Regionale Schultüte für die Waldinger Erstklassler

Ortsbäuerin Irmi Konczalla erklärt die verschiedenen landwirtschaftlichen Geräte.
2Bilder
  • Ortsbäuerin Irmi Konczalla erklärt die verschiedenen landwirtschaftlichen Geräte.
  • Foto: Plakolm
  • hochgeladen von Veronika Mair

WALDING. Die Waldinger Bäuerinnen beschenkten die SchülerInnen der ersten Klasse mit einer Schultüte, die mit lauter regionalen, gesunden Lebensmitteln gefüllt war. Gleichzeitig erfuhren sie Interessantes vom Arbeiten auf Bauernhöfen und durften Kuh- und Ziegenmilch verkosten. Mit dieser Aktion wollen die Waldinger Bäuerinnen die gesunde Schuljause bewerben und bei Kindern sowie den Eltern das Bewusstsein für den Einkauf von heimischen Lebensmitteln schärfen.

Ortsbäuerin Irmi Konczalla erklärt die verschiedenen landwirtschaftlichen Geräte.
Klassenfoto mit Direktor Klaus Haider, den Klassenlehrerinnen und den Waldinger Bäuerinnen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen