26.05.2017, 09:09 Uhr

Was bietet der Bezirk noch

Symbolfoto: Banke und Versicherungen haben laut WKS im Tennengau 15 Kammermitglieder. (Stand: 1. Quartal 2017)
TENNENGAU (tru). Was die verschiedenene Wirtschaftsszweige betrifft, ist der Tennengau gut aufgestellt. Von Gewerbe und Handwerk bis hin zu Handel und weiter zu Tourismus, die WKS zeigte die Zahlen dazu auf. Banken und Versicherungen haben im Bezirk rund 15 Kammermitglieder, am Meisten haben mit 2269 Gewerbe- und Handwerksbetriebe, so der Stand im ersten Quartal 2017.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.