01.10.2014, 11:38 Uhr

Kunstwerk Blattadern

Sattes Grün füllt Sommerblätter,
Pinsel nimmt der Herbst zur Hand.
Bunte Tupfen, Rändersäume,
manches brennend rote Band
zeichnet er, bis Wind und Wetter
das Objekt der Farbenträume
sanft zu Boden taumeln lassen.

Nun beginnt der kleinsten Wesen
gut verborgne Tätigkeit.
Löchlein zeigt die Welkblattspreite
erst, dann werden Lücken weit,
bis ein Netz, ganz auserlesen,
diesem Blatte zum Geleite
Schönheit leiht, beinah zum Prassen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.