30.11.2016, 09:31 Uhr

Gallinger Advent ist heuer noch größer

Wann? 10.12.2016 bis 11.12.2016

Wo? Kath. Pfarrkirche, Pfarrplatz 1, 4210 Gallneukirchen AT
(Foto: Erhard Kozlik)
Gallneukirchen: Kath. Pfarrkirche | GALLNEUKIRCHEN. Der beliebte Gallinger Advent des Tourismusverbandes Gallneukirchen findet traditionell am 3. Adventwochenende rund um die katholische Kirche statt. Neu ist dieses Jahr die Erweiterung des Adventmarkts bis zum Haus Bethanien und der evangelischen Kirche.
Etwa 100 Aussteller präsentieren am Samstag, 10. und Sonntag, 11. Dezember Kunsthandwerk, kreative Geschenkideen sowie Kulinarik. Umrahmt wird der beliebte Standlmarkt von einem abwechslungsreichen Kinder- und Kulturprogramm. Ob Musik, Vortrag, Lesung oder Theater – der Gallinger Advent bietet weihnachtliche Stimmung und Unterhaltung für Jung und Alt bei freiem Eintritt.

Bereits am Freitag, 9. Dezember laden die Donauweibchen Monika Holzmann und Angela Dobretsberger ab 19 Uhr zum gemütlichen Punsch und „Gedanken und Liedern über die Liebe“ ins Haus Bethanien. Am Samstag präsentiert unter anderem Kinderbuchautor und Musiker Peter Kumar-Reichenberger in der Bücherinsel „Herta Eule und ihre Freunde“, das Patagonien Quartett überbringt mit „Los Momentos“ einen vorweihnachtlichen musikalischen Gruß. Am Sonntagnachmittag verzaubert der Autor Stefan Karch mit seinem Theater der Fantasie die jüngsten Besucher.
Der Gallinger Advent wird vom Tourismusverband Gallneukirchen in Kooperation mit dem Kulturverein Gallnsteine, der Stadtgemeinde Gallneukirchen und dem Diakoniewerk veranstaltet. Der Eintritt ist frei. Aufgrund der Einbindung des Diakoniewerks in den Gallinger Advent wird der Adventmarkt am Linzerberg heuer nicht stattfinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.