Bezirksfeuerwehr
Maschinisten-Lehrgang erfolgreich durchgeführt

9Bilder

SONNBERG/URFAHR-UMGEBUNG. 52 Teilnehmer absolvierten am Wochenende die Maschinisten-Grundausbildung, welche in der Mehrzweckanlage Sonnberg abgehalten wurde. Beim praxisnahen Lehrgang beübten 50 Kameraden und 2 Kameradinnen verschiedenste technische Geräte, welche bei der Feuerwehr zum Einsatz kommen.
 Des Weiteren wurde eine Relaisleitung von der Großen Rodl bis nach Sonnberg gelegt. Für diese 1.400 Meter lange Leitung wurden sieben Tragkraftspritzen benötigt.

Hygienekonzept bei Lehrgängen

Um den Hygienerichtlinien zu entsprechen, wurde der Theorieblock am Freitag auf eine Vormittags- und eine Nachmittagsgruppe geteilt. Dafür nahmen sich einige der insgesamt sieben Ausbilder extra Urlaub. 
Bei den Praxis-Übungen wurde auf das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und entsprechenden Abstand geachtet. Bezirks-Feuerwehrkommandanten Johannes Enzenhofer und Lehrgangsleiter Johann Schwarz zeigten sich über die gelungene Ausbildung sehr erfreut. 

Ein besonderer Dank gilt den Kameraden der Feuerwehr Sonnberg, welche die Versorgung übernommen haben.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen