Junger Motorsportler startet durch

4Bilder

GALLNEUKIRCHEN. Für viele erfüllen sich Kindheitsträume ein ganzes Leben nicht. Rafael Hargassner hingegen kann schon im Alter von neun Jahren stolz strahlen: Der motorsportbegeisterte Gallneukirchener sicherte sich nämlich bereits in seiner ersten Motocross-Saison mit dem Punktemaximum von 200 Punkten überlegen die Vereinsmeisterschaft des Kinder- und Jugendmotocrossvereins MX-Kids in der 50ccm-Klasse. „Meine Vorbilder sind Johnny Walker, Rayan Dungay und Ken Roczen“, verrät Rafael, der seit seinem dritten Lebensjahr sein Hobby leidenschaftlich verfolgt und für sein großes Ziel ehrgeizig gearbeitet hat. Das Techniktraining absolvierte der Schüler großteils auf der MX-Kidsstrecke in Ried im Traunkreis, Kraft und Ausdauer holte er sich mit dem Mountainbike und beim Freerunning. Abgesehen von den Eltern unterstützen mit der Firma Urmann Trockenbau und LIQUI MOLY sogar schon zwei Sponsoren das Talent, das nächste Saison auf die 65ccm-Klasse „umsattelt“. 


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen