Meine Gehilfin "Florentina" beim Holunderblüten sammeln!

Die essbaren Dolden vom schwarzen Holunder sehen nicht nur schön aus, sie sind auch gesund. Außerdem verfeinern die Blüten jetzt viele Gerichte. Ein absoluter Klassiker ist ein selbstgemachtes Gelee aus den Blüten, oder ausgebackene Holunderblüten. Köstlich auch ein Sirup (für das Trendgetränk HUGO)
  • Die essbaren Dolden vom schwarzen Holunder sehen nicht nur schön aus, sie sind auch gesund. Außerdem verfeinern die Blüten jetzt viele Gerichte. Ein absoluter Klassiker ist ein selbstgemachtes Gelee aus den Blüten, oder ausgebackene Holunderblüten. Köstlich auch ein Sirup (für das Trendgetränk HUGO)
  • hochgeladen von Friederike Neumayer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen