Anmelde-Boom für die Nachmittagsbetreuung

FELDKIRCHEN. Die Nachmittagsbetreuung im Schulzentrum boomt: Für das kommende Schuljahr gibt es bereits 100 Anmeldungen. „Das sind doppelt so viele wie beim Start im Herbst 2014“, resümiert Vizebürgermeister Robert Gumpenberger, Obmann des Bildungs- und Kulturausschusses und selbst angehender Pädagoge.

Die Aufregungen rund um die hauchdünne Vergabe im Gemeinderat mit den SP-Stimmen an die Kinderfreunde scheinen ausgeräumt, so Gumpenberger. Die Gemeinde wollte Organisations- und Personalangelegenheiten aneinen externen Anbieter auslagern. „Die Kinderfreunde zahlen ihre MitarbeiterInnen besser als Mitbewerber, nämlich laut Gemeindebedienstetenschema, stellten das günstigste Angebot und haben das höhere Beschäftigungsausmaß“, präzisiert Gumpenberger, warum die SP-Mehrheit für die Kinderfreunde gestimmt hat.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen