15.03.2017, 18:59 Uhr

"Expandables 4" - Sylvester Stallone kündigt Rückkehr der Baller-Opas an

(Foto: By Source, Fair use, https://en.wikipedia.org/w/index.php?curid=22814114)
Es tut sich was bei den Rentnern des Actiongeschäfts. Altstar Sylvester Stallone kündigte auf seiner Twitter Seite offiziell einen vierten Teil der Söldnertruppe an. Der Boss der schießwütigen Truppe und Ex-„Rambo“ Stallone, wendet sich Online an seine Fans und bestätigt neben der Fortsetzung auch die Teilnahme eines alten Bekannten an.
Dass Stallone noch lange nicht zum alten Eisen gehört und auch immer wieder sein schauspielerisches und produktionstechnisches Talent unter Beweis stellt, erfreut nicht nur die eingefleischte Fanbase, sondern seit dem ersten Teil der Ballerkumpels - „The Expandables“ – auch das jüngere Publikum.

Die Darsteller formieren sich auch schon wieder um den „Chef“. Vor kurzem erst bestätigte Dolph „He-Man“ Lundgren seine Teilnahme, falls es einen vierten gibt, nun wurde auch bestätigt, dass Jason „Christmas“ Statham ebenfalls wieder die Waffen in die Hand nimmt.

Hier der Wortlaut aus dem Posting von Sylvester Stallone:

Before I continue with the "history flashbacks" I found a stranger walking around on my property. Luckily he came in peace! Besides being an incredibly gifted world-class competitive diver, and quite funny, he's been known , when provoked, to be able to easily to take down entire army of men with just the TOE of his right foot without even breaking a sweat! That's impressive…That's tough... presenting the one and only Jason Statham!!!

Man kann, da die Dreharbeiten zum Film im Herbst starten sollen, davon ausgehen, dass es sich ganz sicher um den vierten Teil der „Expandables“ handelt und nicht um ein anderes Projekt. Nun bekommen wir also doch den vierten Teil, nachdem es eine Zeit lang danach aussah, als würde Stallone dem Projekt der „Expandababes“ den Vortritt lassen. In diesem sollte sich die Handlung um eine Frauen Söldnertruppe, rund um Sigourney Weaver drehen.

Beitrag erstellt von:
Lindorfer Bernhard / Film-Total
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.