22.09.2014, 09:00 Uhr

Grauganszug

Die Graugans zupft das Ufergras
auf kurzer Rast. Sie flieht den Norden.
Die Nächte sind schon kalt geworden,
im Kopfe drängt ein Irgendwas
zum Süden hin. Der Schwarm zieht weiter,
ein spitzer Pfeil als Wegbereiter.
Mit Wehmut sieht mein Auge das.
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentareausblenden
18.864
Emma Sommeregger aus Flachgau | 22.09.2014 | 10:30   Melden
4.132
Ingo Baumgartner aus Tennengau | 22.09.2014 | 10:41   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.