Frau in der Wirtschaft
Unternehmerinnen luden zu Deko-Vortrag ein

Von links: Daniela Kitzmüller, Vorsitzende-Stv. UU, Edith Auinger-Pfund, Vorsitzende-Stv. UU, Lore Lager, Karin Göweil, Vorsitzende FidW UU und Elke Riemenschneider, Vorsitzende FidW Linz-Stadt.
  • Von links: Daniela Kitzmüller, Vorsitzende-Stv. UU, Edith Auinger-Pfund, Vorsitzende-Stv. UU, Lore Lager, Karin Göweil, Vorsitzende FidW UU und Elke Riemenschneider, Vorsitzende FidW Linz-Stadt.
  • Foto: Lauringer
  • hochgeladen von Veronika Mair

STEYREGG. Frau in der Wirtschaft Urfahr-Umgebung und Linz-Stadt luden kürzlich zu einem Vortrag über Dekoration nach Steyregg zu Lore Lager ein. "Um Kunden anzusprechen, sollte man Dekoration richtig einsetzen. Einer der wichtigsten Punkte ist, wie der Kundenbereich gestaltet ist. Egal ob zu Hause oder in einem Unternehmen, der Eingangsbereich ist sozusagen das Aushängeschild und sollte stilvoll und passend dekoriert werden", so Lager. Oft beeinflusse eine geschmackvolle, richtig eingesetzte Dekoration unbewusst Kunden und Gäste, ob sie sich in einem Geschäft oder Lokal wohlfühlen und verweilen wollen. Dass auch die Dekoration einem Zeitgeist unterliegt, wie und welche Materialien gerade „in“ sind, welche Farben wie wirken und warum es so wichtig ist darüber Bescheid zu wissen, war auch Teil des Inhalts des Vortrags. Die Besucher wurden aufgefordert, Beispiele aus der eigenen Praxis zu nennen und erhielten zahlreiche hilfreiche Tipps von der
Expertin, die leicht und verständlich umzusetzen sind. Ausgeklungen ist der Abend bei einem tollen Buffet und der Möglichkeit, sich durch die aufgebaute Weihnachtsdekoration genügend Ideen mit nach Hause zu nehmen.

Autor:

Veronika Mair aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.