Museen auch online auf eine Reise winterlicher Traditionen.

Adventkalender
OÖ Museen auf "Online-Roas"

Was ist „gesponnenes Glas“? Wer weiß, wozu das „Eisschneiden“ in den Wintermonaten diente oder was ein „Nikolausgarten“ ist? Wo gibt es eine Stadt aus Lebkuchen zu sehen? Und was ist eine „Mettenkerze“? Wo befindet sich die höchste Weihnachtskrippe der Welt und welche Szenen werden in der OÖ Landeskrippe präsentiert? Die OÖ Museen zeigen winterliche Traditionen. OÖ. Wer all dies erfahren möchte, sei vom Verbund Oberösterreichischer Museen im Dezember zu einer gemeinsamen „Roas“ durch...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
In der Kirche in Laufen haben sich zwei Musiker eingeschlichen: Franz Xaver Gruber und Joseph Mohr geben ihr "Lied" zum Besten.
3

Franz Xaver Gruber und Joseph Mohr
Drei Krippen mit neuen Gestalten

Franz Xaver Gruber und Joseph Mohr auf dem Weg zum Kind: In drei großen öffentlichen Krippen finden sich auch die beiden "Stille Nacht"-Macher als Figur wieder. Zu sehen sind alle schon jetzt. OBERNDORF, LAUFEN. „Krippen sind auch und gerade in Coronazeiten Plätze des Innehaltens, Orte der Andacht und Brennpunkte der Kinderfreundlichkeit, der Solidarität und der Weltoffenheit!“ betont Michael Neureiter, ehemaliger und langjähriger Präsident der Stille Nacht Gesellschaft. Dabei verweist er auf...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Krippenbaumeister Josef Kirchmair beim Restaurieren einer alten Krippe.
6

Krippenverein Tulfes
Krippen halten Einzug

Weihnachten und der Heilige Abend sind in Tirol immer eine ganz besondere Zeit. In vielen Tiroler Wohnungen hat Krippen aufstellen eine lange Tradition. TULFES. Jetzt werden die Weihnachtskrippen wieder ausgepackt. Josef, Maria, das Jesuskind und die Hirten halten Einzug und bereiten wieder vielen Menschen eine große Freude. In den meisten Tiroler Wohnungen hat das Aufstellen der Krippe eine lange Tradition und es gibt dafür strikte Regeln. Normalerweise wird die Krippe am ersten Adventsonntag...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Schaufensterbummel
Zeitreise durch die historische Stadt Freistadt

Die festlich geschmückte Innenstadt von Freistadt lädt zu spannenden Spaziergängen ein. Ein Bummel durch die Innenstadt lohnt sich zu jeder Jahreszeit, besonders aber ist er im Advent, wenn die Stadt im Lichterglanz erstrahlt und es aus den Backstuben nach Weihnachten duftet. FREISTADT. Die Schaufenster in der Altstadt bereiten heuer eine besondere Freude: Sie nehmen die Betrachter mit auf eine außergewöhnliche Zeitreise in die Vergangenheit der historischen Stadt. In ausgewählten Auslagen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Ob groß und imposant oder klein und handlich, jede Krippe ist einzigartig.
1 9

Freizeittipp
Mit 27 Krippen durch den Advent

In Rettenegg stimmt der traditionelle Krippenweg auf besinnliche Weihnachten ein. Maria, Josef, das Jesus-Kind, ein Ochse, ein Esel  und nicht zu vergessen ein Stall – und schon ist die Krippe komplett. Eine Krippe gehört zu Weihnachten, wie der Weihnachtsbaum zum heiligen Abend.  In Rettenegg gibt es seit langer Zeit den traditionellen Krippenweg durch Rettenegg, der einen mit einem Spaziergang inmitten vieler Krippen auch heuer in der Adventzeit auf besonders schöne Art und Weise in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Die Weihnachtsausstellung im Diözesanmuseum ist Tradition.
1

Diözesanmuseum Graz: Von Krippenausstellung bis Instragram-Adventkalender

Unter dem Motto "Zu, aber aktiv im Lockdown" beschreitet das Diözesanmuseum Graz neue, virtuelle Wege. Highlight dabei ist die Weihnachtsausstellung, die seit 1991 Fixprogramm in der Adventszeit ist. Damit auch heuer niemand auf diese Tradition verzichten muss, wurde die Ausstellung unter dem Titel "Fröhliche Weihnacht überall" online eröffnet. Gezeigt werden Krippen aus aller Welt und Bilder der Geburt Jesu, den Ausstellungsstart kann man im YouTube-Kanal des Diözesanmuseums nachsehen....

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
2

Ausstellung
Krippen im Steyrer Palmenhaus

Weihnachten ohne Krippe ist in unseren Breitengraden kaum vorstellbar STEYR. Die Christkindlregion Steyr hat eine lange Eisentradition. In den Wintermonaten darbten die Nagelschmiede ein karges Leben und verdienten sich ein Zubrot mit dem Bau von Krippen. Kleine gebrannte Lehmfiguren, sprachläufig „Loahmmandln“ genannt, wurden liebevoll bemalt, auf einem Krippenberg positioniert und in Holzkästen gesetzt und mit einer Glasscheibe verschlossen. So entstanden die für unsere Region typischen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 20. Januar 2021 um 14:00
  • Museum
  • Bad Ischl

Kalß Krippe und Krippen aus der Sammlung von Dietmar Slaby

Neben der Kalß Krippe zeigt das Museum in diesem Jahr besondere Kastenkrippen aus der Sammlung von Dietmar Slaby. So manche dieser Krippen spannt den Bogen von der Verkündigung bis zur Flucht nach Ägypten und besticht durch viele liebevolle Details der Darstellung des Weihnachtsgeschehens. Zu sehen sind auch einige Fastenkrippen und Jahreskrippen. Die Begeisterung für den Krippenbau entstand bei der Restaurierung einer alten Krippe. Seither liegt die Leidenschaft von Dietmar Slaby im Bauen und...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.