25.09.2014, 11:34 Uhr

Orientalische Köstlichkeiten aus Hallein

Bürgermeister Gerhard Anzengruber, Geschäftsführerin Melek Öner, Ramasan Öner, Bedrettin Özdemir, Resat Güler und Stadtrat WKS-Bezirksstellenleiter Maximilian Klappacher. (Foto: Stadtgemeinde Hallein)

Die „Star“-Bäckerei hat sich in der Halleiner Altstadt etabliert

HALLEIN (tres). Seit Februar dieses Jahres führt Melek Öner die Bäckerei „Star“ in der Wichtelhuberstraße.
Die Bäckerei wurde von einem guten Freund übernommen, welcher aus gesundheitlichen Gründen übergeben musste und wird nun als Familienbetrieb weitergeführt.

Einziges Baklava aus Salzburg

Die Bäckerei „Star“ ist täglich von 7.00 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet und bietet selbstgemachte orientalische Köstlichkeiten an.
Besonders gefragt bei den Kunden sind der Rinderleberkäse sowie die Süßspeise „Baklava“. Melek Öner und ihr Team sind die einzigen Produzenten von „Baklava“ in ganz Salzburg.

„Ich bin froh, dass Melek Öner den mutigen Schritt in die Selbständigkeit wagte und den Betrieb übernommen hat. Mit dieser Bäckerei „wird die Vielfalt in der Halleiner Wirtschaft um eine weitere Facette bereichert“, freute sich Bürgermeister Gerhard Anzengruber bei seinem Betriebsbesuch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.